Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 17 Zeitreisende online:
 » 17 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » DeLuca (30)
 » sassl (31)
 » Audianer (35)
 » Evelyn (46)
 » G-Kar (48)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen  [andere]
  » Eine ganz simpele Feststellung
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

18.03.2003, 13:30 Uhr Eine ganz simpele Feststellung
Real_Sputznik
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich habe schon seit Monaten eine ganz einfache Feststellung gemacht:

Falls irgend ein Mensch jemals die Erfindung einer Zeitmaschine macht, wird er das nicht riesengroß breitlatschen, oder? Somit kann man sich eigentlich nur erträumen, dass ein guter Freund (wie Doc bei Marty) eine Zeitmaschine erfindet und diese dann auch mit ihm teilt, oder man muss sich eben eine Zeitmaschine selbst bauen.Denn anders wird es nicht gehen, jemals eine richtige Zeitreise zu machen...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.04.2003, 08:04 Uhr Wer weiß,...
seamus
Kleine irische Mistfliege


Posts: 123
Rang:
88 MpH erreicht

...falls es irgenwann möglich sein sollte, vielleicht wird es dann auch irgenwann "Zeit-Tourismus" geben?

Das erinnert mich an einen Film, evtl. kennt ihn wer, der vor einer längeren Zeit auf Pro7 (glaub' ich!) gelaufen ist: Indem bemerkt ein Journalist, dass auf Bildern der größten Katastrohen (Hindenburg, Titanic,Hurrikan Mitch,...) immer ein und der selbe Mann ist. Schließlich sehen sie ihn sogar bei sich in der Stadt >>> ergo: hier wird auch eine Riesenkatastrohe (Eishockeystadion fliegt in die Luft) geschehen. Das wollen die zwei Hauptpersonen verhindern...
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.04.2003, 15:35 Uhr Wie heisst dieser Film?
PC_Jesus
Zeitreisender


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Bitte sagt mir wie dieser Film heisst! Sowas interessiert mich total, weiss nicht ob ich den kenne, auf jeden Fall habe ich mal von gehört und will wissen wie der heisst! Wer kann das herausfinden? *g*

Was den "Zeit-Tourismus" angeht, so wird das nicht lange funktionieren weil die Zeit-Paradoxons (ist diese Mehrzahl richtig?) das nicht lange mitmachen und mit Sicherheit einige auftreten werden *g*

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.04.2003, 16:38 Uhr "Zeitreise in die Katastrophe"
AleX
TimeTraveller


Posts: 89
Rang:
88 MpH erreicht

"Thrill Seekers" USA 1999

mehr infos gibts hier:
http://www.phantastik.de/film/00102.htm
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.04.2003, 21:41 Uhr ;)
PC_Jesus
Zeitreisender


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.04.2003, 16:55 Uhr Hmm...
seamus
Kleine irische Mistfliege


Posts: 123
Rang:
88 MpH erreicht

@PC_Jesus: Wenn es etwas wie Zeit-Tourismus gäbe, denke ich erstens, dass es sauteuer ist, dass nur auserwählte Menschen reisen dürften (ähnlich dem Weltraumtour.) und, dass es Regeln gibt die solche Paradoxons verhindern würden!
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.04.2003, 18:29 Uhr ..
AleX
TimeTraveller


Posts: 89
Rang:
88 MpH erreicht

seamus schrieb: und, dass es Regeln gibt die solche Paradoxons verhindern würden!

stimmt wohl, sonst wären wir vielleicht schon weg vom Fenster..............

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.04.2003, 18:29 Uhr Sowas wird es garnicht geben
Real_Sputznik
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Man.. Zeittouristmus... Dafür braucht man genug zeitmaschinen und eine alleine wäre schon gefährlich genug, um sie der Öffentlichkeit für wenig Geld und die nötige Vorraussetzungen bereitzustellen...!
Selbst wenn nur George Bush zeitreisen dürfte, würde es tausende Kriege geben... Leute wie Bin Laden würden bestimmt nicht dulden, dass Bush Zeittourist ist...
Und wie ic hsagte, wenn ein Wissenschaftler eine Zeitmaschine erfindet, wird er es für sich behalten!
PUNKT
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.05.2003, 01:37 Uhr Merkt doch keiner...
ta21
Zeitreisender


Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

AleX schrieb: seamus schrieb: und, dass es Regeln gibt die solche Paradoxons verhindern würden!

stimmt wohl, sonst wären wir vielleicht schon weg vom Fenster..............


Aber daß wir weg wären würden wir ja nicht mal merken. Denn nicht das ganze Universum an sich hört auf zu existieren - nur "das Universum daß wir kennen" hört auf zu existieren.

Und in dem anderen Universum in dem dieser Vorfall (Zeit-Paradoxon) u.U. nicht eingetreten ist, leben wir alle noch munter weiter, schauen uns mittlerweile das 6. Prequel von BTTF an, und fahren schließlich auf unseren Hoverboards wieder nach Hause... ; )

Wer von uns weiß denn schon wie viele ZP's es schon gegeben hat, oder wie viele noch kommen werden.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.07.2003, 18:20 Uhr Das wäre nicht gut!
piti
ZIDZ-Fanatiker


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert


Zeit-Tourismus würde doch alles durcheinander bringen. Wie sollte denn beispielsweise Geschichte in der Schule unterrichtet werden,wenn ständig die historischen Ereignisse durch Zeit-Touristen verändert werden. Auf diese Weise gäbe es dann keine einheitliche Geschichte mehr für die ganze Menschheit, sondern jeder würde nur soviel von der Vergangenheit wissen, wie es seinen Erinnerungen entspricht; und die wäre praktisch bei jedem Menschen anders!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.07.2003, 18:53 Uhr
Eberon
Zeitreisender


Posts: 5
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

seamus schrieb: ...falls es irgenwann möglich sein sollte, vielleicht wird es dann auch irgenwann "Zeit-Tourismus" geben?

Dies führt Professor Stephen Hawking als beweis an, daß niemals Zeitreisen möglich sein werde. Er sagt, wenn Zeitreisen möglich würden, würde es auch Zeittourismus geben. Das hieße jedoch, daß, wegen der letztlich großen Menge an Touristen, die historischen Orte bei hirtoprschen Ereignissen mit Menschen überfüllt werden. Weil wir aber wissen, daß das nicht der Fall ist - oder besser war - müssen wir darauß schließen, daß Zeitreisen nie möglich sein werden.



PC_Jesus schrieb: [...] Zeit-Paradoxons (ist diese Mehrzahl richtig?) [...]

Nein, der Plural von Pradoxon ist Paradoxa.


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.01.2004, 05:02 Uhr :)
Astrokrebs03

Posts: 40
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

piti schrieb:
Zeit-Tourismus würde doch alles durcheinander bringen. Wie sollte denn beispielsweise Geschichte in der Schule unterrichtet werden,wenn ständig die historischen Ereignisse durch Zeit-Touristen verändert werden.


Erinnert mich an einen Film den ich letztes Jahr gesehen habe, komme leider nicht drauf wie er hieß. Jedenfalls passieren in dem Film einige Katastrophen und auf den Fotos ist immer wieder der gleiche Mann zusehen, der diese Katastrophen miterlebt. Er ist ein Katastrophentourist
und bezahlt bei einer Agentur dafür, daß er durch die Zeit reist und sich live diese Sachen anschaut, schon irgendwie gruselig.


(Dieser Beitrag wurde am 05.01.2004, 13:13 Uhr von GrandmasterA editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.05.2006, 00:11 Uhr das war wohl...
Jorge
Zeitreisender


Posts: 113
Rang:
88 MpH erreicht

Astrokrebs03 schrieb:
Erinnert mich an einen Film den ich letztes Jahr gesehen habe, komme leider nicht drauf wie er hieß. Jedenfalls passieren in dem Film einige Katastrophen und auf den Fotos ist immer wieder der gleiche Mann zusehen, der diese Katastrophen miterlebt. Er ist ein Katastrophentourist
und bezahlt bei einer Agentur dafür, daß er durch die Zeit reist und sich live diese Sachen anschaut, schon irgendwie gruselig.


Dabei dürfte es sich um Thrill Seekers - Zeitreise in die Katastrophe" mit Casper "Starship Troopers" Van Dien gehandelt haben; habe ich auch vor nicht allzu langer Zeit gesehen. Eine Action-Variante von "Timescape"; gar nicht mal sooo schlecht...
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen
  » Eine ganz simpele Feststellung
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!