Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 19 Zeitreisende online:
 » 19 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » killmymatrix (28)
 » WildGunman (29)
 » BastiMcfly (32)
 » Kessy (32)
 » DJV2k1 (40)
 » sputnikpower (44)
 » magicman_29 (47)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten  [andere]
  » MyTime Zeitanzeige für deinen PC
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 ]

01.08.2008, 17:54 Uhr MyTime Zeitanzeige für deinen PC
JohnieGo
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo, ZIDZ-Fans, bin seit gestern neu hier ( nebenbei: Ich kenne alle drei Teileauch sehr gut) und habe gleich mal eine Frage zur Anwendung der Zeitanzeige (Zeitleitung im Delorean).
(Bei Media/Downloads und Details(?), Zeitanzeige [rot, grün, gelb])

Wie funktioniert das?

Hrunterladen, Ja! Aber wie es genau funzt steht leider nicht da.
Habs mir rundergeladen, aber ich komme damit nicht zurecht.

Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen!

Danke
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.08.2008, 18:47 Uhr ..
-007-
Zeitreisender


Posts: 16
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

entpacken und mytime starten..........
enter drücken und soundkarte aussuchen!!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.08.2008, 21:56 Uhr MyTime Zeitanzeige für deinen PC
JohnieGo
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Häh?
Geht das bitte etwas genauer??
-007- das ist mir zu wenig, damit kann ich leider nichts anfangen.
Ich kann zwar 'MyTime' starten aber wenn die Zeitleitung/ Zeitanzeige erscheint tut sich nichts, was ich auch mache...

Einen recht schönen Dank gilt demjenigen, der mir das etwas genauer erklären kann.

Gruss

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.08.2008, 02:01 Uhr ..
-007-
Zeitreisender


Posts: 16
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

auf dem bildschirm wird dann die Zeitanzeige angezeigt mit der jetzigen zeit.das wars......mehr gibts nicht.


und wenn das prog. gestartet wird steht noch ne erklärung dabei.das wenige engl. sollte wohl nicht schwer sein zu übersetzen
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.08.2008, 12:18 Uhr MyTime Zeitanzeige für deinen PC
JohnieGo
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Und was bitteschön sollten dann diese Sounds? Irgentwas muss es doch zum einstellen geben. Bei MyTime/Eigenschaften zum Beispiel.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.10.2008, 18:18 Uhr ...
TheTimeTraveler
Zeitreisender


Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

ich komm auch nicht damit zurecht
wenn man ja die soundkarte suchen muss will ich da was eingeben aber dann kommt ne meldung

16bit MS-DOS
der vollbildmodus wird von diesem system nicht unterstütz klicken sie auf schließen um die anwendung zu beenden

helft mir bitte
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.11.2008, 16:39 Uhr ...
TheTimeTraveler
Zeitreisender


Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo nochmal

was muss ich denn machen wenn ich keine SoundBlaster Karte habe?
und ist das nur mit einem bestimmten betriebssystem kompatibel?

lg und danke im voraus

lucas
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.11.2008, 19:59 Uhr  
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1201
Rang:
Profi-Zeitreisender

dosbox hilft dir wahrscheinlich. wenn nicht: nicht.
wie der spaß funktioniert, findest du auf der gleichen seite raus. ;-)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.11.2008, 08:26 Uhr dosbox
TheTimeTraveler
Zeitreisender


Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

hallo
danke erstmal für den link
was muss ich denn genau machen
runterladen und dann ...?
(englisch ist nicht so meine sprache)

lg lucas
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.11.2008, 16:52 Uhr  
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1201
Rang:
Profi-Zeitreisender

starten, "mount c: (pfad-in-die-nähe-des-zielprogramms)", und dann dort zum zielprogramm navigieren mit "cd (ordnername(n))".
dann das programm durch aufrufen des programmnamens aufrufen.

pfad-in-die-nähe-des-zielprogramms sieht in etwa aus wie c:\sinnloseszeug\mytime unter windows, oder /Users/ich/Applications/mytime unter mac os x, oder /usr/bin/mytime unter unix und dessen nachbauten.

viel mehr werd ich da jetzt nicht zu schreiben, da das thema dosbox schnell umfangreich und hochtechnisch wird. wenns also nicht geht, bleibt dir nichts anderes übrig, als schnell englisch zu lernen, und die seite zu studieren.

;-)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.11.2008, 23:27 Uhr Ich hab´s zum laufen gebracht!
Schaumi
Zeitreisender


Posts: 43
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Auch ohne Extra-DOS-Programm . Wenn ihr die Uhrenanzeige seht, aber keinen Ton bekommt, müßt ihr eine andere Soundkarte nehmen (bei mir klappt's mit der 2.). Dann seht ihr die Anzeige - und hört den Sekundentakt (was auf die Dauer auch etwas nervig wird...). In der Mitte sieht man die augenblickliche PC-Zeit. Dann kann man oben auch die Zielzeit einstellen (die Tastentöne klingen echt cool ). Das macht man so: Monat-Tag-Jahr-Uhrzeit.
Also, z.B. 5. November 1955 10:00pm würde so gehen:

110519552200 enter

Wenn man ein unmögliches Datum eintippt (z.B. einen Tag über 31 oder einen Monat über 12), erscheint ein Error-Ton - die Zeitmaschine kann man nicht betrügen . Um wieder herauszugehen, klickt man ESC. Beim Programmneustart sieht man dann unten bei departed time die zuletzt gewählte Wunschzeit. Das war's.


(Dieser Beitrag wurde am 23.11.2008, 23:38 Uhr von Schaumi editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.01.2009, 20:31 Uhr My Time beim Vista geht nicht :(
Tommysmith
Zeitreisender


Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hey Leute ! Ich brauche hilfe! Wie geht es wenn ich Vista hab? Möcht so gerne die Zeitanzeige anzeigt haben den Ton höre ich nur die zeitanzeige zeigt mir es nicht an bitte um hilfe mfg Tommysmith
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.01.2009, 22:31 Uhr Leute...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3957
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

... die Software ist uralt und war auch noch nie wirklich etwas besonderes. Der Aufwand, den man betreiben müsste, um das zusammengefrickelte Programm auch noch unter modernen Betriebssystemen zum Laufen zu bekommen (wenn das überhaupt geht), lohnt sich meiner Meinung nach kaum...

Das Programm ist schlichtweg nicht kompatibel... aber verpassen tut man nicht viel.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.12.2009, 07:59 Uhr MyTime Zeitanzeige für deinen PC
Tommysmith
Zeitreisender


Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

He Leute ich hab auf youtube das hier gefunden und es geht auch beim vista
http://www.youtube.com/watch?v=z5OoWHuqwk4
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.12.2009, 14:10 Uhr Tutorial
accessburn
Ich bin hier der Doc Doc!


Posts: 116
Rang:
88 MpH erreicht

Falls es mal jemand unter Vista zum laufen bekommt ... bitte mal Tutorial schreiben ... ich krieg egal wie ich es versuche so zwischen 5 und 10 Fehlermeldungen :-D

Gruß aus Ffm
Toby
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.12.2009, 17:11 Uhr Cool das Teil
Schumifan666 (gesperrt)
Zeitreisender


Posts: 246
Rang:
auf Zeitreise

Bei mir gehts ohne Probleme, hab grade schon ein bisschen rumgespielt!

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.12.2009, 17:34 Uhr wie ?
accessburn
Ich bin hier der Doc Doc!


Posts: 116
Rang:
88 MpH erreicht

ja und wie ? ich bekomme nur Speicheradressenfehler.
Ich versuchte es auch im Kompa.Modus laufen zu lassen, kein erfolg
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.12.2009, 17:58 Uhr Funktionsweise
Schumifan666 (gesperrt)
Zeitreisender


Posts: 246
Rang:
auf Zeitreise

Du musst mit der O-Taste die Zeitleitung einschalten, so ist das jedenfalls bei mir und mit den Ziffern-Tasten (die, die rechts an der Tastatur sind) kannst du dann immer ne Zielzeit eingeben und mit der Leertaste machst du nen Zeitsprung!

Aber du machst nicht wirklich nen Zeitsprung, es kommt nur der Überschallknall vom Delorean als Sound und gleichzeitig verändert sich dann die Gegenwartsanzeige zu der Anzeige die du persönlich mit den Ziffern-Tasten eingegeben hast!

Es ist wirklich ein Hammerteil, kannste rumspielen so viel du willst!
Ich hab Spaß dran!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.12.2009, 19:48 Uhr :-(
accessburn
Ich bin hier der Doc Doc!


Posts: 116
Rang:
88 MpH erreicht

Ja du bist Lustig :-D

Ich bekomme das programm nicht mal gestartet unter Vista...
darum gehts mir ja...
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.12.2009, 09:26 Uhr MyTime Zeitanzeige für deinen PC
Tommysmith
Zeitreisender


Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

http://stavnem.net/download/jdownload.asp?file=MyTime.zip
probiert den das ist der downloadlink
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten
  » MyTime Zeitanzeige für deinen PC
[ Seiten: 1 2 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!