Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 11 Zeitreisende online:
 » 11 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » DeLuca (30)
 » sassl (31)
 » Audianer (35)
 » Evelyn (46)
 » G-Kar (48)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen  [andere]
  » Andere Zeitreisefilme
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ]

05.04.2006, 14:50 Uhr (The) Returner
Drachenland
Drachenritter


Posts: 48
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hi all!!!

Nach langem "nicht-auf-der-Site-sein" bin ich endlich wieder da

Endlich kann ich auch mal was zu dem Treat schreiben...

Im Peto hät ich da nämlich noch den Film Returner. Ist ein Film von den Japanern.
Wird leider im Internet stark kritisiert, was meiner Meinung nach jammerschade ist. Konnte mir den gestern von nem Freund ausleihen und ich sag euch: Der Hammer!

Klar wurde da (wie im Netz beschrieben) an einigen Stellen geklaut, aber die Story und auch die Effekte haben was!

Wer ihn nicht kennt... REINGUCKEN!!!


gruss an Alle
eurer Drachenland
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.04.2006, 18:26 Uhr Der letzte Countdown !
Menthanos
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Der amerikanische Flugzeugträger USS Nimitz gerät während eines Manövers in ein elektromagnetisches Unwetter. Schiff und Besatzung werden durch die Katastrophe zeitlich auf den 6. Dezember 1941 zurückgeschleudert, genau einen Tag vor dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor.



Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.04.2006, 11:25 Uhr Filme
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 175
Rang:
auf Zeitreise

Manhunt of Mystery Island (1945)

Ein junges Paar fährt nach Mystery Island, um den Vater des Mädchens zu retten. Sie wird vom teuflischen Captain Mephisto gefangengehalten, der mit seiner Transformationsmaschine in die Zukunft fährt, um sich als einer der vier Besitzer der Insel zu enthüllen. Kinoserie aus der Zeit des Endes des Genre-Äras.
Wenn Ihr Euch für sowas interessiert, mehr Infos findet Ihr hier .


Seksmisja

Polnischer Sci-Fi Film von 1984. Hab ich als damals 8 jähriger im Kino gesehen.
Zwei Wissenschaftler werden für ein wissenschaftliches Experiment für drei Jahre eingefroren. Allerdings bricht in dieser Zeit der 3. Weltkrieg aus und alles Leben auf der Erdoberfläche wird ausgelöscht. Als die beiden nach 50 Jahren aufwachen, existieren nur noch Frauen, die unter der Erde leben. Männer werden in ihrer Kultur als ausgestorbene, teuflische Wesen beschrieben.
Die Frauen pflanzen sich durch Klonen fort, haben durch genetische Fortpflanzungskontrolle nur weibliche Nachkommen und kennen keinen Sex. Selbstverständlich zeigen ihnen die beiden Männer im Verlauf des Films, wie man sich früher fortgepflanzt hat.
Die Männer nehmen sich vor, die Brutkästen der Frauen mit ihrem Sperma zu infizieren, damit wieder Männer auf die Welt kommen...


Zabil jsem Einsteina, panove (Meine Herren, ich habe Einstein getötet)

Tschechische Sci-Fi Komödie von 1970.
Durch eine Atombombenexplosion verlieren alle Frauen ihre Fähigkeit, Kinder zu kriegen. In den Vereinten Nationen wird der Vorschlag gemacht, eine Zeitmaschine zu bauen und in die Vergangenheit zu reisen, um Einstein zu ermorden, damit niemals die Atombombe erfunden wird.


Willie McBean & His Magic Machine

Puppentrickfilm von 1965. Das frustrierte Genie Rasputin von Rotten erfindet eine Zeitmaschine und fährt in die Vergangenheit, um diverse bedeutende Erfindungen als die seinen auszugeben.

Hehe, das würden die meisten von uns mit einer Zeitmaschine machen, oder? :-D


Trancers

Im Los Angeles der Zukunft verwandelt ein Krimineller mit Hilfe von Hypnose Menschen in Zombie-ähnliche Kreaturen, die "Trancers". Er wird verfolgt und flieht durch die Zeit in die Achtziger.

The Tomorrow Man

Ein Androide wird aus der Zukunft in die Vergangenheit geschickt, um die Menschheit vor einer großen Katastrophe zu retten. Britischer Fernsehfilm.

The Time Travelers

Sci-Fi von Ib Melchior. Wissenschaftler erschaffen ein Portal durch die Zeit in die Zukunft. Sie gehen hindurch und sehen, daß die Welt durch einen Atomkrieg vernichtet worden ist.

The Time Shifters

Vielleicht wurde der Film schon erwähnt, denn er lief mal auf RTL2 oder so, ich weiß aber den deutschen Titel nicht mehr. Ein Reporter entdeckt immer wieder die selbe Person auf Fotos von berühmten, zeitlich weit auseinanderliegenden Katastrophen. Offenbar ein Zeitreisetourist!

The Three Stooges Meet Hercules

"The Three Stooges" reisen mit einer Zeitmaschine ins antike Griechenland und erleben allerlei Abenteuer. Fantasykomödie von 1962.

Spectropia

Die junge Spectropia sucht mit ihrer Zeitmaschine in der Vergangenheit nach ihrem Vater und landet im Körper einer anderen Frau im Jahr 1931.
Der Film erscheint dieses Jahr. Ob der Film bei uns released wird, weiß ich nicht.

Somewhere in Time

Fantasyromanze von 1980. Eina alte Dame drückt einem jungen Theaterdrehbuchautor eine alte Taschenuhr in die Hand. Sie fleht ihn an, "zu ihr zurückzukommen". Später findet er heraus, daß sie eine berühmte Theaterschauspielerin aus den frühen 1900er Jahren war. Durch Selbsthypnose schafft er es, durch die Zeit zurück zu ihr zu reisen.

Slipstream

Sci-Fi von 2005. Ein Wissenschaftler benutzt eine Zeitmaschine, um 10 Minuten in der Zeit zurückzureisen und eine Bank auszurauben.

The Time Machine - Fernsehfilm von 1949

Jebb, 1949 gab es schon Fernsehen. Kurioserweise gab es damals keine Fernsehaufzeichnung, dieser Film der BBC war ein "live teleplay", der Film wurde also live vor den Kameras gespielt.

Deja Vu

Sci-Fi Film, Dreharbeiten laufen noch. Ein ATF Agent reist zurück in der Zeit, um eine Frau vor einem Mord zu retten. Er verliebt sich in sie.

Zärtliche Chaoten

Sci-Fi Komödie mit Thomas Gottschalk



Jede Mende Skurrilitäten, was? Das meiste (aber freilich nicht alles), was mit Zeitreisen zu tun hat, ist wohl totaler Schrott...
Wenn Ihr Euch für mehr Zeitreisefilme interessiert, empfehle ich Euch die IMDb . Die IMDb listet hier über 400 Zeitreisefilme auf und man kann sie nach den Bewertungen der User sortieren. ZidZ ist demnach z.Zt. auf Platz 11 der beliebtesten Zeitreisefilme.



(Dieser Beitrag wurde am 06.04.2006, 17:57 Uhr von Alfred-Hitchcock editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.04.2006, 11:29 Uhr Butterfly Effect & The Time Machine
Anastasia0018

Posts: 21
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hallo zusammen !
Ich glaube sie wurden schon genannt und zwar :
Butterfly Effect &
The Time Machine
Das sind die 2 die mir zu diesem Thema einfallen!!
Lg Anastasia0018
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.04.2006, 21:43 Uhr Zeitreise in die Katastrophe (Thrill seekers)
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

The Time Shifters
Vielleicht wurde der Film schon erwähnt, denn er lief mal auf RTL2 oder so, ich weiß aber den deutschen Titel nicht mehr. Ein Reporter entdeckt immer wieder die selbe Person auf Fotos von berühmten, zeitlich weit auseinanderliegenden Katastrophen. Offenbar ein Zeitreisetourist!

Der Film heißt nicht The Time Shifters, sondern Thrill Seekers - Zeitreise in die Katastrophe. Ich habe ihn auch auf VHS und ihn im Fernsehen gesehen. Finde ihn sehr gut. Er hat auch Ähnlichkeit mit Timescape - Wettlauf gegen die Zeit! Wer kennt den?


edit von n000g:
doch, tut er... ;-)



(Dieser Beitrag wurde am 17.07.2006, 15:16 Uhr von n000g editiert.)
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.04.2006, 21:48 Uhr Time Slip/Time Shift
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Im Peto hät ich da nämlich noch den Film Returner. Ist ein Film von den Japanern.

Mir fällt da noch Time Slip ein, auch ein japanisches Ding. Der soll auch gut sein, habe ihn aber noch nicht gesehen. Gibt's bei Ebay! Zeitreisende kommen aus der Zukunft, um die Welt zu retten und geraten in die Schlacht von Samuarikriegern. Ich will ihn mir demnächst auf DVD holen.

Auf Grund der fast-Namensgleichheit fällt mir nun noch Time Shift ein, habe ich auf DVD. Da bekommt ein Mann Besuch aus der Zukunft und erfährt, dass sein eigener Sohn sich rächen will, weil der Vater als Kind so fies zu ihm war. Doch noch ist Zeit, um den Fehler zu korrigieren. Keine schlechte Idee, doch sehr nervtötend gemacht. Etwas ruhiger hätte die Story besser gewirkt.


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.04.2006, 10:25 Uhr The Time Shifters: Etwas Klugscheißen
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 175
Rang:
auf Zeitreise

Der Film heißt im Original "The Time Shifters", "Thrill Seekers" ist ein alternativer Titel. Hab ich hier gesehen.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.04.2006, 15:00 Uhr Wer scheißt hier klug?
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

The Time Shifters: Etwas Klugscheißen

Hallo Alfred Hitchcock!

Hallo, warum denn gleich so derb? Wusste nicht, dass der Film einen anderen Titel hat. Doch nun weiß ich es! Danke! Kannte ihn nur unter diesem Titel, aber dafür ist die Community doch da, oder? Muss man einen da gleich so blöd anmachen???


GrandmasterA:
Klugscheißen ist keine blöde Anmache, es ist ein Grundrecht
Nicht so eng sehen... er hat's definitiv nicht böse gemeint...


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.04.2006, 12:21 Uhr Super-Seite
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert


Wenn Ihr Euch für mehr Zeitreisefilme interessiert, empfehle ich Euch die IMDb . Die IMDb listet hier über 400 Zeitreisefilme auf und man kann sie nach den Bewertungen der User sortieren. ZidZ ist demnach z.Zt. auf Platz 11 der beliebtesten Zeitreisefilme.

Die Seite ist ja wirklich spitze, schade, dass es so etwas Kompaktes nicht auf Deutsch gibt, oder gibt's das vielleicht doch?

P.S. Ich habe noch einen typischen Zeitreisefilm auf Lager, der noch nicht genannt wurde: Die Zeitreise.
Phineas hat soeben das Zeitreise-Examen bestanden. Seine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass berühmte Ereignisse auch wie geplant ablaufen. Ein Film für die ganze Familie! Spannend und unterhaltsam.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.05.2006, 15:04 Uhr Zwei Klassiker
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich habe noch zwei Filme, die mittlerweile zu den Klassikern gehören dürften. Sie stammen aus der Zeit von Die Zeitmaschine (Das Original):

Reise ins Zentrum der Zeit (Forscherteam reist in Zukunft und dann in Vergangenheit, einiges geht schief)

Reise durch die Zeit (Handlung und Aufmachung ähnelt sich sehr dem o.g. Film)
Etwas trashig, aber sehenswert.

Dann wüsst ich noch einen anderen: Beatie Bow - das Spiel mit der Zeit: 16-Jährige gerät mit Hilfe eines mysteriösen Mädchens in die Vergangenheit und erlebt dort allerlei Abenteuer, lernt z.B. ihre erste große Liebe kennen. Teeangerfilm, etwas nerviv gemacht, finde ich, z.B. das Mädchen aus der Vergangenheit mit sehr schriller Stimme

Dann noch zwei Parallel-Welten-Filme:

Beastmaster - der Zeitspringer (kühner Recke gerät in die Gegenwart)
ähnliche Handlung: Time Barbarians)
Wer Fantasy mag, für den dürfte das was sein. Auch Zeitreise-Fans kommen auf ihre Kosten, denn die muskulösen Helden kämpfen auch in der Gegenwart (80er Jahre) um Gerechtigkeit

Was noch? Wurde Timesweep schon genannt? Der Zeitreise-Horror-Film, wo eine Gruppe in ein altes Filmstudio-Gebäude geht und immer weitere Horror-Abenteuer erlebt und in der Vergangenheit landet. Hat ein paar interessante Szenen und Stellen, die sehenswert sind, z.B. wo der Polizist auftaucht und wo die Sache mit dem Zeitsprung aufgeklärt wird

Kennt Ihr Cube 2 - Hypercube? Hat auch irgendwie mit Zeitreisen bzw. Parallelwelten zu tun (Sein Vorgänger Cube + sein Nachfolger Cube Zero sind zwar ebenfalls sehr spannend und gut, aber Zeitreise kommt hier überhaupt nicht vor)
Eine Gruppe Leute, die sich nicht kennen, finden sich plötzlich in einem würfelartigen Gefängnis wieder, das endlos zu schein seint.
Sie versuchen, einen Ausgang zu finden, tappen in Fallen und müssen knifflige Rätsel lösen. Bei Cube 2 - Hypercube finden sie ein vierdimensionales Würfelsystem vor, in dem auch die Zeit durcheinander gerät.
Sehenswert!

Für Komödien-Fans (á la Kate und Leopold): Lieber gestern als nie, Mann mit Liebeskummer erhält die Möglichkeit, in der Zeit zurückzureisen und seinen Fehler zu korrigieren. Wird es gelingen?

Weiter fällt mir heute nichts mehr ein.



Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.06.2006, 22:11 Uhr Achtung! Zeitreisefilm auf RTL!
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hallo Zeitreisefreaks!

Habe gerade gelesen, dass am Pfingstmontag, 11:25 Uhr, auf RTL ein seltener Zeitreisefilm läuft. Er heißt: Der magische Fahrstuhl. Also,ich werd ihn mir anschauen und aufnehmen. Hat ihn jemand zufällig schon gesehen? Ich kenne ihn noch nicht.

Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.06.2006, 21:25 Uhr Returner
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Im Peto hät ich da nämlich noch den Film Returner. Ist ein Film von den Japanern. Wird leider im Internet stark kritisiert, was meiner Meinung nach jammerschade ist. Konnte mir den gestern von nem Freund ausleihen und ich sag euch: Der Hammer!

Ich muss Dir vollkommen recht geben. Der Film ist wirklich der Hammer - einfach super! Mir hat er sehr gut gefallen. Wer Terminator, Time Runner u.ä. Zeitreise-Filma mag, findet hier großen Gefallen. Auf die Kritiken kann man eben nicht immer was geben. Die haben beispielsweise auch den Film "Slipstream" total mies gemacht, den ich ebenfalls gut fand.

Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.06.2006, 13:17 Uhr der magische fahrstuhl
Murderdoll
Ein Eiswasser!


Posts: 177
Rang:
auf Zeitreise

Timemaster schrieb: Hallo Zeitreisefreaks!

Habe gerade gelesen, dass am Pfingstmontag, 11:25 Uhr, auf RTL ein seltener Zeitreisefilm läuft. Er heißt: Der magische Fahrstuhl.


hab ihn mir grade angeschaut und muss sagen... hm... was soll man dazu sagen

mir hat er nicht wirklich gefallen aber naja... ein wenig plump, wenig action, etwas comedy und am ende wird es romantisch

man sollte ihn sich einmal anschauen, eine parallele zu zidz gibt es auch
der erfinder der zeitmaschiene (des fahrstuhls) hat ebenfalls weisses haar

das ist eher ein film, den man sich zusammen mit der familie anschauen kann, das wars aber auchschon.

mfg
murderdoll
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.06.2006, 20:16 Uhr Der magische Fahrstuhl ... und weitere Zeitreisefilme im TV
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ja, ich habe ihn auch gesehen. War nicht voll begeistert. Keine schlechte Story, aber es fehlte der Kick. Etwas lahm oder fad, so wie es in TV-Spielfilm geschrieben stand.

Hier habe ich in der neuesten Ausgabe wieder ein paar Tipps herausgefischt:

Freitag, 16. Juni 2006, 03.40 Uhr, ARD
Timerider - Das Abenteuer des Lyle Swann (der ist gut, doch die Kritik in der TV Spielfilm ist scheußlich)

Dienstag, 20. Juni 2006, 20.15 Uhr, SAT 1:
Liebe in der Warteschleife, deutsche Komödie á la Und täglich grüßt das Murmeltier (wer's mag) ...

Freitag, 23. Juni 2006, 19.25 Uhr, Kinderkanal:
Spuk am Tor der Zeit, dritter Teil einer Trilogie, Kinder- und Jugendfilm für die ganze Familie

Vielleicht nützen die Infos ja dem einen oder anderen was und er will die Filme sehen.


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.06.2006, 22:39 Uhr Der Magische Fahrstuhl
Liebhaber18
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

ich hab den Film leider verpasst
was kann ich denn jetzt machen??? wann kommt die wiederholung oder wo kann man sich die DVD kaufen
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.06.2006, 17:45 Uhr ohje
Murderdoll
Ein Eiswasser!


Posts: 177
Rang:
auf Zeitreise

Liebhaber18 schrieb: ...oder wo kann man sich die DVD kaufen

das lohnt sich garantiert nicht! gib das geld für einen besseren film aus oder gib es einfach mir
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.08.2006, 20:07 Uhr Kennt Ihr den? 2025 - Gejagt durch die Zeit
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Kürzlich lief im Fernsehen der Zeitreise-Film 2025 - Gejagt durch die Zeit. Hatte ein paar Parallelen zu Minority-Report. Ich fand ihn nicht sehr berauschend. Komischer Schluss. Hat ihn auch jemand gesehen? Es war auf Tele 5. Aber wer ihn nicht gesehen hat, hat auch nicht so sehr viel verpasst. Da gibt es bessere Zeitreise-Filme.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.08.2006, 22:53 Uhr  
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1206
Rang:
Profi-Zeitreisender

worum gings denn?
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.08.2006, 15:43 Uhr Oh ja, den kenn ich
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

Ich dachte, wauh, ein Baldwin, McDowell, sogar LeVarBurton und noch Richard Herd, das hört sich vielversprechend an.
Und wurde enttäuscht.

Worum es ging...

mal überlegen...

...drei Leute werden in die Vergangenheit geschickt um die Bildung einer Mutantengruppe(!) zu sichern (also XMen, Teil 0). Ham dafür Jahre Zeit, aber durch die Zeitreise ihr Gedächtnis verloren, ham also plötzlich doch eigentlich keine Zeit mehr.
Dann muss also alles schnell gehen und es gibt viel Geballer. Der Bösewicht ist dann noch der Vater vom Gutewicht und kann ihn schließlich doch nicht töten und so weiter *gähn*.

Zum Abwinken.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.08.2006, 16:51 Uhr 2025 - gejagt durch die Zeit
Timemaster (gesperrt)

Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

n000g schrieb: worum gings denn?
2025 - Gejagt durch die Zeit

Länge: 76
Herstellungsland: USA
Herstellungsjahr: 1996
Drehbuch: Alan Shearman, Leslie Nielsen; Kamera: Sylvain Brault; Musik: Claude Foisy
Darsteller: Daniel Baldwin, Stacy Haiduk, T.K. Carter, Malcolm Mcdowell, LeVar Burton, Page Mosely
Regie: Barry Samson

Paul (Daniel Baldwin), Jessica (Stacy Haiduk) und Carter (T.K. Carter) werden aus dem Jahr 2025 in die Vergangenheit geschickt. Dort sollen sie ein Kind beschützen, das einst den Fortbestand der Menschheit garantieren wird. Doch die Zeitreise geht schief: Die drei landen zwar im Jahr 1995, doch sie verlieren dabei ihr Gedächtnis. Erst als ein Attentäter sie ins Visier nimmt, beginnen sie sich allmählich an ihre Mission zu erinnern.


Hier eine andere Beschreibung:
Beschreibung: Paul (Daniel Baldwin), Jessica (Stacy Haiduk) und Carter (T.K. Carter) verfügen alle drei über ganz außergewöhnliche Fähigkeiten, die das Interesse der Regierung geweckt haben. Paul kann durch reine Willenskraft Dinge bewegen, Jessica die Zukunft voraussagen und Carter Feuer entfachen – alle drei haben aber keine Ahnung, was so alles in ihnen steckt... Eines Tages werden die drei von der Regierung „gekidnapped“ und mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit geschickt. Sie sollen ein Baby retten, das das Überleben der Menschheit sichert, weil es zu einer völlig neuen „Gattung“ gehört. Doch die Sache geht gewaltig daneben. Als die drei nämlich im Jahr 1995 ankommen, können sie sich an nichts mehr erinnern...


Wie gesagt, klingt meiner Meinung nach versprechender als es ist.

Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen
  » Andere Zeitreisefilme
[ Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!