Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 11 Zeitreisende online:
 » 11 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » DeLuca (30)
 » sassl (31)
 » Audianer (35)
 » Evelyn (46)
 » G-Kar (48)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 


Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filme mit ZidZ-Darstellern  [andere]
  » Anaconda

[ Filme kommentieren: Nur eingeloggte Benutzer ]

Anaconda

Originaltitel: Anaconda
Land, Jahr: Spielfilm - Brasilien/Peru, 1997
Darsteller: Eric Stoltz, Jennifer Lopez, Ice Cube, Jon Voight, Jonathan Hyde
Regie: Luis Llosa
Länge: ca. 89 Minuten
Links: IMDB.com - Internet Movie Database (engl.)
OFDB.de - Online Film-Datenbank (deu.)
Shop: DVD bei Amazon.de bestellen
VHS bei Amazon.de bestellen
Original Soundtrack bei Amazon.de bestellen

Bewertungen dieses Filmes durch unsere Mitglieder (Schulnoten)
sehr gut 0 %(0 Stimmen)
gut 33.3 %(2 Stimmen)
befriedigend 0 %(0 Stimmen)
ausreichend 33.3 %(2 Stimmen)
mangelhaft 16.7 %(1 Stimme)
ungenügend 16.7 %(1 Stimme)

Bisher haben 6 Zeitreisende abgestimmt (Es ergibt sich eine Gesamtnote von 3.8)
(1 Benotung ohne Kommentar)

29.03.2004, 21:54 Uhr Note: 4
Parafoxon
suparafoxonexpialigetisch


Posts: 331
Rang:
Profi-Zeitreisender

Was bei solchen Film interessant ist, ist wie das mordende Biest am Ende erledigt wird. Und um was anderes geht's auch nie. Man kann also getrost zum Ende spulen, anschauen und weg damit. Das hätte auch der 14. Teil vom weißem Hai sein können und man hätte gesagt:"Meister, geh weg von deinen Leisten". Wer sich vor Schlangen fürchtet und sich gern gruselt - Bitte schön.

Warum gebe ich dann keine 6? Die Charaktere bleiben konstant und die Schauspieler, Kameraleute, Special Effects Leute, der Kaffeekocher und...und...ja...und auch Jennifer Lopez haben einen guten Job gemacht.

Parafoxon
kommt ins Rollen

P.S: Eine Beleidigung hab ich noch: Der ganze Film hätte in Jurasic Park wohl 10 Minuten gedauert
Profil  eMail  www Beitrag editieren

18.02.2005, 20:00 Uhr Note: 5
Muggenhorst
Zeitreisender


Posts: 27
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Horror-Trash vom Feinsten! Was Eric Stoltz geritten hat, in diesem hanebüchenen Film mitzuspielen, wird wohl auf ewig sein Geheimnis bleiben, schließlich besteht seine Rolle hauptsächlich darin, bewußtlos unter Deck eines Schiffes zu liegen. Einen gewissen Unterhaltungswert billige ich "Anaconda" trotzdem zu, denn schreiend schlechte Story (Riesenschlangen fressen ja praktisch nonstop, schon klar *lol*), Effekte, die unechter schon gar nicht mehr möglich sind und eine zumindestens ansehnliche Jennifer Lopez sorgen für etwas hirnfreien Spass. Jon Voight gibt das Ekel mit sichtlichem Vergnügen, wie allerdings ein so entzückendes Wesen wie Angelina Jolie seinen Lenden entspringen konnte, bleibt für mich nach wie vor ein Mysterium...
Profil  eMail   Beitrag editieren

21.08.2005, 00:47 Uhr Note: 6
Laemmi
1. FC Köln allez allez


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Absoluter Schwachsinn!
Die Spezialeffekte sind zum Heulen (Marty würde sagen "Die Schlange sieht immer noch wie ne Attrappe aus"
Dazu is die schauspielerische Leistung (einschließlich der von Eric Stolz und J.Lo) nur schlecht
Profil  eMail   Beitrag editieren

16.11.2005, 13:28 Uhr Note: 4
Drachenland
Drachenritter


Posts: 48
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Jo, der Film reicht echt nur für nen ausklingenden Abend, bei dem man der Story des Filmes sowieso nicht mehr folgen will/mag/kann.

Eine Szene find ich dennoch ganz gut, und zwar die wo man die Annaconda durch das Wasser gleiten sieht und ihr Körper an einer Stelle deutlich den Menschen abbildet, den sie grade gefuttert hat.

Insgesamt aber sehr sehr schlecht gemacht!
Reiht sich mit in die Reihe der schlechten Filme (mit jLo) ein.

Gruss
Drachenland
Profil  eMail   Beitrag editieren

28.07.2009, 20:18 Uhr Note: 2
Med572
Im K.I.T.T.


Posts: 136
Rang:
88 MpH erreicht

Ein sehr guter Film am geilsten ist wo die Schlange diesen priester ausspuckt
Profil  eMail  www Beitrag editieren

[ Seiten: 1 ]
[ Filme kommentieren: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!