Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 11 Zeitreisende online:
 » 11 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » simon1501 (35)
 » darinka (36)
 » 4-D (36)
 » benb (37)
 » Johnny_B._Good (41)
 » Loverman (50)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2021
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten  [andere]
  » Wie funktioniert die Zeitleitung genau?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

21.07.2009, 23:38 Uhr Wie funktioniert die Zeitleitung genau?
Schumifan666 (gesperrt)
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 246
Rang:
auf Zeitreise

Also es ist klar, dass ich schon lange weiß, wie Doc Marty die Zeitmaschine erklärt, kann man ja sehr gut in Teil 1 sehen!
Was mich an der Szene allerdings schon lange stutzig macht und damit komme ich auf meine Frage zu:
Wie funktioniert die Zeitleitung im Delorean genau?
Also Doc gibt ja immer die Zielzeit ein!
Aber als er das Teil vorstellt und erklärt wie es funktioniert, gibt er nur 6 Ziffern ein:
Beispiel:
Geburt Christi:
Doc tippt 25, 0000 für den 25. Tag eines Monats (natürlich Dezember) und viermal die 0 als Jahr ein!
Jetzt kommt das, was ich nie begreife:
Wie kann der kleine Computer wissen, dass Doc wirklich den 25. Dezember meint?
Er tippt ja nur die Ziffern für den Tag und das Jahr ein, nicht aber für den Monat!

Versteht ihr was ich meine?

Genauso ist es auch bei den anderen Zielzeitangaben!
Wie kann der kleine Computer wissen, welchen Monat Doc meint?

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.07.2009, 23:42 Uhr ...
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

indem er den monat via zahlentastatur eingibt?? also für dezember die 12 ??
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.07.2009, 23:53 Uhr nein, nein
Schumifan666 (gesperrt)
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 246
Rang:
auf Zeitreise

acs schrieb: indem er den monat via zahlentastatur eingibt?? also für dezember die 12 ??

kann nicht sein, dann hätte er 8 Ziffern eingeben müssen, das ist es ja, was mich schon lange stutzig macht!

Doc gibt nie die Ziffern für den Monat ein, nur für den Tag und das Jahr!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2009, 08:44 Uhr is schon so...
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

bei der "Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung" gibt Doc (sichtbar und hörbar) sogar nur drei Zahlen ein (776), bei "Christi Geburt" sechs (25 0000). Hier wird die Eingabe der Zahlen also nur gekürzt gezeigt.
Als Doc von der "Sternstunde der Wissenschaft" (05.November 1955) spricht, tippt er deutlich hörbar 13x auf die Tastatur (also 8 Zahlen für das Datum + 4 für die Uhrzeit + Enter zur Eingabebestätigung).

Man könnte hier im Entferntesten vllt. von einem "Filmfehler" sprechen, auch wenn ich persönlich dieses Detail nicht als solchen werten würde, da ja lediglich die Handlung eindeutig gekürzt dargestellt wurde...

Ist also schon so, wie ichs oben geschrieben habe...

Edit: Habe mir das ganze auch im Englischen angeschaut, ob da vllt. andere Soundeffekte sind, aber erwartungsgemäß haben sich die Soundeffekte nicht voneinander unterschieden.


(Dieser Beitrag wurde am 22.07.2009, 09:06 Uhr von acs editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2009, 19:01 Uhr Übliche Vorgehensweise
BackTo1987
Can't drive 55


Posts: 94
Rang:
88 MpH erreicht

Imho ist das eine übliche Vorgehensweise bei Filmen. Z.B. wenn jemand eine Telefonnummer tippt, tippt er meistens auch nur irgendwas auf der Wähltastatur, außer es ist für die Szene wichtig.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2009, 20:22 Uhr wurschtegal
venticello
Sternenwanderer


Posts: 67
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

ist das nicht auch eigentlich egal?

hauptsache ist doch, dass marty in dem jahr landet und wir unseren spass haben...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2009, 23:54 Uhr hast recht...
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

... aber ohne solche fragen gäbs nix zu diskutieren ^^ ergo: kein forum...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2009, 14:22 Uhr Doc hat zu schnell getippt
Futureboy94
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

naja vielleicht tippt Doc so schnell das man für 3 Zahlen nur einen Tastenton hört das ist bei meinem ganz alten Handy auch so das wäre jedenfalls eine gute erklärung
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.08.2009, 14:23 Uhr eh.. also... das is so....
Parafoxon
suparafoxonexpialigetisch


Posts: 331
Rang:
Profi-Zeitreisender

Der Doc hat die wichtigen Termine selbstverständlich auf Kurzwahl
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.10.2010, 23:32 Uhr Kleine Anleitung...
Schumifan666 (gesperrt)
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 246
Rang:
auf Zeitreise

... für die jenigen, die immernoch kleine Probleme mit ihrer PC-Zeitleitung haben (Grandy hat sie irgendwo im Forum oder so mal als Download gepostet, mein ich):

Erst tippt man also die 2 Ziffern für den Monat ein, dann den Tag und das Jahr und später, falls gewollt, noch 4 Ziffern für die Uhrzeit und dann Enter (benutz ich bei der Zeitleitung immer den Enterknopf rechts bei den anderen Ziffern, wo die 0 draufsteht) und dann noch Leertaste für den Zeitsprung, also für die Zeitreise!

Beispiel:
Heutiges Datum:
1-0-0-1-2-0-1-0-2-3-2-8, wird zu: OCT 01 2010 11:28 nachts
1-0-0-2-2-0-1-0-1-1-2-8, wird zu: OCT 02 2010 11:28 morgends (in dem Fall morgen früh)

Nur mal so als Beispiel!

Und so muss es auch dann bei der echten Zeitleitung sein, denn das ist ja sozusagen die Basis für das geile PC-Programm:
Unsere PC-Version basiert auf der Delorean-Version (und zwar glaub ich die vom 1. Teil)!

Brain: Die Nötigkeit dieses Posts ist in Worte zu fassen, deshalb:
Erster schlauer Beitrag von dir Schumifan666, n00b .





(Dieser Beitrag wurde am 16.12.2010, 18:57 Uhr von Schumifan666 editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten
  » Wie funktioniert die Zeitleitung genau?
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2021 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!