Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 5 Zeitreisende online:
 » 5 Gäste
 » Einloggen


 

 1835 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Bruno007 (34)
 » imsai1 (35)
 » Linda1987 (35)
 » Kronax (39)
 » Rico1980 (42)
 » Fantastic (44)
 » STAR (44)
 » Binford_tools (46)
 » Sunsilja (50)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2022
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...  [andere]
  » Bitte um Hilfe bei Gestaltung eine Zeitmaschine im Stil von "Zurück in
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

25.01.2010, 22:32 Uhr Bitte um Hilfe bei Gestaltung eine Zeitmaschine im Stil von "Zurück in
CalKlein
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo erstmal! (Bin neu hier)

Also ich habe ein kleines Zeitmaschinen Projekt geplant. Also wir sind Amateurfilmer und drehen dann und wann kleine Filme.
Natürlich braucht man bei einem Zeitreisen Film eine Zeitmaschine.
Und da sind wir schon bei meinem Problem.

Ich weis nicht genau wie ich sie gestalten soll. Also wir haben uns entschieden das sie auf jeden fall mobil sein muss. So wie in"Zurück in die Zukunft".
Ein Auto würde bei einem Teeny-Film unglaubwürdig erscheinen. Also zurück zum Thema.

Ich hätte gedacht vielleicht am Hinterrad auf jeder Seite einen Trichterartigen "Auspuff" anzubringen. Die man dann wen man "durch die Zeit reist" mit Feuerwerksfontänen spiken kann. Damit so richtig die Funken fliegen.
Dann vielleicht noch ein paar Käbel um das Rad wickeln.
Am Vorderrad vielleicht eine kleine Satelitenschüssel anbringen?
Probleme bereitet uns der "Zeitschalter". Also eine Bildfläche auf denen die Zeit
steht wo man hin will. Wir haben kene Ahnung wie wir das machen sollen. Und in welcher Form.

Wir haben da keine Ideen damit das was wird!

Bitte um Antworten und tollen Tipps!

LG CalKlein

Ach....und der Gepäckständer soll bitte frei bleiben. Damit man noch drauf sitzen kann.
Sonst muss ich die ganze Story wieder umkrempeln...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.01.2010, 23:14 Uhr Super Idee...
Teeny
Zeitreisender


Posts: 28
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hallo Cal,

die Filmgeschichte lehrt uns, dass es nichts unmögliches gibt, wie etwas verpackt wird/wurde.

Zeitmaschinen wurden schon auf so viele verschiedene Arten in Serie und Film aufgezeigt. Als Auto, als Telefonzellen, als Kammer usw. Und im Grunde ist jede dieser Ideen einzigartig.

Hmm.. wie wäre es denn mit einem Motorrad? Problem bei diesen "Zweirädern" ist allerdings, dass man sie nicht beliebig ausbauen kann wie den DeLorean im Film.

Die Frage ist ja auch immer wieviel Budget euch für den Film zur Verfügung steht, wieviel ihr davon in die Zeitmaschine investieren wollt. Mach doch mal mit deinem Team ein Brainstorming. Jeder hat denke ich mal ne andere Vorstellung wie eine Zeitmaschine auszusehen hat.

Liebe Grüße
Tina
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.01.2010, 23:42 Uhr zeitreise-mofa
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

anregungen kann vielleicht auch bully herbigs "traumschiff surprise" geben... da gab es ja ein zeitreise-mofa

was natürlich noch etwas mehr an zidz erinnern würde, wäre ein zeitreise skateboard ... das wäre gleichzeitig auch teeny-mäßig ...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.01.2010, 08:56 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1232
Rang:
Profi-Zeitreisender

CalKlein schrieb: Hallo erstmal! (Bin neu hier)

Ich hätte gedacht vielleicht am Hinterrad auf jeder Seite einen Trichterartigen "Auspuff" anzubringen. Die man dann wen man "durch die Zeit reist" mit Feuerwerksfontänen spiken kann. Damit so richtig die Funken fliegen.


ich seh jetzt schon alle möglichen unbeteiligten dinge feuer fangen.
macht das doch digital.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.01.2010, 14:34 Uhr Mofa
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

acs schrieb: anregungen kann vielleicht auch bully herbigs "traumschiff surprise" geben... da gab es ja ein zeitreise-mofa


LACH Du kamst mir etws zuvor
Ich dachte da auch an eine gute alte Herkules 5S, am besten
mit Alufolie verkleidet um Sci-Fi mäßig auszusehen


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.01.2010, 17:31 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1232
Rang:
Profi-Zeitreisender

als ich, inspiriert von zurück in die zukunft, aus meinem alten fahrrad eine zeitmaschine bauen wollte (man hätte nur 10 kmh erreichen müssen, nicht 140), hatte ich von meinem onkel irgend ein ding, mit einer art achse drin, wo man auf der einen seite drehen konnte, und auf der anderen hat sich ein rad gedreht. metallern, mit löchern drin. sah aus wie eine fesche alu felge. aber halt ohne reifen, und mit 360 grad radkasten. man konnte es superbedrohlich langsam drehen lassen. für dramatik dann halt schneller.

für die zeitleitung würde ich empfehlen, einfach irgendeinen lcd wecker zu kaufen. muss ja kein teurer sein. vorsichtig ein paar löcher ins gehäuse gebohrt, und vom baumarkt kabel drin befestigt.
bei ebay gibts sicher eine numerische tastatur, ein wählrad oder ähnliches, um eine zielzeit einzugeben. wirklich funktionieren muss da ja nichts!
und beim media markt, oder conrad, etc, gibts auch fertige beleuchtungsdinger für edelsteine, glaskugeln und so zeug. die wechseln dann toll die farbe, sind klein, und lassen sich prima auf den wecker oder den lenker oder sonstwohin kleben.

wenn ihr ganz krass sein wollt - um die feuerwerksidee nochmal aufzugreifen - bei conrad hab ich für 65 eur eine kleine nebelmaschine gesehen. ich kenn mich mit sowas nicht aus, aber vielleicht kann man die irgendwie mit den trichtern kombinieren, oder, nur für den optischen effekt, unscheinbar einen schlauch von den trichtern weg zur nebelmaschine führen, und dann halt rauch aus ebendiesen schießen lassen. wie bei "wtf, doc, ist der wagen heiß?".

jenachdem, wieviel geld ihr ausgeben wollt, gäb es da einige coole sachen. geht am besten mal in einen baumarkt und/oder elektronikfachhandel (nicht media markt - eher conrad), und lasst euch inspiereren. schon ein paar billige rohre und winkelstücke aus plastik können, wenn man sie bemalt oder so, abgespaced aussehen.
ganz wichtig ist natürlich auch der tribut an orson wells' zeitmaschine: rotes, grünes und gelbes licht.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.01.2010, 21:43 Uhr anders
BigM
ein echter Marty


Posts: 357
Rang:
Profi-Zeitreisender

Es kann auch was anderes als ein Gerät oder so sein, was zum zeitreisen geeignet ist. vielleicht kann man auch mit nem speziellen Stift nen riss in die Luft machen wo die andere zeit hinter is ... keine ahnung ^^
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.01.2010, 22:30 Uhr anzeige
brendy
Zeitreisender


Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

nimm einfach einen lcd monitor, füge ein nummern-tastatur hinzu, verstecke irgend einen kleinen laptop irgendwo mitdem alles verbunden ist, und benütz
ein programm das unter downloads zu finden ist, und ganz gut funktioniert!!

http://www.zidz.com/downloads/MyTime.zip



wäre relativ einfach zum basteln
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.01.2010, 22:19 Uhr Wie funktioniert das Programm da?
CalKlein
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Also ich hab mir das runtergeladen. Musste den Ordner dann extrahieren. In den Ordner drin sind merhrer Wav Dateien. Dann noch zwei Dateien eine heißt (MyTime) die andere (CWSDPMI).
Wenn ich die MyTime datei ausführe geht ein schwarzes Fenster auf in dem so etwas ähnlches wie ne kurze Anleitung steht usw. Man kann dann durch drücken irgendeiner taste weiter kommen.
So da steht dann:
"Sound Card mode (press number next to desired Selection)"
Sound Blaster 1.0
Sound Blaster 2.0
Sound Blaster pro
Sound Blaster 16_"

So da komm ich nicht weiter bei 16 ist so ein Strich unten der auf und ab blinkt. So dann mache ich irgendwas dann steht da:
"This system does not support fullsreen mode. Choose close to terminate the application"

Wisst ihr was das ist oder wie das Proggie richtig geht?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.01.2010, 22:27 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1232
Rang:
Profi-Zeitreisender

fragen und hinweise bezüglich dieses programms bitte in den vorhandenen thread.
und den natürlich erstmal lesen, ob die lösung nicht vielleicht schon dort steht. bzw, tips und denkanstöße, die in die richtige richtung weisen.. ;-)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...
  » Bitte um Hilfe bei Gestaltung eine Zeitmaschine im Stil von "Zurück in
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2022 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!