Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 3 Zeitreisende online:
 » Alfred-Hitchcock
 » 2 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » JoeStatler (37)
 » TimTaylor (37)
 » Gigi83 (37)
 » Nili80 (40)
 » kalges (41)
 » DanielCovell (41)
 » TC77 (43)
 » Manuel (44)
 » Olli666 (45)
 » Vany (54)
 » JohnnyKatsuragi (2020)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Wie kommt das Oh LaLa - Heft in den Almanac Cover?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

22.06.2007, 23:16 Uhr Wie kommt das Oh LaLa - Heft in den Almanac Cover?
MrHuh
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 13
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Mir ist heute fogendes aufgefallen:

Folgende Szene: Teil II - Biff steht auf der Stiege und liest das "Oh LaLa" - Heft. Dabei ist es noch nicht im Almanac Umschlag. Auf diesem Bild kann man das sehen:

» Bild ansehen

Plötzlich kommt Mr. Strickland und Biff nimmt das Heft hinter den Rücken. Der Almanac in seiner rechten hinteren Hosentasche und das Oh LaLa - Heft ist jetzt also hinter seinem Rücken. Irgendetwas macht Biff jetzt mit seinen Händen hinter seinem Rücken - nur was? Er müsste eigentlich den Umschlag vom Almanac heruntergeben und auf das Oh LaLa - Heft geben, da der Umschlag ein paar Sekunden später, als Strickland ihn nimmt, auf dem Oh LaLa Heft ist.

Aber:
Erstens: Kann man den Umschlag so einfach hinter dem Rücken tauschen? Wenn ja: Warum macht Biff es überhaupt?
Zweitens: Wohin verschwindet der Almanac? Als Biff danach die Stiege hinaufgeht, ist er nicht mehr in seiner Hosentasche. Später ist er plötzlich wieder in seiner Brusttasche.
Drittens: Warum sagt Strickland: "Sportergebnisse, höchst interessant - gehört das zur Hausaufgabe?", wenn er eigentlich das Oh Lala Heft sieht und keine Sportergebnisse?


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.06.2007, 04:36 Uhr Gute Fragen
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

Vielleicht war es so:

Erstens: Biff wird wohl den Umschlag zur Tarnung schon früh um das OhlalaHeft geschlagen haben. Als er das Heft in der Hand hatte, war in der Hosentasche nur der leere Umschlag. Deswegen war es auch recht schnell möglich, das Heft z.B. von oben in den Umschlag hineinzuschieben oder so.
Habs aber nicht nochmal gesehen daraufhin.

Zweitens: Der eigentliche Almanach war schon immer in seiner Brusttasche. Deswegen hätte Martys Griff in Biffs Hosentasche ihm im Erfolgsfalle nur den Umschlag beschert. Also doch kein Erfolgsfall...

Drittens: Reine Häme: Strickland bekommt den Almanachumschlag in die Hand und registriert, dass es sich um Sportereignisse handeln muss. Er öffnet das Heft und sieht etwas ganz anderes, was er mit der ironischen Bemerkung quittiert. Weil es nicht jugendfrei ist, nimmt er es ihm sofort weg. Ob er ihm auch Sportergebnisse weggenommen hätte, wer weiß...
Wie wir Strickland kennen, wahrscheinlich schon.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.06.2007, 13:41 Uhr Nicht nur Umschlag
MrHuh
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 13
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Bob_Gale schrieb:
Als er das Heft in der Hand hatte, war in der Hosentasche nur der leere Umschlag.


Ich habe mir die Szene nochmal angesschaut und meiner Meinung nach ist das in seiner Hosentasche schon der Almanac und nicht nur der Umschlag. Siehe folgendes Bild:

» Bild ansehen

Hier kann man weiße Seiten des Almanacs erkennen. Wäre es nur der Umschlag, wäre er nicht so dick und außerdem würde er beim reinstecken in die Hosentasche wohl in der Mitte abknicken und nicht so schön rund bleiben.

Der eigentliche Almanach war schon immer in seiner Brusttasche.

Als Biff aus dem Auto aussteigt, steckt er sich den Almanach in die rechte hintere Hosentasche. Und dort bleibt er meiner Meinung nach auch bis zu der Szene, als Strickland Biff erwischt.

Bei Drittens hast du wohl recht.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.06.2007, 13:50 Uhr Beantrage Aufnahme in Filmfehler-Liste
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

Schade, das mit dem Umschlag hatte ich nicht mehr so genau gewusst.
Dann bleibt ja wirklich nur die ganz schnelle Umschlagvertauschung hinterm Rücken. Auch wenn Angst (vor Strickland) manchmal Flügel verleiht, erscheint es mir unrealistisch.
Daher schließe ich mich deiner Frage an, habe auch keine Lösung.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

28.06.2007, 07:58 Uhr schwer, aber möglich
MoRpH
The Big M


Posts: 22
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hab mir die Szene mal angesehen und es ist sicher, dass als Strickland kommt noch der Almanach in der Hosentasche ist und das Oh La La in seiner Hand. Wo ich mir nicht sicher bin, ist ob um den Almanach der Umschlag ist. Ich vermute es aber, wo soll er sonst sein.Nachdem Marty an den Almanach greift und Biff sich umdreht, sieht man ca.2 Sekunden nur Marty, dann erst wieder Biff. Man sieht wie er seine Arme hinterm Rücken bewegt. Er hat genug Zeit um den Umschlag aus dem Almanach rauszuziehn und ihn um Oh La La zu tun.

Warum er das macht? ganz klar. Er will nicht von Strickland mit dem Heft erwischt werden, Sportergebnisse würden Strickland vergleichsweise harmlos erscheinen. Natürlich riskiert er dadurch den Almanach zu verlieren, aber zu dieser Zeit misst er dem Almanach ja noch keine große Bedeutung zu. Das AHA-Erlebnis kommt erst bei der Verkündung der Ergebnisse später im Radio.

Viele Grüße

MoRpH
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.06.2007, 16:35 Uhr ...
MrHuh
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 13
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ja, es könnte natürlich sein, dass er den Umschlag hinter dem Rücken getauscht hat (auch wenn ich es mir nicht vostellen kann). Eine offene Frage bleibt dann aber noch: Wohin ist der Almanac danach verschwunden? Als Biff danach die Stiege hinaufgeht, ist er nicht mehr in der Hosentasche.


MoRpH schrieb:
Er will nicht von Strickland mit dem Heft erwischt werden, Sportergebnisse würden Strickland vergleichsweise harmlos erscheinen. Natürlich riskiert er dadurch den Almanach zu verlieren, aber zu dieser Zeit misst er dem Almanach ja noch keine große Bedeutung zu.


Das verstehe ich nicht ganz. Wenn Strickland das Oh LaLa Heft bekommt ist es egal, ob der Almanac Umschlag drauf ist oder nicht, da er sowiso hineinschaut. Und wenn er es nicht bekommt, braucht der Umschlag nicht gewechselt zu werden.
Und warum riskiert er den Almanac zu verlieren? Das würde er ja nur riskieren, wenn er statt dem Oh LaLa Heft den Almanac in die Hand nimmt, und das Oh LaLa Heft verschwinden lässt (wo auch immer). Das wäre wohl auch die sinnvollste Variante für Biff, wenn er nicht mit dem Oh LaLa Heft erwischt werden will. Er wechselt aber nur den Umschlag.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.06.2007, 17:14 Uhr Oh la La am Schulball
soletti
vom Planeten Vulkan


Posts: 362
Rang:
Profi-Zeitreisender

MrHuh schrieb

Das verstehe ich nicht ganz. Wenn Strickland das Oh LaLa Heft bekommt ist es egal, ob der Almanac Umschlag drauf ist oder nicht, da er sowiso hineinschaut. Und wenn er es nicht bekommt, braucht der Umschlag nicht gewechselt zu werden.


Bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass Biff sein Oh La La Heft im Almanac-Umschlag "versteckt". So genau hab ich auf diese Szene noch nie geachtet

Wer stellt sich bei einem Schulball (im Jahr 1955!) mit einem Sexheft hin, dass es jeder sehen kann, wenn Lehrer und in diesem Fall der Direktor jederzeit vorbei kommen können?

Wäre Biff der Almanac-Schutzumschlag genau richtig gekommen, aber anscheinend schon zu betrunken um daran zu denken, den Umschlag schon vorher über sein Oh La La Heftl zu geben


(Dieser Beitrag wurde am 30.06.2007, 17:28 Uhr von soletti editiert.)
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Wie kommt das Oh LaLa - Heft in den Almanac Cover?
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!