Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 12 Zeitreisende online:
 » 12 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Anita (25)
 » samu (25)
 » Benni (28)
 » zuhl (30)
 » eagelstar (30)
 » Littelchen (32)
 » SpIkEtHeBlOoDy (32)
 » Dechristianize (36)
 » maikking (37)
 » Gravitysvictim (40)
 » woaz (43)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...  [andere]
  » ZidZ nochmal im Kino
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 ]

28.11.2003, 16:36 Uhr An alle Mitglieder....
TheRealDoc
Roads? Where we´re going


Posts: 19
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

besonders die aus München und Umgebung:

Wir haben ja nun ein neues und sehr schönes Mathäser Kino.
Da dort auch durchgehend ältere Filme gezeigt werden schreibe ich mal
eine Anfrage ob sie nicht mal die ZIDZ Triologie zeigen wollen.
Nun wäre es natürlich besser wenn mehrere diese Anfrage stellen.
Geht bitte auf: http://www.kinopolis.de/muenchen/ klickt auf Service dann auf Kontakt/Feedback und stellt dort die Anfrage.
Wäre schon cool die Filme im Mathäser zu sehen und gleichzeitig auch noch zidz.com Mitglieder zu treffen.

Grüße TheRealDoc
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.11.2003, 15:14 Uhr Antwort bekommen
TheRealDoc
Roads? Where we´re going


Posts: 19
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Habe heute folgende Antwort per E-Mail bekommen:

Hallo,
wir sehen mal, ob die Vorführrechte in Deutschland noch vergeben sind. Wenn
nicht, ist das leider nicht möglich. Allerdings ist eine Terminierung auf
jeden Fall erst nächstes Jahr möglich. Viele Grüße
Daniela Langenstein
Mathäser München

Naja bin ja gespannt was rauskommt.

Gruß Stefan
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.01.2004, 01:26 Uhr Gute Idee
Astrokrebs03

Posts: 40
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hallo Stefan, nun ich komme nicht aus München, aber ich finde die Idee auch super. Frage mich auch, warum die nicht einfach eine etwas aufgemotzte Version (digitale Überarbeitung, was weiß ich..) der Filme rausbringen, so wie z.B. "E.T." und die dann nochmal ins Kino bringen. Hatte ja damals leider noch nicht das Vergnügen ZIDZ im Kino zu sehen, wäre bestimmt toll. Ich wünsch Dir viel Glück, das es klappt.

Gruß Susann -> -> ->
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.02.2004, 19:38 Uhr Ne wat wär das schön
mydian
Chef-Wettermann


Posts: 18
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Werde zum jährlichen Meteorlogiestudententreffen am Christi Himmelfahrtswochenende in München sein. Vielleicht ließe sich zu dem Zeitpunkt dieses Vorhaben realisieren.

Ansonsten werde ich mal versuchen beim Rex in Köln eine Anfrage ins Laufen zu bringen. Sag mir Bescheid, wenn du etwas über die Vorführrechte weisst.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.02.2004, 17:37 Uhr Anfrage
CrispinCloser
Wo ist mein Fernglas?


Posts: 123
Rang:
88 MpH erreicht

Ich habe gleich mal eine Anfrage ans Mathäser geschickt und folgende Antwort bekommen:

"... grundsätzlich ist es bei dieser Trilogie mal möglich überhaupt Filmkopien zu erhalten. Dies ist zuminidest mal der erste Schritt. Wir müssen jedoch noch
überprüfen, in welchem Rahmen wir diese Trilogie in unser Programm
integrieren können. Wir werden dies jedoch in unserer Programmplanung mal
überdenken.
Viele Dank für Ihre Anregung.
Mit freundlichen Grüßen
Daniela Langenstein
Mathäser München

Na, klingt nicht nach heller Begeisterung - aber auch nicht ganz ablehnend. Vielleicht klappts wenn noch mehr hinschreiben?
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.06.2004, 17:16 Uhr Kleiner Rückschlag
Marty1985
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo ZIDZ Fans:

Also ich habe auch nochmal ans Mathäser in München gechrieben, bei mir kam folgender Text als Antwort zurück:

Realisierbar ist eine solche Vorstellung in der Regel schon. Ich habe jedoch noch nicht überprüft, ob die Rechte hier noch vergeben sind und ob in diesem Fall noch Kopien vorliegen. Leider liegen die Kopien nicht immer in einer einwandfreien Zustand vor. Es ist auch relativ schwierig ohne Anlass und Kontinuität eine solche Vorstellung kostendeckend zu gestalten. Dies ist jedoch für uns, die wir keine Fördergelder erhalten unverzichtbar um eine solche Veranstaltung durchführen zu können. Wir werden Ihre Idee gerne aufnehemn und versuchen sie in irgendeiner Weise in unserer Programmgestaltung zu integrieren. ich kann Ihnen jedoch hier nicht versprechen.
Mit freundlichen Grüßen

Gerade das mit den Kosten, fasse ich eher, nach all dem was ich schon im Forum gelesen habe, als Rückschlag auf. Na klar, wir müssen auf jeden Fall weiter hoffen!!!

Also ZIDZ Fans aus München und Umland (sicher würden auch alle anderen nach München kommen, wenn hier ne ZIDZ "Party" steigt) bitte schön weiter das Mathäser Kino mir E-Mails zu "bomben". Am besten bis der Server knallt! Die sollen uns zeigen,dass sie die Ware Kino Nummer 1 in München sind!

MFG Marty1985




Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.06.2004, 20:29 Uhr Aber...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3960
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Marty1985 schrieb: bitte schön weiter das Mathäser Kino mir E-Mails zu "bomben". Am besten bis der Server knallt!

Aber bitte nur, wenn Ihr tatsächlich auch hingehen würdet. Nicht, dass Hamburger Fans auf die Idee kommen, ihre Community-Freunde aus München ein bissel zu unterstützen. Das ist zwar "lobenswert", aber nützt dem Kino nichts, wenn am Ende nur 8 Mann da sind und es Miese macht ohne Ende... Klar ist ZidZ beliebt, aber ich erinnere mich an die Vorstellung in Bonn im Herbst 2001. Da waren nur sehr wenige Fans im Kino. Auch bei einem Screening in New York im letzten Jahr (wo man annehmen sollte, dass in einer Millionenstadt ein Kino mit Fans zu füllen sein sollte) waren am Ende nur 8(!) Zuschauer da...
Wer DEFINITIV hingehen würde, kann sich aber natürlich gern auch dafür einsetzen

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

14.06.2004, 23:00 Uhr da muss ich natürlich GrandmasterA Recht geben
Marty1985
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Sorry GrandmasterA, so extrem habe ich die Aussage mit dem zu bomben des Servers natürlich nicht gemeint. Wenn wir alle schon zusammenhalten und die Triologie in München sehen wollen, dann natürlich auch nur die die aus München und Umgebung kommen bzw. die jenigen, die auch wirklich hingehen wollen. Wir und besonders ich als ZIDZ Fan(s) wollen ja nicht dafür verantwortlich sein, wenn das Mathäser Kino in finanzielle Schwierigkeiten wegen solcher Aktionen gerät.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.07.2005, 03:12 Uhr Endlich wieder im Kino !!!!
cld925
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hy,

wer nocheinmal/endlich/schon wieder zurück in die Zukunft möchte, sollte sich am Montag, 04.07.05 im CinestarMetropolis in Frankfurt am Main in der "CineSneakReview" einfinden, Start ist in Kino 5 (650 Plätze, 25m breite Leinwand, 300 qm Leinwandfläche, Kuschelsitze, Klimaanlage und natürlich ein richtig gutes Soundsystem...) um 20:15 Uhr......Viel Spass

Bitte keine Anfragen direkt ans Kino stellen, CineSneak sagt ja eigentlich alles !!!

Karten können hier reserviert werden.

Viele Grüsse aus der Zukunft
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.07.2005, 09:46 Uhr coole Sache
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 175
Rang:
auf Zeitreise

...und ich finde es sehr öde, daß es in Deutschland- na ja zumindest in meiner Nähe- keine Programmkinos gibt, die alte Klassiker auf der großen Leinwand zeigen. Daher respekt!!!!!!!!!!
In meiner Heimatstadt Budapest bin ich mal in ein Programmkino gegangen, weil sie Fahrenheit 451 von Francois Truffaut gezeigt haben. Ich war absolut überwältigt, daß das Kino (150 Plätze oder so) AUSVERKAUFT war! Einige kamen nach mir an und bekamen keine Karten mehr. All die Leute, aus allen Alterrsgruppen, Teenies bis Rentner, sind gekommen, um einen 30 Jahre alten Film zu sehen!
Hierorts könnte könnte ein Kinobesitzer mit den Eintrittsgeldern für so einen alten Film wohl nicht mal den Strom für den Projektor bezahlen...
Ein Feedback wär schön, wie viele denn zu ZidZ kamen...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.07.2005, 11:20 Uhr Zu weit weg...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3960
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Das Hauptproblem ist leider, dass zwar viele gern noch einmal ZidZ im Kino sehen wollen, aber nur, wenn das auch in ihrer unmittelbaren Nähe stattfindet... und für die, die auch weiter fahren würden, ist es einfach zu kurzfristig und dann auch noch an einem Montag (nicht am WE).

Von daher fürchte ich als alter Pessimist ( ), dass es nicht allzu voll sein wird, auch wenn ich Euch natürlich das Gegenteil wünsche. Auf alle Fälle gut, dass überhaupt noch sowas gemacht wird.

Bei einem Screening in New York vor 2 Jahren, bei dem man annehmen sollte, dass das Kino einigermaßen voll werden würde, waren nur 8 (!) Zuschauer anwesend... Bei einer Kino-Nacht in Bonn 2001 waren es auch nur eine handvoll...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.07.2005, 10:52 Uhr Geile Sache!!!
schmaggo83
denkt 4-dimensional


Posts: 163
Rang:
auf Zeitreise

Na das werde ich mir doch wohl nicht entgehen lassen...

Aber woher weiß ich, dass cld925 auch keinen Scheiß erzählt...!? Nicht dass ich dahin gehe und dann was ganz anderes läuft...

Naja, aber wenn es stimmt, werde ich es euch wissen lassen und berichten wie es war.

Wenn noch einer aus der Community kommt, können wir uns ja vielleicht kurzschließen
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.07.2005, 18:33 Uhr ach nee...
Jule (gesperrt)
...die liebe kleine...


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

mensch andreas-du alter miesmacher!
die story mit new york und den labbrigen 8 hanseln, die da zugeschaut haben hören wir hier nun zum x-ten mal!
ich wär ja gekommen, aber ich habs erst heut gelesen! verdammt nochmal...
wo war ich denn den ganzen tag?
ach ja...am pool!
ciao, die jule
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.07.2005, 02:53 Uhr Zurück aus dem Kino....
cld925
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hy,

wer auch immer von euch dabei gewesen ist, ich hoffe es hat euch Spass gemacht, diesen Kultfilm mal wieder im Kino auf einer grossen Leinwand zu sehen. Wie es unschwer zu erkennen war, hat es sich um eine "normale" 35mm Kinokopie gehandelt, also nix mit Beamer und so......

Grüsse aus der Zukunft
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.07.2005, 17:14 Uhr wasn das?
Jule (gesperrt)
...die liebe kleine...


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

@ cld925:
der bericht is ja nun nicht besonders ausführlich!
wie voll war es denn? damit man sich mal ein bild machen kann, ob solche veranstaltungen anklang finden.
also sprich cld925!!!!
die jule
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.07.2005, 20:16 Uhr aber echt ey...
Parafoxon
suparafoxonexpialigetisch


Posts: 331
Rang:
Profi-Zeitreisender

Jule schrieb was Jule schrieb

Hab mir genau das Selbe gedacht. Wieviel waren denn nun da? Wie groß war das Kino? Hast du Fotos gemacht von bspw. Aushangfotos etc. wird sowas demnächst nochmal stattfinden ? Woher wusstest du eigentlich welcher Film läuft ? Fakten Fakten Fakten und an die Laser denken...

Parafoxon
"Das is ja ein dingen..."
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.07.2005, 18:43 Uhr
cld925
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo,

ja nu, wie soll ich es sagen, die Vorstellung lief innerhalb der "SneakReview" wo neue und alte Klassiker regelmässig nochmal den Weg auf die Leinwand finden (vorher liefen z.B. Gladiator und ForrestGump), demnach gab es natürlich keine Aushangfotos (Was eine SneakVorstellung ist weiss doch jeder ??)
Es waren knapp 140 Besucher da, das Kino habe ich ja bereits im Eröffnungspost beschrieben. Die Filmkopie an sich sah, gemessen am Alter, ganz gut aus, ab und zu fehlten mal einige Sekunden aber das ist leider so bei alten Filmkopien.

Ob sowas nochmal läuft?? Vielleicht innerhalb der SneakReview noch Teil 2+3 wer weiss

P.S. Welcher Film lief wusste ich von jemand der es von jemanden gehört hat

Noch Fragen ??
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.07.2005, 20:31 Uhr mannometer!
Jule (gesperrt)
...die liebe kleine...


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

140 leute? das hätt ich net g'dacht!
schön, wenns dann doch mal funktioniert. nicht so wie in new york! da waren...ach nee-das haten wir ja schonmal!
die jule
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.07.2005, 20:55 Uhr HEIMKINO
GreatScott!
Kronos


Posts: 119
Rang:
88 MpH erreicht

hehe... ein guter freund hat ein heimkino und es ist groß. da werde ich garantiert noch eine zidz-session machen.
sowas ist einfach praktischer.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.07.2005, 21:37 Uhr  
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1202
Rang:
Profi-Zeitreisender

kein heimkino kann mit einem richtigen kino mithalten. ich meine nicht bildqualität oder leinwandformat, sondern einfach das ganze drumherum. ich schau filme am liebsten im kino. andere mögen das anders sehen, aber... ;-)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...
  » ZidZ nochmal im Kino
[ Seiten: 1 2 3 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!