Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 10 Zeitreisende online:
 » 10 Gäste
 » Einloggen


 

 1557 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » UncleBenzderdritte (26)
 » zidz_Fan (27)
 » 18.11.87 (30)
 » badboy1111 (35)
 » Surfine2001 (37)
 » griesin2 (43)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2017
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen  [andere]
  » Sind Zeitreisen möglich?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 5 6 ]

31.12.2008, 12:10 Uhr Toll!; Blöd!; oder Gleichgültig?
ultra
Hoverboard-Fahrer


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Einerseits toll.
Aber wenn man sich's überlegt auch sch*****. Was dabei passieren kann sieht man ja im 2.Teil von ZidZ. Und wenn, wie auf der Seite beschrieben, alle gleichzeitig in die selbe Zeit einen Sprung machen würden, wär das eigentlich auch gleichgültig, da ja nix passiert, wenn alles vorgestellt wird:

Die russischen Forscher Irina Arefeva und Igor Volovich haben berechnet, dass unter gewissen Bedingungen der LHC einen Riss im Gewebe der Wirklichkeit erzeugen könnte. Wenn die Wirklichkeit als solche in Frage gestellt ist, dann ist es auch die Zeit. Somit ist ein Sprung in die Zukunft im Bereich des theoretisch Machbaren.


P.S. Guten Rutsch!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.12.2008, 12:10 Uhr Ins dritte Jahrtausen reisen kann jeder XD
BackTo1987
Can't drive 55


Posts: 94
Rang:
88 MpH erreicht

Wie immer, wenn es ums Thema CERN geht, habe ich null verstanden. Dazu muss man wahrscheinlich wirklich Physiker sein.

Den Aufhänger finde ich aber witzig. "Einmal ins dritte Jahrtausend reisen und wieder zurück in die Gegenwart", das kann heute bereits jeder, dazu braucht man eigentlich nicht einmal Zeitreisen, denn wir sind bereits seit fast 9 Jahren (bzw. seit fast 8 Jahren, wenn man annimmt, dass die Jahrtausenwende 2001 war) im dritten Jahrtausend. XD

BtW: Wir vollziehen heute alle um 23:59 eine Zeitreise von 2008 nach 2009 in nur einer Minute! Und alles ohne Zeitmaschine

Naja, Spaß beiseite und zurück zum Thema!

Bye und guten Rutsch,

SchORscH
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.01.2009, 18:15 Uhr Tunnel durch Raum und Zeit
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Erst mal ein gesundes Neues Jahr!

Auf Euere Frage, ob Zeitreisen möglich sind, kann ich nur sagen:

Lest mal das Buch "Tunnel durch Raum und Zeit".
Ein super-Fachbuch von Rüdiger Vaas zum Thema. Er beschreibt alle denkbaren Möglichkeiten, wie Zeitreisen gehen könnten, u.a. mit Schwarzen Löchern, Überlichtgeschwindigkeit, Wurmlöchern, Zeitschleifen, der String-Theorie, Warp-Antrieb und mit Hilfe von Tachyonen.

Das Buch ist verständlich geschrieben, auch für Nicht-Astrophysiker. Schließlich hatte ich eine 4 in Physik und verstehe, was er uns sagen will, wenn auch nicht alles. Weitere interessante Bücher zum Thema: "So baut man eine Zeitmaschine" sowie "Zeitriss" und "Schneller als das Licht" von Butlar und Stephen Hawkins "Kurze Geschichte der Zeit". Kennt die Bücher jemand und wie findet Ihr sie?

Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.12.2012, 12:32 Uhr sind Zeitreisen möglich ?
Sternenstaub
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

ich denke das ist schon passiert
wenn Astronauten aus dem Weltall wiedergekommen waren hat man festgestellt das die Zeit langsamer vergangen ist auf dem Raumschiff
als auf der Erde ,wenn auch nur sehr sehr wenig, aber dieses Experiment wurde schon gemacht soweit ich weiss und bestätigt durch Messungen die keinen Zweifel zulassen -
für mich ein erster Hinweis das es doch vielleicht möglich ist eines Tages
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.12.2012, 15:02 Uhr Thema in Bibi Blocksberg
Johnny171077
Zeitreisender


Posts: 186
Rang:
auf Zeitreise

In der heutigen Bibi Blocksberg Folge Das magische Pendel ging es um ein ähnliches Thema.
Da wurde gesagt, man müsste in Lichtgeschwindigkeit unterwegs sein, dann wäre man schneller am Zielort, bevor man überhaupt losgefahren ist.

Hier ist auch nochmal die Episoden-Beschreibung:

Als Bibi auf dem Weg zur Schule ist, bleibt plötzlich die Zeit stehen. Die Menschen auf der Straße, die Tiere im Park, die Kinder im Klassenzimmer sind wie festgefroren. Schnell hext Bibi, dass die Zeit weiterläuft. Doch leider funktioniert der Hexspruch nicht wie geplant, denn nun sind alle in einer Zeitschleife gefangen. Jeder wiederholt das, was er zuletzt getan hat. Bibi will herausfinden, was die Zeitschleife ausgelöst hat. Schon bald stößt sie auf die alte Hexe Gundel, die mithilfe eines magischen Pendels die Zeit angehalten hat. Ihre und Bibis Hexerei haben sich vermischt und eine Zeitschleife hervorgerufen. Gundel erklärt Bibi, dass Bibi die Zeitschleife nur aufheben kann, wenn sie schneller als die Zeit selbst ist...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.03.2013, 08:43 Uhr Heutige Löwenzahnfolge
Johnny171077
Zeitreisender


Posts: 186
Rang:
auf Zeitreise

Bei Löwenzahn im ZDF gerade eben gab es auch indirekt einen kleinen Beitrag über Zeitreisen.

Man hat 2 gleichgehende Digitaluhren gehabt, eine ließ man zurück in Deutschland, die andere flog man bis nach Amerika und zurück und siehe da, am Ende waren es verschiedene Uhrzeiten.
Das berühmt-berüchtigte Albert Einstein Experiment
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.10.2015, 15:44 Uhr Lawrence M. Krauss
hansolo
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Zum Thema schrieb einst der Astrophysiker Lawrence M. Krauss:

STICHWORT ZEITREISE:

"Nun, ich kann mir eine Version des Zeitparadoxons denken, die für Hellsehen und Zukunftsschau gilt. Nehmen wir an, sie fangen irgendwie die künftigen Gedanken Ihrer noch nicht geborenen Urenkelin auf, und was sie da erfahren ist ihnen eine Warnung, den Mann nicht zu heiraten ... . Daher haben sie keine Kinder, keine Nachkommen von ihm und die Urenkelin kann nicht existieren.
...
"Ah-hm, versuchen wir es anders. Sagen wir, in der Zukunft ist sie Ihre Urenkelin, doch in dem Augenblick wo sie nein zu ihm sagen, hört sie auf zu existieren, denn nun hat sich die Zukunft verändert. Doch aus Sicht der Zukunft liegt Ihr "Heute" weit zurück.
...
Wie also kann sich ihre Existenz in der Vergangenheit wegen etwas ändern, das heute geschieht? Es wäre eine unheimliche Welt, wenn fortwährend Leute wegen etwas, das viele Jahre zurückliegt, plötzlich zu existieren anfangen oder aufhören."

"Was das Zeitreisen angeht, so hat Stephen Hawking eine viel sagende Begründung für seine Unmöglichkeit angeführt: Wenn es möglich wäre, sagt er, würden wir von Touristen aus der Zukunft überschwemmt! Ich halte das für ein wunderbares Argument (obwohl ich einmal entgegnet habe, sie würden alle in die Sechzigerjahre zurückreisen, wo sie nicht auffallen).""

--------------------------

Der Autor des Weltbestsellers "Die Physik von Star Trek" (wohl ein Fan dieser Serie) ist renommierter Astrophysiker in Cleveland Ohio und ihm gelingt, auf humorvolle Art, sich mit allem auseinanderzusetzen was die moderne Physik und Astronomie heute an Erkenntnissen gebracht hat. Dabei benutzt er immer wieder parallelen zu aktuellen Science Fiction Filmen (darum auch der Titel), um zu zeigen was möglich ist, was vielleicht möglich sein wird und was unmöglich ist und sein wird.

----------------------------

Nevertheless: ZidZ macht auch heute einfach noch Spass!


Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.01.2016, 14:07 Uhr Zeitreisen als Geist sind real
metamann
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo. Ja, Zeitraisen sind real, aber nur als Geist in einer Astralreise. Das kann man lernen z.B. mit den Frequenzpatterns von graviflight oder ueber hunderte andere Seiten im www
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.05.2017, 17:36 Uhr Die Zeitreisen in ECHT
Zeitphysiologe
Zukunftszeitreisender


Posts: 13
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Rein Theoretisch gesehen möglich, hat sich wer die Zeitreise-Vorfälle mal angeschaut?
Die sind eher verblüffend. Meine Theorie hatte ich schon einige male erwähnt.
Zeitsprünge werden eher unmöglich sein, selbst nach Albert Einsteins Sache mit der Lichtgeschwindigkeit. Man erlebt diese Zeit mit, wird aber trotzdem irgendwie in eine Art Zukunft geschickt. Das würde ich Zeitmanipulation nennen. Zeitspünge sind halt "normale" Zeitreisen wie bei Doc und co. , man überspringt die Zeit.

Wie Zeitreisen möglich sind: Man braucht ein Feld, frei von Zeit. Man muss die Zeit abschalten. Man muss die regelrecht kontrollieren können. Desweiteren benötigt man einen Zeitschalter (oder auch Zeitleitung). Damit wird die Ziel-Zeit bestimmt. Man benötigt haufenweise Energie, mehr als von einen Blitz. Und jede menge Magnete und Elektromagnete, um eine Feld der Zeit zu erzeugen.
Einfacher wär es im übermenschlichen Sinne: Mna wird in eine Virtuelle Computerwelt geschickt und lebt dort weiter. Als Gott jedoch auch. Die Geistidee fand ich auch nicht so doof. Tiere verwenden wahrscheinlich ein anderes Zeitgefühl.
Niemand kann sagen, ob Zeitreisen möglich sind, aber wer weiß, selbst mit Außerirdischenfällen gab es einen Zeitreise-Vorfall. Ein Gebäude stand plötzlich da, wo keins Stande und wieder verschwindete.
DIE ZEITREISEN SIND BEREIETS UNTER UNS!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen
  » Sind Zeitreisen möglich?
[ Seiten: 1 2 3 4 5 6 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2017 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!