Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 2 Zeitreisende online:
 » 2 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » kalibrixa (32)
 » Keitaro84 (35)
 » Yidaky (37)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Zeitmaschine unbeaufsichtigt
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 ]

04.10.2003, 16:40 Uhr Zeitmaschine unbeaufsíchtigt
tequilachef
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 14
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

In der Szene kurz nach Martys erster Rückkehr nach 1985 versucht er den Wagen anzulassen, als die lybier an ihm vorbeifahren. Er verfolgt sie dann, hat aber WEDER den Wagen zugemacht NOCH den Schlüssel abgezogen. Ich würde sagen, dass niemand, und zwar wirklich NIEMAND eine solche Maschine, die einem wie man vor allem in Teil II sieht eine beinahe Allmacht verleiht einfach so auf der Hauptstrasse einer mittelgrossen Stadt voller penner und Jugendlicher (es ist Freitag abend!!!) mit offener Tür und steckendem zündschlüssel stehen lassen würde! ich sag mal ein GANZ KLARER LOGISCHER FEHLER!!!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.10.2003, 16:58 Uhr wichtigeres
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

Es ging um Docs Leben, nicht um Blech !

Außerdem werden in Filmen unwichtige Dinge meistens nicht gezeigt.

Wie z.B. muß in einem Actionfilm nie einer aufs Klo....
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.10.2003, 17:19 Uhr Das sehe ich auch so...
Kopernikus
*Kopi*


Posts: 67
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

...außerdem kann den eh keiner klauen, springt ja nicht an.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.10.2003, 17:36 Uhr Marty
soletti
vom Planeten Vulkan


Posts: 362
Rang:
Profi-Zeitreisender

ist sowieso sehr leichtsinnig was das betrifft, siehe Teil II (wenn man den Filmfehler nicht berücksichtigt wo der DeLorean kein Schlüsselloch hat).
Bin aber auch der Meinung dass es nicht ganz logisch ist.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.11.2003, 16:10 Uhr naja
eidsch
Zeitreisender


Posts: 44
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

im grunde hast du recht denn im zweiten teil sieht man was paaiert wenn man die zeitmaschine unbeaufsichtigt lässt. da es allerdings um doc's leben ging und das auto eh nicht mehr funktionierte, sei marty verziehen
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.11.2003, 13:59 Uhr re
Rampage
Zeitreisender


Posts: 46
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

eidsch schrieb: im grunde hast du recht denn im zweiten teil sieht man was paaiert wenn man die zeitmaschine unbeaufsichtigt lässt.

Was meinst du damit ?
Seit wann kann so ein Trottel wie Biff ( im Jahre 2015 ), mit einer Zeitmaschine umgehen.
Hat Doc ihn eingeschult
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.11.2003, 14:30 Uhr Naja...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3959
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Rampage schrieb: Seit wann kann so ein Trottel wie Biff ( im Jahre 2015 ), mit einer Zeitmaschine umgehen.

Immerhin war er Automechaniker... logisch, deswegen kann man nicht automatisch eine Zeitmaschine bedienen. Aber der Doc hat ja alles fein säuberlich beschriftet
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.11.2003, 17:08 Uhr Beware of programmers who carry screwdrivers.
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1202
Rang:
Profi-Zeitreisender

ausserdem, so wie jeder mit einer zeitmaschine, hatte soviel zeit wie er will: er hat ne zeitmaschine. *g*
er konnte also jede menge üben und probieren...*g* wobei man die bedienung des deloreans als technisch nicht unbegabter des jahres 2015 relativ schnell durchschaut haben sollte.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

17.11.2003, 14:48 Uhr zeitmachinen-profi(?)
eidsch
Zeitreisender


Posts: 44
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

wie heißt es so schön: probieren geht über studieren
der spendensammler nannte das datum 12.11.1955 (siehe fehlende szenen) der alte biff ließ sich davon inspirieren und tippte die zahlen 1-2-1-1-1-9-5-5 ein und schwupp zeitreise gestartet
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.03.2006, 10:39 Uhr war Biff WIRKLICH Automechaniker?
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

GrandmasterA schrieb: Immerhin war er Automechaniker...

ich bin gerade dabei, daran zu zweifeln, ob Biff wirklich Automechaniker war. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass das je im Film erwähnt wurde (kann mich aber auch täuschen).
Man sieht lediglich, dass er des öfteren dabei ist, Autos zu POLIEREN. Dazu muss man meines Wissens nach kein Automechaniker sein. Oder würdest du eine Putzfrau mit einem Architekten gleich setzen, weil sie ein vom Archtiketen konstruiertes Haus saubere halten kann?

GrandmasterA schrieb: Rampage schrieb: Seit wann kann so ein Trottel wie Biff ( im Jahre 2015 ), mit einer Zeitmaschine umgehen.

Immerhin war er Automechaniker... logisch, deswegen kann man nicht automatisch eine Zeitmaschine bedienen. Aber der Doc hat ja alles fein säuberlich beschriftet

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.03.2006, 14:49 Uhr Doch Automechaniker
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

Auf Biffs Streichholzbriefchen steht "Auto Detailing". Das ist am Ende von Teil II zu sehen, als es ordentlich durchgerippelt wird.
Da es vorher Biffs eigenes Heftchen war ("Biffco"), muss es nachher auch Biffs eigenes sein, nicht irgendeins aus irgendeinem Laden.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.03.2006, 23:00 Uhr Auto Detailing?
Doc_D
Quanten-Verschobener


Posts: 173
Rang:
auf Zeitreise

Ähm sehe ich es nicht richtig dass Auto Detailing eher darauf hinweist dass er kein Mechaniker ist? Er sagt auch im zweiten Teil kurz bevor der DeLorean abhebt "neue Streichhölzer zu meinem Autopflege... was zum Teufel?"
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.03.2006, 00:07 Uhr Hm...
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

"Detailing" klingt nicht nach Pflegeset, eher nach Ersatzteillager...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.03.2006, 08:35 Uhr Händler nicht gleich Mechaniker
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

Wie auch immer. Aber dass jemand eventuell mit Ersatzteilen handelt bedeutet nicht, dass er sich auch mit der Materie wirklich auskennt. Die Praxis beweist dieses!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.03.2006, 00:04 Uhr Detailing
Doc_D
Quanten-Verschobener


Posts: 173
Rang:
auf Zeitreise

ne, das ist schon Autopflege. Guckst du hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Auto_detailing
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.03.2006, 18:34 Uhr Na guck...
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

... wieder was gelernt.

Dann nehm ichs mal zurück.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.03.2006, 18:28 Uhr Hierzu noch ne Frage:
Siggi-X
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Als Biff mit der Zeitmaschine wieder ins Jahre 2015 zurückkehrt, kehrt er erst zurück, als grade Doc und Marty zurückkommen. Ich wäre selber nur so ein paar Sekunden oder eine Minute nach meiner Reise in die Vergangenheit zurückgekehrt.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.03.2006, 18:39 Uhr naja...
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

...eigentlich kehrt biff ja nur ein paar sekunden später zurück. die zeitmaschine war ja nicht lange unbeaufsichtigt. nur so lange, wie marty brauchte, um den automatischen gassi-geh-automaten zu bestaunen und danach mit doc zusammen jennifer zu holen. länger als eine minute war das meiner meinung nach nicht, oder?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.03.2006, 18:51 Uhr Aber das war doch so:
Siggi-X
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Biff nahm doch die Zeitmaschine dann sah man wie die Mutter vom Marty die Pizza hydriert, dann kamm das Telefongespräch, dann ist Jeniffer abgehauen, und dann erst sind sie zur Zeitmaschine zurückgegangen. Das war schon "etwas" mehr als eine Minute.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.03.2006, 19:02 Uhr parallelität der handlungen.
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

stimmt, ich habe gerade mal nachgeschaut, laut filmzeit kommt er ziemlich genau vier minuten später zurück. allerding lassen im film sich nun mal geschehnisse, die parallel zueinander laufen, nicht parallel darstellen, sondern nur nacheinander. das bedeutet, das geschehnisse wie das pizzahydrieren wahrscheinlich gleichzeitig mit dem zeitmaschinenklau stattfinden, nicht erst danach. allerdings gebe ich dir dennoch recht, dass er scheinbar einige minuten später zurückkommt, als es eigentlich nötig gewesen wäre


(Dieser Beitrag wurde am 22.03.2006, 19:12 Uhr von acs editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Zeitmaschine unbeaufsichtigt
[ Seiten: 1 2 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!