Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 8 Zeitreisende online:
 » 8 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » MJFFreak (32)
 » Systemsoul (37)
 » Runningman (38)
 » terrysun82 (38)
 » GreatScott (41)
 » kampfkater (43)
 » impossible75 (45)
 » Dandeilion (51)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft  [andere]
  » Als der erste Teil rauskam...
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 ]

31.07.2006, 23:53 Uhr ..... war ich noch nicht geboren :D (1987er Jahrgang ;) )
Minzurion
Zeitreisender


Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet



Aber irgendwann vor so 10 Jahren hab ich die Trilogie das erste Mal gesehen und seitdem faszinieren mich Zeitreisen.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.09.2006, 12:02 Uhr VHS
BATMANdeLuxe
Super-Zündi


Posts: 136
Rang:
88 MpH erreicht

Nun, 1985 war ich gerade mal 5. Aber wir hatten 1986 unseren ersten VHS-Recorder und einer der ersten Filme den wir ausgeliehen haben war Zurück in die Zukunft. Als ich den Film dann Jahre später nochmal sah (insgeheim wollte ich ihn öfter sehen, hatte aber keine eigene Videokasette davon und im TV kam er auch noch nicht) konnte ich mich sofort an die Szene erinnern wo Doc in der Rathausuhr rumspringt (bei den Zahnrädern) und an den für mich - absolut geilsten Schnitt des Films - wo er, nachdem der Wagen in die Zukunft gefahren ist, auf das Rathaus blickt und der Hubschrauber hervorkommt und man schon in 1985 ist...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.09.2006, 21:29 Uhr Ich war 14...
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 177
Rang:
auf Zeitreise

als Teil II rauskam. Teil I kannte ich aus dem Fernsehen und ich starb einfach vor Neugier, wie es weitergehen würde.

Dann, eines Tages, sah ich im Kino den Trailer für Teil II... Es war mir klar, ich würde am ersten Tag, an dem er läuft, ins Kino müssen. Als er dann aber anlief, war ich gar nicht so scharf darauf, unbedingt gleich in die erste Vorstellung zu gehen, es hat einfach Spaß gemacht, mir die Vorfreude noch etwas aufzuheben...

Nun ja im Kino dann weiß ich noch, bevor der Film begann, also während der Werbung, ging ein Eisverkäufer durch die Sitzreihen und ich dachte, großer Gott, wer kauft sich JETZT ein Eis???!!! Hallo???!!! Das hier ist die Fortsetzung von ZidZ und mein Puls ist auf 180, ich sterbe gerade vor Spannung, was für Idioten müssen das sein, die sich jetzt ein Eis kaufen???!!!

Was die ursprüngliche Frage des Threads angeht: Soweit ich mich erinnern kann, war ein gewisser Hype da. Aber auf keinen Fall vergleichbar mit dem Hype um den neuen Star Wars, Lord of the Rings oder Harry Potter. Der Film war halt bekannt und beliebt und es wurde sicher weit mehr über ihn berichtet, als über andere Neuerscheinungen im Kino. Ich hab noch in Erinnerung, daß in Berichterstattungen stark hervorgehoben wurde, daß Teil II und III (wegen Kostenersparnis) in einem Stück gedreht wurden, das war total neu damals.

Das Kino in Karlsruhe, wo ich den Film das erste mal sah, war (etwa am 3. oder 4. Tag nach Release) übrigens nicht besonders voll.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.09.2006, 21:51 Uhr Der 1. Teil...
Daddyo
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich habe ihn damals nicht im Kino gesehen, da ich ihn auch noch gar nicht sehen konnte , ich war noch gar net da... Später als die Filme auf video zu sehen waren, habe ich sie durch meine Eltern gesehen. Wahrscheinlich hat mich das leuchtende auto so fasziniert als kleines kind, ganauso wie der Mann mit den weissen Haaren, denn ich glaube ich sagte immer zu meinem papa: will doc gucken papa...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.09.2006, 11:11 Uhr Als der erste Teil rauskam...
netsopm74
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

...war ich natürlich im Kino (geb. 1974) und war begeistert. Einen gewissen Hype um den Film gab es, so wurde z.B. in FORMEL EINS (Musiksendung im ARD) der Film vorgestellt und ab diesem Zeitpunkt wollte ich nur noch den Film sehen. Gezeigte Ausschnitte waren damals der Anfang mit dem Verstärker, die Szene als er mit dem Skateboard am Auto hing und am Aerobic-Studio vorbeifuhr, als er den Toyota Pickup das erstemal sah und auf der Bank steht.....das waren die Schlüsselszenen für mich. Das Kino war damals richtig voll. Wir bekamen nur noch Sitze in der 1. oder 2. Reihe. Einen Hype wie heute bei HDR usw. gab es wirklich nicht. Eigentlich für keinen Film, der damals lief.

Teil 2 und 3 habe ich natürlich auch im Kino gesehen. Doch die Faszination war für mich nicht mehr so groß. Aber auch bei Teil 2 war das Kino voll.


Profil  eMail  - Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.09.2006, 22:41 Uhr Hörspiele
HairFU
Zeitreisender


Posts: 8
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

AleX schrieb: wie wärs mit einem Revival im Kino, 20th Anniversary....sowas ähnlichs wie bei E.T. damals....naja muss zugeben ich war nicht drin
ich weiss nicht ob das so gut kommt, nochmal ZidZ im Kino, aber wär ja sicher geil, aber sicher nicht mit irgendwelchen negativen Veränderungen ....vielleicht noch mit einem "Zuckerl" (vielleicht plus andere szenen), dass noch mehr in die kinos locken würde....
wär sicher keine schlechte sache, vorrausgesetzt es wird nicht an den filmen gepfuscht (negativ).....
hmmmmmm
vielleicht sehen wir uns ja 2005 mit ZidZ im Kino, obwohl ich das trotzdem bezweifle

Spielberg, Zemeckis...oder wer noch, vielleicht plant ihr ja gerade....aber dann wärs vielleicht schon zeit für eine info


Bevor es so eine schreckliche Verschlimmbesserung wie bei Star Wars gibt sollten sie das lieber bleiben lassen mit dem Revival. Also der Film ist perfekt wie er ist.

Meiner erster kontakt war mit ZIDZ war übrigens nicht der Film sondern die 3 Hörspielkasetten die ich 1990 mit 6 Jahren zum Geburstag bekommen hatte. War damals ziemlich faszieniert von denen, den Film hatte ich dann bei der nächsten Fernsehaustrahlung gesehen.

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.10.2006, 13:41 Uhr can´t remember
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

als der erste teil rauskam, war ich zwar immerhin schon neun jahre alt, aber ich habe davon nix mitbekommen. ich erinnere mich daran, dass es einen ziemlich großer hype um michael j fox am ende der achtziger jahre gab. wir hatten auch ein poster von ihm im klassenzimmer haengen. erinnern kann ich mich in erster linie daran, als teil drei rauskam. den habe ich dann auf einer geburtstagsfeier auch im kino gesehen - zwar nur bahnhof verstanden, aber den film geil gefunden - bis heute!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

17.08.2013, 11:02 Uhr Teil 1 in Polen
Berliner
Zeitreisender


Posts: 56
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich hole mal den alten Fred wieder raus. Vielleicht interessiert sich ja noch jemand dafür.
Da ich, wie einige andere hier ja auch, nicht die Möglichkeit hatte ZIDZ "normal" im Kino zu sehen, musste ich einen kleinen Umweg nehmen. Da meine Schwester damals in Polen studierte, hatte ich die Möglichkeit, den Film dort im Kino zu sehen. Da ich schon Berichte darüber im "Westfernsehen" gesehen hatte, freute ich mich natürlich riesig darauf. Wie in Polen üblich lief der Film aber in Englisch mit polnischen Untertiteln. Polnisch konnte ich garnicht und mein Schulenglisch war auch nicht so der Hit. Aber ich kämpfte mich so leidlich durch die Szenen und war natürlich trotzdem begeistert. Einen DeLorean kannte ich "natürlich" schon vorher, aus alten Autokatalogen, aber ihn jetzt in "live" zusehen, war natürlich toll.
Von da an faszinierte mich der Film! Es dauerte dann aber eine ganze Weile, bevor ich ihn dann auf Deutsch im TV und später dann natürlich auch Teil 2 und 3 im "echten" Kino sehen konnte.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft
  » Als der erste Teil rauskam...
[ Seiten: 1 2 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!