Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 20 Zeitreisende online:
 » 20 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » DeLuca (30)
 » sassl (31)
 » Audianer (35)
 » Evelyn (46)
 » G-Kar (48)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen  [andere]
  » Frequency
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

22.04.2002, 18:54 Uhr Frequency
Ormau
Must Fight

Threadstarter

Posts: 221
Rang:
auf Zeitreise

Im Prinzip besteht aus zwei Filmen, die allerdings unauflösbar miteinander verbunden sind. Der erste ist ein emotionales Drama über einen Vater und seinen Sohn, die nach 30 Jahren der Trennung wieder zusammen kommen. Der zweite Film ist ein Science Fiction-Thriller, in dem eine Reihe von eigentlich zufälligen Sonnenstürmen, die aber auf die Tage genau 30 Jahre auseinander liegen, die Voraussetzungen dafür schaffen, dass der Vater und sein Sohn Verbindung miteinander aufnehmen können. Sie müssen nur zeitlich parallel in den Jahren 1969 und 1999 das
gleiche Funkgerät benutzen.

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.04.2002, 22:10 Uhr michaeljfox
michaeljfox
Just beat it!


Posts: 609
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich hab mir mal eine Liste gemacht, mit den Filmfehlern! TONNENWEISE! und
zwar nicht fehler, wie falsch synchronisiert oder so, sondern dinge, die
gar nicht Möglich sind!!!

Guck mir den DVD bald mal wieder an und schreib dann die Fehler hier rein..
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.04.2002, 22:28 Uhr Ich schaue nicht nach Filmfehlern !!!!!
Ormau
Must Fight

Threadstarter

Posts: 221
Rang:
auf Zeitreise

Seit ich diesen Film gekauft habe, habe ich ihn schon 3 mal angesehen und
er ist sehr gut gemacht und erzählt eine, für meine Verhältnisse, sehr gute
Geschichte. Der Wahrheitsgehalt ist ziemlich hoch, denn wenn man sich die
Dokumentation anschaut, die auch auf der DVD ist, dann wird man sehen, dass
dieser Film keine Vision ist, sondern durchaus möglich sein kann. Es ist
kein klassischer Science Fiction, aber es hat einen Hauch davon. Viel
Spannung, viel Thriller-Elemente, einfach gigantisch...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.04.2002, 21:45 Uhr Wer ZidZ kennt,...
Brain (Moderator)
ist stiller Sportfreund


Posts: 183
Rang:
auf Zeitreise

...der sollte eignetlich grundsätzlich nicht auf den Wahrheitsgehalt
achten. Außerdem haben die ZidZ Filme ebenfalls eine ellenlange Kette mit
Filmfehlern.
Nur mal so am Rande bemerkt.
Ciao
Brain

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.05.2002, 20:37 Uhr Egal!
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Mir sind die Filmfehler egal. Sowas hat jeder Film.
Die Story klingt zumindest nicht schlecht.
Werd' mir den wohl mal ausleihen und anschauen.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

09.06.2002, 14:19 Uhr halt
michaeljfox
Just beat it!


Posts: 609
Rang:
Profi-Zeitreisender

Halt! Ich sag aj nicht, dass der Film scheisse ist! Ich sag nur, dass es
kein Zufall ist, dass besonders filme mit dem Thema ZEIT viele Fehler
haben... - es ist ein verdammt schwieriges Thema...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

09.06.2002, 18:24 Uhr Thema Zeitreisen
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

... ist eines der schwierigsten Themen überhaupt. Genau wie bei
Geschichtsereignis-Verfilmungen muss man auf jede Kleinigkeit achten, die
zu der damaligen Zeit aktuell war. Ist sicher noch schwieriger, wenn man
die Zeit nicht selbst erlebt hat.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.08.2003, 12:50 Uhr Aber Wirklich
WildGunman
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich lass mir doch von so Filmfehler einen genialen Film vermissen.
Wer ZidZ liebt wär das egal Ich liebe diesen Film Michael J.Fox passt super gut in die Rolle und Christopher Lloyd auch Alle Schauspieler sind für diesen Film perfekt.Der DeLorean ist wirklich eine coole Zeitmaschine.

Bis dann euer Wildgunman.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.08.2003, 11:45 Uhr Jones
Fabian


Posts: 73
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

hab mir den film gestern angesehen, und kann nur sagen, dass der film so geil ist, dass sogar der weihnachtsmann kotzen könnte! absolute spitzenklasse! mir gefällt die tatsache, dass keine personen durch die zeit reisen, sondern nur informationen. fantastisch, und die doku die auf der dvd mit drauf ist, rundet den ganzen spaß ziemlich gut ab. ich hatte am anfang gedacht, dass die handlung des filmes nur für 45 min reicht, aber weit gefehlt, dadurch dass die beiden hauptdarsteller die zukunft verändern, zum angeblich besseren, lösen sie dadurch eine riesen kettenreaktion aus, die riesige probleme aufwirft, die sie jetzt lösen müssen. ich denke das erninnert uns an was oder?
ihr solltet euch wirklich alle den film angucken- toll!
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.08.2003, 14:09 Uhr Filmfehler
marty89

Posts: 52
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Klar haben diese Filme auch Fehler, aber das stört mich nicht. Ich liebe die Filme so wie sie sind.
Tschüss
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.09.2003, 10:57 Uhr Super Film!
Tim(e)
It´s Tim(e) for ZidZ


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hab mir den Film gestern angeguckt und muss sagen, dass ich echt begeistert bin. Wie schon hier im Thread erwähnt finde ich interessant, dass bei Frequency niemand durch die Zeit reist sonder mit der Vergangenheit funkt.
An manchen Stellen des Films, kann man gut die Auswirkungen der Vergangenheit auf die Zukunft (Ripple-Effekt) beobachten.
Die zusätzliche Story mit den Morden macht den Film zusätzlich spannend.
Leider hab ich ihn nur auf Video gesehen und konnte mir deshalb nicht die Dokumentation ansehen.
Aber alle die Frequency noch nicht gesehen haben, sollten sich den Film auf jeden Fall angucken.

Bis dann in der Zukunft

Tim(e)
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.01.2004, 05:14 Uhr Frequency ist genial
Astrokrebs03

Posts: 40
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Besonders die Stelle, als...

Der Nachfolgende Text enthält Spoiler (es werden Dinge verraten, die unter Umständen den Spass am Schauen eines Filmes verderben können, da sie die Spannung wegnehmen). Um den Text zu lesen, musst Du ihn mit gedrückter Maustaste markieren!

[Spoiler-Anfang]
... Dennis Quaid sich dann für den anderen Weg aus dem Feuer entscheidet und er somit weiterlebt. (*Schnief*) Aber auch die Szene, in der Quaid die Geldbörse mit den Abdrücken vom Täter in der Vergangenheit unter einem Brett versteckt und der Sohn im nächsten Augenblick in der Zukunft sie dort wieder rausholt ist genial gemacht. Oder wo der Vater den Schreibtisch mit seiner Zigarette in der Vergangenheit versengt und der Sohn dies im gleichen Moment in der Zukunft sieht.
[Spoiler-Ende]

Toller Film!!! Wer ihn noch nicht gesehen hat, sollte sich ihn unbedingt anschauen


(Dieser Beitrag wurde am 20.01.2004, 21:46 Uhr von GrandmasterA editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.01.2004, 13:35 Uhr Toll!
PC_Jesus
Zeitreisender


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Auch ich finde Frequency absolut super! Da ich sowieso alles was mit Zeitresien zu tun hat absolut interessant und spannend finde, musste ich mir diesen Film natürlich anschauen!
Also ich kann ihn nur empfehlen! Gibts den eigentlich auf DVD?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.01.2004, 14:14 Uhr Logisch...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

PC_Jesus schrieb: Gibts den eigentlich auf DVD?

Ja, und zwar hier

Bestellungen über diesen Link, helfen die Rathausuhr zu retten... (bzw. ZidZ.com zu finanzieren)
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.01.2004, 14:27 Uhr N1!
Diskette
Zeitreisender-Anwärter


Posts: 39
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich glaube ich hab den Film sogar damals im Kino gesehen. Ich find persönlich nicht so schlecht ist aber auch nich einer meiner Lieblinge.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.04.2004, 16:50 Uhr Wer den Film noch nicht gesehen hat...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

... sollte sich evtl. mal die Ausgabe 05/04 von WIDESCREEN (erscheint am 21.04.2004) zulegen.

Das Heft beinhaltet eine DVD mit dem kompletten Film in Dolby Digital Deutsch + Englisch / Bildformat 1:2.35

Ausserdem enthält die DVD 60 min Redaktionsmaterial mit aktuellen Kino- und DVD-Trailern sowie Hintergrundberichten.

Das Heft kostet 4,99 Euro.


Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.04.2004, 22:36 Uhr Supergeil!
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Ich war ja durch diesen Thread schon länger neugierig auf den Film, habe es jedoch bis heute nicht geschafft, den Film tatsächlich mal anzuschauen...

Dank der WIDESCREEN-Ausgabe konnte ich das heute nachholen - und was soll ich sagen? EIN MUSS FÜR FANS VON ZEITREISEFILMEN...

Auch wenn hier keine tatsächliche Zeitreise stattfindet, ist die Story einfach genial umgesetzt... Wie sagte Doc Brown so schön: "Das Foto aus der Zukunft zeigt uns, was passiert, wenn die Ereignisse von heute auch morgen ihren Lauf nehmen"... Hier gibt es kein Foto... stattdessen besteht ein Funkkontakt mit der Zukunft bzw. der Vergangenheit.

Alle Informationen aus der Zukunft, die den Vater in der Vergangenheit dazu bringen, sein Leben zu verändern, zeigen unmittelbar Auswirkungen auf das Leben des Sohnes!

Und wer jetzt immer noch kein Interesse an dem Film hat, dem kann ich auch nicht mehr helfen

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.04.2004, 21:19 Uhr Englischer Untertitel?
Tim(e)
It´s Tim(e) for ZidZ


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich war grade auf der Seite von WIDESCREEN und hab gelesen, dass der Film auf der DVD, deutschen und englischen Untertitel enthält.
Kann das jemand bestätigen, der die DVD aus WIDESCREEN bereits besitzt. Es kam mir nur sehr eigenartig vor, weil ich den Film schon länger auf DVD habe und auf dieser lediglich deutscher Untertitel enthalten ist.
Außerdem würde mich noch interessieren, ob die Dokumentation "The Science behind Frequency" auf der WIDESCREEN DVD enthalten ist.
Danke für eure Hilfe.

Tim(e)
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.04.2004, 21:24 Uhr Untertitel
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Das ist ein Fehler auf der Seite... die DVD hat nur deutsche Untertitel.
Extras zum Film sind keine drauf... Stattdessen 60 min. Trailer und Berichte (redaktionelle Inhalte von WIDESCREEN)
» Hier alle Details zur Widescreen-DVD

Für alle, die den Film sehen wollen, ohne sich gleich die DVD oder auch die WIDESCREEN zu kaufen:

Pro Sieben zeigt den Streifen am 2. Mai 2004 um 20.15 Uhr


Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.05.2004, 14:08 Uhr Geil...
MC_Journey
"Der Pfiffikus"


Posts: 126
Rang:
88 MpH erreicht

Ich habs nun auch geschafft, mir den Film anzuschauen (Pro7).
Und ich muss sagen, dass das einer der besten Filme ist, die ich in der letzten Zeit so gesehen habe.
Die Geschichte ist echt spannend und originell. Wenn man von Anfang an gut aufpasst beim gucken,-was ich gemacht habe-, dann fallen einem einige Dinge auf und man kann leicht kombinieren, was wohl passiert sein mag. Das ist aber nix schlechtes, sondern hat den Film für mich sehr aufgewertet.
Auf jeden Fall weiterzuempfehlen!!!

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen
  » Frequency
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!