Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 14 Zeitreisende online:
 » 14 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Foester87 (32)
 » rayman23 (34)
 » 1Punkt21GW (39)
 » Michael230174 (41)
 » carpet (42)
 » grobie2 (44)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Marty verhindert die Zerstörung von dem DeLorean

Kurz nachdem der DeLorean von dem Zug überfahren worden ist ging Marty zu
Jeniffer und wie wir es wissen fährt er eine Spritztour mit dem neuen
Toyota.
Nachdem Neadels ein Rennen gefahren ist gegen Marty sind die zwei zu dem
Bahnhof von Hill Valley wo die Zeitmaschine oder besser gesagt die Reste
vom DeLorean liegen.
Doc taucht auf wie im Film und danach brachte Marty Jeniffer wieder nach
Hause.
Er saß in Doc's Haus und überlegte er musste Doc wieder sehen nur wie?
Da kam ihn die Idee.
Doc hatte ein Prototyp der Zeitmaschiene gebaut.
Es war ein umgebauter Toyota Celica Baujahr 1983.
Er war fast baugleich mit dem DMC.
Aber er lief noch mit Plutonium.
Aber für Marty war es ja kein proplem das Plutonium hatte Doc aufbewart wo
nur Doc und Marty wissen wo es steht.
Der Toyota und das Plutonium standen in der alten Delgardo Miene am Duell
loser Friedhof.
Wo der DeLorean 70 Jahre stand.
Marty fuhr mit seinem neuen Pick up dort hin.
Er ging tief in die Miene hinein.
Und da stand der Toyota so wie Doc ihn hinterlassen hat.
Im inneren des Japaners wa das Plutonium mit den beiden
Strahlenschutzanzügen.
Marty holte ihn raus und brachte ihn in die 1610 Riverset drive neber dem
Burgerking wo Doc's haus ist.
Er stellte ihmn in die Garage und überprüpfte ihn auf Schäden.
Er hat neue Reifen aufgezogen und die Zeitinstrumente überprüpft.
Dann war alles OK.
Der Celica hatte auch einen Fluxcompensator drin mit einer Zeitleitung und
einem Time Circuit und die Telefontastatur war auch vor handen.
Wie bei dem DMC ging die Zeitverschiebung bei 88mph los.
Marty war bereit um einen weiteren Zeitsprung zu machen, er fuhr den
Celica um 23:47Uhr an das Autokino wo Marty vor 30 Jahren schon mal
gestartet ist.
Er machte eine neue Füllung mit Plutonium.
Dann stellte er die Zielzeit ein auf den:
2.SEP.1885.14:36Uhr.
Nun war es so weit, Marty warf die Maschiene an, der Kernige V6 des
Toyotas grölte wie der DMC.
Er setzte ein stück zurück wie vor 30 Jahren und sagte:Ich muss drei
dimensional denken.
Er zählte:1,2,3,Los.
Er fuhr mit vollem Tempo auf die Leinwand zu und bei 75mph fang der Toyota
an zu BLitzen und schlieslich hatte Marty 88mph drauf mit einem lauten
Knall verlies Marty 1985 und kam am 2.September 1885 an.
Im kam alles sehr bekannt vor.
Im gepäck hatte er noch einen 20 liter Kanister mit Benzin drin.
Er fuhr zur höhle wo der DMC stand.
Und da stand er, Marty sagte zu ihm: Na alter Freund, ich werde dich
retten du wirst nicht zerschrottet.
Er holte den Kanister aus den Toyota und legte ihn in den Gepäckraum des
DMC.
Und machte die Klappe wieder zu.
Er machte danach die Flügeltür auf und legte ein Zettel rein wo drauf
stand: Im Gepäckraum ist noch ein 20 liter Kanister mit Benzin.
Und darunter war die Unterschrift von Doc.
Marty klepte ihn an die Time Circuit.
Und machte die Tür wieder zu.
Er ging zurück zu den Toyota und machte eine neue Füllung.
Marty setzte sich in den Celica und fuhr zurück nach 1985.
Doc und Marty holten den DMC aus der Höhle, Doc sagte immer noch zu Marty
wie kommen wir hier fort?
Marty machte die Tür auf und da sah er auf einmal den Zettel mit der
Naricht drauf.
Doc sagte sofort:Großer Gott.
Wenn es stimmt dann kommen wir wieder hier weg.
Doc riss lachend die Klappe auf und sagte:Marty mein Freund wir fahren in
10 Minuten zurück nach 1985.
Marty freute sich sehr und Sie reparierten den Schaden an der
Spritleitung.
Sie füllten den Sprit rein und Starteten die Maschiene, mit einem lauten
Grölen sprang der V6 an.
Sie fuhren den DeLorean aus der Höhle und füllten den Fusionsgenerator mit
einer alten Pepsi free dose.
Die fahrt ging los mit 88mph knallte der DMC in eine andre Zeit.
In der nähe von der Twin Pines Mall kam auf einmal ein lautes krachen.
Der DMC kommt eisig aus 19885 und landete in 1985.
Doc sprach:Zuhause.
Marty schaute schnell auf seine Casio Uhr um auf das Datum zu schauen.
Tatsächlich 1985 sagte Marty.
Doc und Marty fuhren nach Hause und uterwegs sagte Marty: Ich hätte
schwören können der Zettel war nicht im Wagen.
Doc sprach darauf: Marty vergess es wir sind doch wieder in 1985.
Marty darauf hin: Sie haben recht.

Marty und Doc machten mit dem DeLorean noch sehr viele fahrten.
Und der Toyota steht wieder in der Miene.

Fortsetzung folgt.


Gepostet am 20.04.2003, 22:36 Uhr von MrStrickland


Zur Story-Übersicht


Kommentare zu dieser Story-Idee

User, Bewertung Kommentar
McFlyMarty

    6 Punkte

20.04.2003,
22:55 Uhr


Nicht schlecht aber wenn das so were was ist mit Marty passiert der hätte sich auflösen müssen und doc wollte den DeLorean sowieso zerstören doc hätte nie Clara kennen gelernt das were eine Zeit Paradoxe ,grundgütiger

GrandmasterA

    6 Punkte

21.04.2003,
11:28 Uhr


Oioioioi.... 2. September 1885? Damit verhinderst Du ja die komplette Story von ZidZ III
Also so richtig zur bisherigen Trilogie passen tut's irgendwie nicht, oder?

Final_Destination

    5 Punkte

21.04.2003,
13:16 Uhr


naja von der idee her nicht schlecht aber da jagt ja ein paradoxon das andere dann würde wiegesagt der komplette teil III verhindert der delorean würde nie zerstört doc würde nie die lok bauen und marty würde nie auf die idee kommen ein kanister benzin nach 1885 bringen da er ja dann nochnichtmal weiss das er es war der ihn in den delorean gelegt hat! abgesehen davon würde doc kein 2. prototyp bauen(wann soll er ihn in die mine gestellt haben? wann gebaut?)

Tim(e)

    5 Punkte

26.04.2003,
10:54 Uhr


Nicht so schlecht aber trotzdem sehr verwirrend.
Deine Idee kipt die ganze Story von Teil III und deshalb glaub ich, dass das im Falle einer Verfilmung auf sehr viel wiederspruch der Fans stoßen würd.


Martyfox

    4 Punkte

11.09.2003,
21:14 Uhr


Ob das Universal produzieren würde?
Ich glaub du must must dass noch mal überarbeiten!
[Nemms mir nicht übel]

bye

niklas

    8 Punkte

28.11.2004,
09:27 Uhr


Die Geschichte ist Klasse aber achte auf die Rechtschreibung

niklas

Sid_2910

    5 Punkte

29.01.2005,
10:51 Uhr


Ich meine das diese Geschite zu 25% eine Ähnlichkeit mit mit ZIDZ teil III hat

mbmhart

    8 Punkte

18.02.2006,
10:12 Uhr


Ich fände es nicht wirklich spannend aber... eine gute story ist's trotsdem

KISS-Army

    8 Punkte

26.03.2007,
13:47 Uhr


Die Idee an sich echt gut! (Man will ja den armen, schönen De Lorean nicht kaputtmachen^^) Aber es würde doch alles auf den Kopf stellen, da Doc niemals Clara kenenlernen würde, somit auch nie im Zug nach 1985 komen würde, MArty dann aber den DMC gar nicht zu schrot fah.................#
PARADOXON!!
sorry

Futureboy94

    ohne

06.03.2009,
19:41 Uhr


Naja nich das beste es gibt da ja gewisse Paradoxen wie die anderen schon sagten aber glaubst du echt Marty könnte das alles Aleeine Reifen usw. Schließlich kan er ja keinen Fragen weil die ja dann die Zeitmaschine sehen würden.Trotzdem beib am Ball aber nicht mit der Geschichte denk dir lieber was neues aus

McPlain

    5 Punkte

10.08.2009,
12:23 Uhr


Im gesamten nicht schlecht, aber ein bisschen actionreicher könnte sie schon sein.

TheZukunftsBoy

    8 Punkte

27.08.2011,
19:34 Uhr


ganz ok, aber alles wäre paradox, aber beifahl

Gesamtnote: 6.2 von 10 Punkten Diese Idee kommentieren Seiten: 1   
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!