Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 6 Zeitreisende online:
 » 6 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Med572 (23)
 » Darmani (32)
 » Adi (34)
 » ds83 (38)
 » Martin_aus_Berlin (39)
 » Chaplain (43)
 » Rock-Ola (49)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2021
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Clara und Doc´s Grabstein
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

16.01.2004, 15:40 Uhr Clara hätte den Grabstein nie aufstellen lassen können
andy
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 36
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Als Marty mit Doc einen Weg sucht den DeLorean auf 88Mph anzuschieben, war die Idee mit der Lokomotive da.
Marty und Doc suchten die Schlucht mit der noch nicht fertiggestellten Brücke im Jahre 1885 auf, und dann kam Clara angeriten.
Wäre Marty aber nicht zurück gereist, und Doc 1885 niemals getroffen hätte, hätten die Beiden auch keinen Weg gesucht an dieser Stelle an diesem Ort um den DMC anzuschieben (logisch).
Das würde heissen das Clara tod war (sein sollte) und für Doc später keinen Grabstein aufstellen lassen konnte weil sie eben gestürzt wäre.

Also noch einmal zusammengefasst.
Wenn Marty nicht gekommen wäre.

-DOC wäre nicht zur Shona-Schlucht gelaufen, und wenn was wollte er da? Und wen er da war, konnte er Clara nicht retten. Weil die Schlucht dann nie umgetauft würde, wurde sie aber.

-Clara wurde von den Pferden die Schlucht hinutergezogen und starb.

-Doc hätte nicht getanzt am National Feiertag.

-und wäre dann später von erschosssen worden, ABER Clara hätte keinen Grabstein aufstellen lassen können. Weil sie ja tod war.


Ich habe ein paar mal über diesen Fehler nachgedacht und habe ihn weder im Forum noch in den Filmfehlern gefunden.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.01.2004, 15:51 Uhr Liest irgendjemand auch diese Seite?
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4015
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Nope... wenn Marty nicht gekommen wäre, hätte Doc Clara am Bahnhof abgeholt und sie wäre nie in die Schlucht gestürzt...

Steht alles ausführlich hier (ganz unten)

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.01.2004, 15:54 Uhr Sie heiss ja "Clanton" und nicht "Shoner" (a)
andy
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 36
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

GrandmasterA schrieb: Nope... wenn Marty nicht gekommen wäre, hätte Doc Clara am Bahnhof abgeholt und sie wäre nie in die Schlucht gestürzt...

Steht alles ausführlich hier (ganz unten)

Aber dann hätte die Schlucht ja eigentlich immer schon "Shoner"-Schlucht geheissen.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.01.2004, 15:58 Uhr Du musst vierdimensional denken...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4015
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Lies am besten mal den genannten Artikel, da wird das ausführlich erklärt.

1. Keine Zeitreisen - Clara fällt in Schlucht, Schlucht wird umbenannt
2. Doc reist zurück - Clara fällt nicht in Schlucht, wird nicht umbenannt
3. Marty reist zurück - Doc holt Clara nicht ab, sie fällt fast in die Schlucht, wird aber gerettet, Schlucht wird nicht umbenannt - Marty "stürzt in die Schlucht" - Schlucht wird Eastwood Schlucht genannt...

Eigentlich einfach zu verstehen...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.01.2004, 16:05 Uhr wenn die Reise nicht passiert wäre, stürzte sie aber?!
andy
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 36
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

GrandmasterA schrieb: Lies am besten mal den genannten Artikel, da wird das ausführlich erklärt.

1. Keine Zeitreisen - Clara fällt in Schlucht, Schlucht wird umbenannt
2. Doc reist zurück - Clara fällt nicht in Schlucht, wird nicht umbenannt
3. Marty reist zurück - Doc holt Clara nicht ab, sie fällt fast in die Schlucht, wird aber gerettet, Schlucht wird nicht umbenannt - Marty "stürzt in die Schlucht" - Schlucht wird Eastwood Schlucht genannt...

Eigentlich einfach zu verstehen...

ja aber wenn die Reise nach 1885 nie passiert wäre, dann wäre Clara die Schlucht hinunter gefallen.

Dann hätte sie trozdem von jemanden abgeholt werden müssen.
Von wem, wer auch immer, hatte es vergessen.

Und wenn Clara nicht von den Schlangen erschrak wurde, wie sollte sie dann trozdem sterben.
Ist ja egal.
Schaue mir jetzt einmal den Link an.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.01.2004, 16:39 Uhr Lesen bildet
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4015
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

andy schrieb: ja aber wenn die Reise nach 1885 nie passiert wäre, dann wäre Clara die Schlucht hinunter gefallen.

Deswegen ja auch Punkt 1...

Und wenn die Reise nach 1885 nicht passiert wäre, hätte sie auch keinen Grabstein für Doc aufstellen müssen.... capisce?

Aber lies mal den Artikel, dann brauch ich mich nicht wiederholen...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.01.2004, 17:56 Uhr Punkt 1 gelesen
andy
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 36
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

GrandmasterA schrieb: andy schrieb: ja aber wenn die Reise nach 1885 nie passiert wäre, dann wäre Clara die Schlucht hinunter gefallen.

Deswegen ja auch Punkt 1...

Und wenn die Reise nach 1885 nicht passiert wäre, hätte sie auch keinen Grabstein für Doc aufstellen müssen.... capisce?

Aber lies mal den Artikel, dann brauch ich mich nicht wiederholen...


Ja habe Punkt 1 gelesen.
Jetzt verstehe ich.
Aber wenn P1 stimmen würde und wenn dan Marty statt zurück ins Jahre 1885, ins Jahre 1985 zurückgekehrt wäre, würde er dann überrascht, vom neuen Namen!!?!!

edit von n000g:
ja. *g*



(Dieser Beitrag wurde am 20.01.2004, 23:38 Uhr von n000g editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Clara und Doc´s Grabstein
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2021 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!