Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 17 Zeitreisende online:
 » 17 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » sati (30)
 » Grundguetiger (36)
 » JustGabber (38)
 » DMCMotorCompany (38)
 » Eberl (57)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Community-Themen  [andere]
  » Welche Musik hört ihr?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 5 ]

13.06.2004, 12:49 Uhr Die Ärzte
Kiwi
"Ich weiß, das ist stark"


Posts: 31
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich höre neuerdings eigendlich
fast nur "Die Ärzte"
Sind absulut genial.
Aber ich höre auch gerne The Rasmus, Celine Dion
oder n paar songs aus den Charts.



'Kiwi
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

28.06.2004, 19:51 Uhr Pet Shop Boys
PARALAX
Zeitreisender


Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Nur Musik von wirklich guten Künstlern.

Meine Lieblingsgruppe sind seit 1986 die Pet Shop Boys. Es folgen chillige Interpreten wie Schiller, Jam & Spoon, Chicane und Trance wie z.B. Sash etc.

Weniger bzw. gar nichts kann Ich mit aggressiver Rock- oder Metallmusik anfangen.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

28.06.2004, 20:39 Uhr Rock ?
Martyfox (gesperrt)

Posts: 92
Rang:
88 MpH erreicht

Eigentlich hör ich null wirklich null Musik aber in letzter Zeit geht es bei mir immer mehr zu Rock na gut erst seitdem ich mal wieder NFS Underground gespielt habe...


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.07.2004, 17:16 Uhr Radio!
FoxX
Powerfrau


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich habe nur eine bestimmte Lieblingsband nämlich Linkin Park!
Aber sonst hör ich den ganzen Tag nur Radio.Deswegen mag ich alles (Charts etc.).Doch Hits aus den 80's und 90's finde ich ebenfalls total klasse!
FoxX
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2004, 00:00 Uhr fast alles aber vorwiegend Metal
N-TrU
Zeitreisender


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

wirklich fast alles von American Country Music , über
Filmmusik(ZidZ, Mummy ,Indy, Abyss, Stargate etc...) bis zu meinem Steckenpferd : Metal
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.05.2005, 06:27 Uhr ich mag (fast) alles...
GreatScott!
Kronos


Posts: 119
Rang:
88 MpH erreicht

...sogar handy-klingeltöne!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 20:02 Uhr tztztz
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Warum schreiben eigentlich so viele, dass sie Punkige Sachen mögen und vergessen dann Nirvana in der Aufzählung? Die haben dieses Genre doch erst populär gemacht!

Also, ich bin absoluter Nirvana-Fan. Auch wenn die in vielen Interviews gesagt haben, sie könnten nicht verstehen, warum sie alle Fans als Genies betrachten, ich finde, das haben sie verdient.

Good Charlotte muss man in dem Zusammenhang natürlich auch nennen, genauso wie Blink 182, Ramones und sicher noch n paar andere, die ich jetzt hier vergesse.

Deutsch-Rock find ich auch Klasse, ich hör aber auch mal was ruhigeres wie Oasis und natürlich die Beatles(I've Got A Feeling)


Noch ein paar Worte zu Hip-Hop: Fler, Sido, Azad, Kool Savash(Sry wenn ich das jetz irgendwie und Co gehören weggesperrt. Fanta 4 und Fettes Brot bleiben wenigstens auf dem Boden und einige Lieder von denen finde ich auch ganz in Ordnung.

-tut mir leid, wenn ich jemandem damit auf die Füße trete.....oder auch nicht -
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 21:47 Uhr von jazz bis rock...
Jule (gesperrt)
...die liebe kleine...


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

aber erstmal @goldie wilson:

wieso punk? nirvana gehören in die grunge ecke - und da du selber schreibst..."und sicher noch ein paar andere, die ich jetzt hier vergesse"...
so gings den anderen sicher auch. also - immer mit der ruhe kollege!

aber nun zu mir: jede art von musik, die nicht außschließlich aus dem pc stammt ist okay. sehr gern höre ich jazz (besonders die alten sachen), dvorak (für alle, die ihn nicht kennen - ein begnadeter komponist) und bruckner (der müsste aber ein begriff sein). aber es komt doch immer irgendwie auf die stimmung an. zur zeit bin ich irgendwie voll im ärzte - fieber hab meine alten alben rausgekramt, und sie akustisch gesehen nochmal neu entdeckt.

außerdem glaube ich, wenn ich sarah connor, britney und co. nicht 50 mal am tag im radio hören müsste, diese musik nicht automatisch einen starken kotzreiz bei mir auslösen würde. durch das ständige rauf - und runter gedudel wirds erst anstrengend. sind teilweise aber echt gute sachen dabei.

nun wie auch immer...jede musik, die noch etwas "handgemacht klingt" ist okay. norah jones, coldplay, a capella sachen (prinzen, wise guys, king's singers, blind mans bluff), bryan adams, the beatles, the firebirds, fanta 4...

ciao, die jule
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 23:56 Uhr Eigentlich...
LoneStar
King of the Leberwurst!!!


Posts: 17
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

höre ich Onkelz, manchma abba auch JBO un Wizo!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2005, 09:07 Uhr Nirvana...
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Nirvana ist breit gefächert. Wenn ich sowas wie Smells Like Teen Spirit höre, dann gehört das ganz eindeutig in die Ecke Punkrock. Und ich sagte ja nicht man müsse alles schreiben was so halbwegs in diese Richtung geht, ich sagte nur, dass Nirvana, quasi als Urväter dieses Genres, eigentlich dabei sein sollte und wenn man ein Fan von Punk ist, sollte man die schon kennen.

Und: Ich bin die ganze Zeit ruhig , deswegen schrieb ich als Titel ja auch tztztz und nicht: "ich komm da gleich rein und mach euch fertig" oder sowas in der Art
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2005, 09:35 Uhr Punk ist viel älter
Bea
Bad Wolf


Posts: 227
Rang:
auf Zeitreise

Punk wurde in den 70ern "erfunden". Eine der bekanntesten und eindeutig prägenden Punk-Bands dieser Zeit u. waren die "Sex Pistols".
Und da Kurt Cobain 1967 geboren wurde kann er kaum einer der "Urväter" des Punk gewesen sein.

Nirvana hatten sich vielleicht an der Punk-Szene orientiert (u. a.)
Aber prägend wenn nicht die Urväter waren sie für Grunge!

BTW:
ich mag auch Nirvana. Aber ich mag auch Nickelback, HIM, Pink Floyd, Led Zeppelin, Deep Purple oder auch Frank POP, INXS. Klassik, da mag ichnur Instrumentales. Bach war ein richtiger Rocker

Was ich absolut nicht mag ist "Ballermann-Musik" und Volksmusik.


Bea


(Dieser Beitrag wurde am 24.07.2005, 09:57 Uhr von Bea editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2005, 12:50 Uhr Mukke
Spud
Zeitreisender


Posts: 16
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Also Wirklich!!!! Das Nirvana Punk sein soll hab ich original noch nie gehört.
Aber egal. Jedem das seine.

Wo fang ich bei mir an? Das wechselt bei mir immer recht schnell. Momentan würd ich sagen:

System of a Down
Korn
Red Hot Chili Peppers
Onkelz
Pink Floyd
Dead Can Dance
Fanta 4
NOFX
No Use For A Name
und seit dem Unplugged-Album auch wieder Die Ärzte
außerdem alles was chillig ist.

MfG

Spud
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2005, 15:15 Uhr Grunge<->Punkrock
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hmm ich glaube das ist Definitionssache. Wo Punkrock aufhört und Grunge anfängt kann doch wirklich keiner sagen. Nirvana ist ein Seitenast des Punk-Baumes genauso wie das gesamte Genre Grunge und an Nirvana haben sich viele spätere Bands orientiert, die man hier zahlreich in den Aufzählungen der Lieblingsbands findet.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2005, 16:09 Uhr to punk or not to punk
Spud
Zeitreisender


Posts: 16
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Natürlich, alles ist Definitionssache. Ich denke nur zum einen, das vielleicht die nicht abzustreitenden Punkelemente die Nirvana hat, einige so deuten, das es sich um Punk als solcher handeln würde.
Zum anderen hat es sicherlich auch damit zu tun mit welcher Musik und zu welcher Zeit man aufwächst. Sag mal zu einem alt eingesessenen Punk, und damit meine ich Leute die heute um die 40 sind, das Nirvana Punk sei. Den Gesichtsausdruck würde ich gerne sehen.
Ich meine selbst für mich, der relativ punkig und metallig aufgewachsen ist, allerdings zu jung für den anfang des Punks in den 70ern war ist das nicht nachzuvollziehen.
Aber ich möchte jetzt auch keine Debatte starten was Punk ist, und was nicht. Ist hier ja auch kein Musik-Forum. Wollte nur mal meine Meinung kundtun. Außerdem ist heute Sonntag und mir ist langweilig.

Also, nichts für ungut.

Spud

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.07.2005, 14:16 Uhr Punk-Rock
Turboscout
Peanut-Butter-Jelly-Boy


Posts: 43
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Punk-Rock ist das einzig Wahre !!!

Die Ärzte
Beatsteaks
Dropkick Murphys
Pennywise
Sublime
Mad Caddies
Dispatch
Rancid
Ramones

u.s.w. ... einfach nur geil ^^
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.08.2005, 18:58 Uhr Elektronische Tanzmusik
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 175
Rang:
auf Zeitreise

Ich höre eigentlich alles, außer: den Sachen, die im Radio laufen. Oder auf Viva. Oder auf MTV... Verständlich, oder?
Am liebsten aber: House, Goa, Trance, Drum&Bass, Techno, Dancefloor.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.08.2005, 13:30 Uhr Nur ne Phase
Barbarella
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Normalerweise hör ich nie was, hasse diese Berieselung. Aber aus unerfindlichen Gründen hör ich im Moment nur noch Nickelback oder son Zeug, Hilfä!

Ist hier einer in meinem Alter? Born 1961 (NEIN, ich war NICHT in Woodstock!)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.08.2005, 14:59 Uhr DIE ÄÄÄRZTEEEE!!!!!!!!!!!!
UncleBenzderdritte
the life and art of uncle


Posts: 5
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Alsooooooooo.......

eigentlich hör ich nur


die ärzte
WIZO(!)
System of a down
Nirvana
My chemical Romance
ab un zu Wir sind Helden
manchma Linkin Park
green day
good charlotte
farin urlaub
un
mando diao
u.s.w....


Ich hasse diese scheiss gettho rap-möchtegern-cool-sein-sido-aggro berliner.......und pop...na ja ein paaar lieder sin gut aber wenn man sie 1753751283512835128351835853 im radio gehört hat dann kotzen sie einen auch schon an.....
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.08.2005, 15:07 Uhr
schmaggo83
denkt 4-dimensional


Posts: 163
Rang:
auf Zeitreise

UncleB. III schrieb: Ich hasse diese scheiss gettho rap-möchtegern-cool-sein-sido-aggro berliner.......

Danke, du sprichst mir aus der Seele...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.08.2005, 19:58 Uhr @ Barbarella
Bea
Bad Wolf


Posts: 227
Rang:
auf Zeitreise

Aber aus unerfindlichen Gründen hör ich im Moment nur noch Nickelback oder son Zeug, Hilfä!
Aber das ist doch schon mal excellent! Nickelback ist geil



Ist hier einer in meinem Alter? Born 1961
Naja... Jahrgang 1963... also scjon recht nah dran


(NEIN, ich war NICHT in Woodstock!)
Aber 1985 im Kino, oder!?!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Community-Themen
  » Welche Musik hört ihr?
[ Seiten: 1 2 3 4 5 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!