Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 8 Zeitreisende online:
 » 8 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » RodneyM (29)
 » Michizmann (29)
 » Saschka (32)
 » Pergolator (34)
 » Dicker2505 (34)
 » fox_nitro (41)
 » Drebin (42)
 » MoerserTim (49)
 » Schleswigholsteiner (55)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...  [andere]
  » ZidZ-Kinonächte am 21.10.2015
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 5 ]

09.08.2015, 19:56 Uhr Original Kinoversion
Hades
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo zusammen,

ich war und bin ja selten hier...aber den letzten Newsletter fand ich sehr interessant.
Den Termin am 21.10 habe ich mir gleich mal im Kalender notiert.
Ich habe hier in meine Umgebung Cinemaxxx und UCI Kinos.
So wie ich das verstehe spielen die aber nur den "Didschietäl Riemastert" - Müll.
Den habe ich selbst auf DVD ... dafür muss ich nicht ins Kino ..*grmpf*

Weiß jemand wo und ob irgendwo in Berlin/Brandenburg die Original Kinofassung gezeigt wird ??? Ich will kein Digital-Gedöns.... versaut die ganze Atmosphäre.

Ich würde mir am liebsten ne VHS bei ebay bestellen... leider habe ich keinen VHS Player mehr.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.08.2015, 19:46 Uhr Geile Sache
Duck
Zeitreisender


Posts: 19
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Danke für den Newsletter,auf sowas warte ich seit Jahren.Cineplexx Pforzheim zeigt auch alle 3 Teile, habe mir schon 2 Karten besorgt.Müsste da zwar Arbeiten aber dafür nehme ich Urlaub.

Grüße

Marc
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 08:30 Uhr Kinoversion
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3956
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Hades schrieb: So wie ich das verstehe spielen die aber nur den "Didschietäl Riemastert" - Müll.
Den habe ich selbst auf DVD ... dafür muss ich nicht ins Kino ..*grmpf*

Weiß jemand wo und ob irgendwo in Berlin/Brandenburg die Original Kinofassung gezeigt wird ??? Ich will kein Digital-Gedöns.... versaut die ganze Atmosphäre.

Ich würde mir am liebsten ne VHS bei ebay bestellen... leider habe ich keinen VHS Player mehr.


So ganz verstehe ich die Frage nicht. Geht's Dir um ein Kino, das die Filme von Originalfilmrollen spielt? Da sieht's aktuell schlecht aus. Das Kinopolis MTZ hat das schon 2x gemacht, aber auch die spielen dieses Jahr die Filme digital, da Universal die nur so freigibt... Und da es nun digitale Kinomaster gibt (das sind übrigens keine DVDs oder BDs, sondern per Digital Cinema Package) und die meisten Kinos auf digitale Projektoren umgestellt haben, wird's da in Zukunft wohl eh kaum noch was geben.

Dann sprichst Du wieder von VHS, was wiederum nach Heimkino klingt. Da kannst Du auch die DVDs schauen. Die enthalten die original Kinofassung. "Digital Remastered" heisst bei ZidZ nicht, dass da irgendwas verändert wurde, sondern dass man die Filme nochmal neu von den Originalmastern in hoher Auflösung gecaptured hat. Also einfach "nur" in bestmöglicher Qualität. Daran ist nichts auszusetzen. Wenn Du unbedingt in schlechtmöglichster Krisselbildatmosphäre gucken möchtes, schließ den DVD-Player per Funk-Scart an einen Röhrenfernseher an und versteck Sender und Empfäner möglichst weit voneinander

Übrigens: Im Gegensatz zur DVD und Blu-Ray enthielten die Videos nie die original Kinoversion. Für die VHS-Version hatte man schon das "To Be Continued..." am Ende hinzugefügt. Das gab's im Kino nie...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 09:33 Uhr Digitale Effekte
Hades
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Mir geht es hauptsächlich um die digitalen Effekte die im nachhinein eingefügt wurden und um die Filmfehler die im nachhinein entfernt wurden.

Beispielsweise den Kamerawagen der sich in den Radkappen des De Lorean spiegelt beim Rückwärts ausparken.

Oder der Sport Almanach den Biff in seinem Auto 1955 nach hinten auf den Rücksitz wirft ... der ist digital anmimiert .... das sieht nicht schön aus.

Ich würde gerne mal eine Version sehen ohne diese ganzen neumodischen zusätzlichen digitalen Computereffekte.

Wie gesagt... die DVD hab ich zu Hause ... dafür muss ich nicht ins Kino... aber die ist mir zu "Digital".

Ich möchte das irgendwo sehen ... ob im Kino oder zu Hause ist mir egal.... aber wenn es überall nur die gleiche Version gibt dann muss ich nicht ins Kino dafür.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 09:39 Uhr Computereffekte
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3956
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Da hast Du falsche Informationen. Es wurde an den Filmen nichts verändert. Die ganzen Filmfehler sind nach wie vor drin. Nachträglich vorgenommene digitale Computereffekte gibt es bei ZidZ NICHT. Das wurde damals alles noch optisch gemacht. Und auf den DVDs sind die Filme diesbezüglich vollständig unverändert. Gerade DESHALB sieht der fliegende Almanac so aus (wie er auch schon immer aussah). Als Computereffekt hätte man das schöner machen können. Aber gerade Zemeckis und Gale vertreten immer wieder die Meinung, dass an Klassikern nichts verändert werden soll...
Vielleicht verwechselst Du das mit "E.T." oder "Star Wars".

Das einzige, was auf den DVDs "fehlt" sind die sichtbaren kleinen Räder unter dem "fliegenden" DeLorean als Marty sich an Biffs Cabrio hängt. Das kommt aber davon, dass die DVDs das originale Kinoformat (1:1,78) haben und nicht das falsche 4:3 Open Matte, das im TV und auf Video manchmal verwendet wurde... Letzteres ist aber NICHT original und NICHT korrekt.

Wenn Du die originale Kinoversion sehen möchtest, so wie es von den Machern gewollt ist, sind die DVDs* und Blu-Rays die richtige Wahl... und in den Kinos jetzt werden die selben Master verwendet...


* ausgenommen die Erstauflage der DVDs vom September 2002. Hier gab es einen Mastering-Fehler. Die DVDs wurden später kostenlos umgetauscht. Ab der zweiten Auflage vom März 2003 war der Fehler dann behoben.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 10:11 Uhr ...
Hades
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich denke dann habe ich noch die fehlerhaften DVD's

Ich vermute ich verwechsel das eher mit Star Trek TOS ... da wurden die ganzen Flugszenen mit den Shuttles im nachhinein Computeranimiert.... sieht alles sehr unrealistisch und wenig authentisch aus.

Gibt es diese 4er DVD Box (mit der Bonus Disc) auch auf BluRay ?? Mit allen Filmfehlern u.s.w.
Bzw. was soll ich kaufen wenn ich so weit wie möglich am Original bleiben will ?? Ohne nachträgliche Effekte und im richtigen Format.

Sorry falls OT.

Und ja ... das mit den digitalen Projektoren wurde mir vom Thalia in Potsdam auch erklärt (kleines familiäres Kino). Die haben alles auf Festplatte umgestellt und selbst wenn sie noch an die alten Filmrollen ran kämen würde sie für eine Vorstellung nicht die alten Projektoren rausholen.

Schade... son bissel Griesel auf der Leinwand .... hat doch was
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 10:25 Uhr DVDs
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3956
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Hades schrieb: Gibt es diese 4er DVD Box (mit der Bonus Disc) auch auf BluRay ?? Mit allen Filmfehlern u.s.w.

Sämtliche heute noch erhältlichen DVDs und BDs stammen vom selben HD-Master, das 2002 bzw. 2003 (korrigierte Fassung) erstellt wurde. Wie gesagt, die Filmfehler hat niemand "angefasst".

Bei den Blu-Rays kann man nicht viel falsch machen. Die enthalten sämtliches Bonusmaterial aller DVD-Veröffentlichungen + noch ein bissel mehr...
Wenn Du noch mehr Bonusmaterial möchtest, solltest Du auf Oktober warten. Da kommt ein neues Set. Das kostet dann aber sicherlich auch mehr...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 10:47 Uhr BD und DVD
Hades
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Das ja spannend.
Die BluRay Box die du verlinkst enthält nur 3 BD's ich möchte aber 4 Scheiben haben mit dem Extra Bonus Material ... oder ist das bei der BD Box bereits auf den 3 Scheiben verteilt ?!

Bis Oktober kann ich warten... kein Problem.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2015, 10:54 Uhr Blu-Ray
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3956
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Die 4 DVDs sind eine "Notlösung". Das Set enthält die gleichen DVDs wie das 3er-Set von 2002 plus eine 4. Disc mit dem zusätzlichen Material, das im September 2002 noch nicht fertig war und im Dezember 2002 erstmals bei den US-DVDs mit drauf war (auch 3 Discs). Besonders bei den Audiokommentaren ist das allerdings mehr als sinnlos, da man da nur einen schwarzen Bildschirm hat. Die wollten einfach nur das fehlende Material noch "nachliefern" und haben das dann über eine zusätzliche Disc "gelöst".

Bei den BDs ist das gleiche Bonusmaterial + noch mehr auf 3 Discs. BDs haben ja auch deutlich mehr Speicherplatz als DVDs. Die Anzahl der Discs sagt also gar nichts über den Umfang des Materials aus.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 02:42 Uhr Tripple in Eberswalde
Bernd
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Moins Zeitreisende

Wir - in Eberswalde - spielen das Tripple auch . Kam ja die Frage für den Bereich Berlin / Brandenburg . Ja leider auch "nur" Digital .

Gibt es hier jemanden aus der Gegend mit einem Delorean ? Habe letztens einen mit MOL Kennzeichen gesehen und würde den gerne zu der Geschichte einladen .

Grüße Bernd
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 12:53 Uhr UIDZ 21.10.2015 @ 16:29 Uhr im Citydome Sinsheim
Citydome
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hallo liebe Mit-Zeitreisende

Auch wir - das Citydome in 74889 Sinsheim (http://www.citydome-sinsheim.com)
werden am Stichtag 21.Oktober 2015 um 16:29 Uhr
die genialste Zeitreisen-Trilogie zeigen

Ich bin selbst ein riesiger Fan der ZIDZ seit der ersten Sekunde, daher liegt mir dieses Event sehr am Herzen!

Für die Trilogie bin ich noch auf der Suche nach diversem zur Dekoration.
Man kann zwar einiges improvisieren, habe zB selbst noch die originalen Filmplakate, aber leider ist auch niemand unter den Glücklichen im Bekanntenkreis, der einen DeLorean sein Eigen nennt
Ich habe gestern diesbezüglich auch schon im DeLorean Forum angepostet.
Falls hier jmd. kennt, der jmd. kennt ...

Schauen wir mal, ob das nicht ne coole (Gemeinschafts-)Aktion werden kann

Wer dabei sein möchte und auch wer etwas beisteuern möchte, kann gerne kurz mit mir Kontakt aufnehmen.

Würde mich wirklich sehr freuen, wenn sich möglichst viele Fans auch bei uns einfinden würden!

Ich möchte die Sause im großen Saal mit > 200 Sitzplätzen ansetzen, und den möchte ich auch voll bekommen - um zu zeigen, daß das auch bei uns funktionieren kann!

Bis bald, viele Grüße,
Andy




PS: bzgl. des Posts über diesem Post: Der Verleih rückt nur noch DCPs, also digitale Versionen der Filme raus. Die 35mm sind mittlerweile aber ja auch unspielbar geworden, eine Vergewaltigung für die Sinne. Leider. Und neue ziehen die keine nach. Bin selbst auch etwas in der analogen Zeit 'hängen geblieben', aber naja da wir müssen leider durch...


Citydome Sinsheim
Wilhelmstrasse 15
74889 Sinsheim
Tel. 07261 6569555
http://www.citydome-sinsheim.com
citydome (at) gmx (punkt) de

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 13:08 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1201
Rang:
Profi-Zeitreisender

Fragen nach den Autos würde ich tendenziell im DeLorean-Forum stellen. Vielleicht findet sich dort jemand. :-)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 14:20 Uhr ZidZ-Kinonächte am 21.10.2015
Citydome
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

n000g schrieb: Fragen nach den Autos würde ich tendenziell im DeLorean-Forum stellen. Vielleicht findet sich dort jemand. :-)



"Ich habe gestern diesbezüglich auch schon im DeLorean Forum angepostet. "




Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 15:22 Uhr Kornrauschen
Citydome
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hades schrieb:
...
Schade... son bissel Griesel auf der Leinwand .... hat doch was


In der Tat, das Bild sieht dadurch "lebendiger" aus
Digital hat sehr viele Vorteile, aber es geht damit auch (aus Sicht eines Cineasten) viel Leben auf der Leinwand verloren, manches wirkt "steriler"
Vor etwa 4 Jahren hatten wir eine Stummfilmnacht mit METROPOLIS
Digital neu gemastert, wieder gefundenes Filmmaterial eingefügt - alles schön und gut. Aber der Film war "tot" ... ich bin nach etwa 20 Minuten raus, und habe lieber mein Vorprogramm für die nächste Spielwoche angelegt. Wenn man es noch auf 35mm kennt, tut das in der Seele weh.

Ich bin gespannt auf die DCPs zu ZidZ. Wie gut oder schlecht die das "digital remastered" haben, wenn überhaupt. Hier war das Kornrauschen ja damals schon extrem.

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 20:30 Uhr Genau !
Hades
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

@Citydome: Du sprichst mir aus der Seele !
Genau DAS meine ich.

Ich hätte gerne die Bildqualität wie der Trailer der auch auf der DVD ist.
Oder wie die geschnittenen Szenen.

Und wie gesagt... auch wenn Grandmaster sagt da wurde nix nachdigitalisiert.... für mich wirken so manche Szenen aus Teil 2 die im Jahr 1955 spielen nicht wie ein Film von 1989.... so gut waren die Effekte damals nicht.... bin ich mir eigentlich ziemlich sicher.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.08.2015, 21:47 Uhr Quali
Citydome
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

mh... kann es jetzt nicht sagen ... wir werden es sehen


Die überarbeitete Serie Raumschiff Enterprise ... ich dachte da auch, mich trifft der Schlag. Übertriebene CGI und dann noch die unpassende Synchronstimme für Kirk.
(Wobei es doch kein nennenswerter Aufwand wäre, eine Stimme zu pitchen.)

Auch für mich persönlich wirken SF Filme am "realistischsten" wie sie "in den 70/80ern" gedreht wurden
Das war damals auch alles noch richtige "Handwerkskunst"
Beispiele an Serien gibt es ja genug, die zum Glück im Original bis heute überleben durften. Buck Rogers ... Space 1999 ... Galactica!
Und schaut man sich an, wie Lucas seine einstigen Meisterwerke (z)erbrochen hat ...

Heute setzt sich einer an den HighEnd Rechner und fertig ist die Maus.



BTT: "Oder wie die geschnittenen Szenen."
Das wäre natürlich genial, aber die werden uns voraussichtlich wieder vorenthalten bleiben. Da muss man dann im Heimkino selbst Hand anlegen


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.08.2015, 00:05 Uhr Foren
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3956
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

n000g schrieb: Fragen nach den Autos würde ich tendenziell im DeLorean-Forum stellen. Vielleicht findet sich dort jemand. :-)

Citydome schrieb: Ich habe gestern diesbezüglich auch schon im DeLorean Forum angepostet. "

Beachte, dass es ZWEI DeLo-Foren gibt
DeLoreans.de und DeLoreanClub.de


Hades schrieb: Und wie gesagt... auch wenn Grandmaster sagt da wurde nix nachdigitalisiert.... für mich wirken so manche Szenen aus Teil 2 die im Jahr 1955 spielen nicht wie ein Film von 1989.... so gut waren die Effekte damals nicht.... bin ich mir eigentlich ziemlich sicher.

Auch wenn Du es nicht glauben willst. Das sind nach wie vor alles die Original-Effekte von damals. Es wurde bei ZidZ NICHTS korrigiert. Du willst Dir da mit aller Macht etwas einreden, oder?
Und wie gesagt, wenn Du unbedingt Kriesel-Schrottquali möchtest, verbinde den DVD-Player einfach per Funk-Scart und entferne Sender und Empfänger einfach weit voneinander. Dann klappt das schon


Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.08.2015, 02:18 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1201
Rang:
Profi-Zeitreisender

Citydome schrieb: Heute setzt sich einer an den HighEnd Rechner und fertig ist die Maus.

Den Satz finde ich ziemlich respektlos gegenüber den CGI-Künstlern. Ich stehe auch auf optische Effekte. Deswegen lehne ich aber kein CGI ab.
Es gibt ganze Firmen, die sich mit einzelnen Szenen aus Filmen beschäftigen. Während andere Firmen andere Szenen am selben Film bearbeiten. Weil es eben nicht nach dem Motto "einer setzt sich an den Rechner und fertig ist die Maus" läuft. Genau wie früher bei den optischen und praktischen Effekten gibt es auch heute Genies, die sich hinsetzen müssen, und sich den Kopf darüber zerbrechen, wie sie einen bestimmten Effekt erreichen. Und zumindest in den Neunzigern und 2000ern musste dafür teilweise die nötige Software erst noch erdacht und geschrieben werden. Das ist alles nichts, was man mal eben aus dem Ärmel schüttelt, und was nichts kostet.

Unabhängig davon verlangt das Mainstream-Publikum nach immer spektakuläreren Bildern. Nicht nur im Kino, sondern auch im Fernsehen. Und da kommt man mit den klassischen Spezialeffekten nicht mehr hin. Ist deswegen einfacher geworden? Definitiv nicht. Ich würde eher vom Gegenteil ausgehen.

Natürlich sieht es nicht mehr so aus, wie damals. Aber ist das wirklich schlimm? Die Sache ist, wenn man will, kann man auch CGI aussehen lassen, wie optische Effekte von 1977. Oder 1980. Oder 1983.

Man könnte sich genauso gut über den Tonfilm beschweren. ;-)

Aber so langsam sollten wir…

Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.08.2015, 12:47 Uhr CGI
Citydome
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Den Satz finde ich ziemlich respektlos gegenüber den CGI-Künstlern.

Ist er nicht gemünzt. Doch der Aufwand in der CGI ist handwerklich geringer.
Hier übernimmt das Elektronenhirn die Umsetzung, nachdem er mit den Vorgaben gefüttert wurde.
Bei "klassischen" Effekten musste viel experimentiert und gebaut werden, es war ein höherer Bedarf an Manpower (Handwerkskunst) gefordert.
Und daß man auf der Ebene auch gute Effekte erzielen konnte, sahen wir ja m ersten Terminator.
Das schmälert nicht die Fähigkeiten der CGI, die auf einer ganz anderen ebene kämpfen. Der Aufwand unterm Strich ist geringer. Und da beißt die Maus keinen Faden mehr ab.






Dafür.


21. 10. 2015 = ZidZ 3er

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.08.2015, 12:52 Uhr Forum
Citydome
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

GrandmasterA schrieb:
Beachte, dass es ZWEI DeLo-Foren gibt
DeLoreans.de und DeLoreanClub.de


ah *dumb* noch mal hingesehen, die sehen identisch aus

Danke
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...
  » ZidZ-Kinonächte am 21.10.2015
[ Seiten: 1 2 3 4 5 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!