Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 7 Zeitreisende online:
 » 7 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Omega (32)
 » SannyBunnyMcFly (33)
 » E.G (35)
 » toto85 (35)
 » Fryman (35)
 » Berliner (35)
 » Jennifer26 (43)
 » scorpionman (47)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 


Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft  [andere]
  » Der Zeitreisezug
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]

"Wie findet ihr den Zeitreisezug?"

Super, eine geniale Idee! 21.7 %(10 Stimmen)
Ist ganz ok als Schlußgag.63 %(29 Stimmen)
Er passt eigentlich nicht so richtig zu ZidZ.15.2 %(7 Stimmen)
Neutrale Antwort.0 %(0 Stimmen)

Bisher haben 46 Zeitreisende abgestimmt. (6 Stimmen ohne Kommentar)

01.01.2005, 19:14 Uhr Er passt eigentlich nicht so richtig zu ZidZ.
Martyfox (gesperrt)

Posts: 92
Rang:
88 MpH erreicht

Ich finde da hätten sich Bob&Bob was "besseres" einfallen können ...
írgendwie wie an Ansatz zu einer (nie kommenden! ) Fortsetzung (siehe ende Part 1)....
Profil   Beitrag editieren

01.01.2005, 19:55 Uhr Neutrale Antwort
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4006
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

@Martyfox: Genau das wollten die beiden nicht machen... Die Trilogie sollte einen Abschluß finden und keine weiteren Fortsetzungen mehr ansteben. Wenn es ein offenes Ende gegeben hätte, würden heute noch mehr Leute auf eine Fortsetzung hoffen - aber irgendwann muß auch mal Schluß sein...
Profil  eMail  www Beitrag editieren

02.01.2005, 01:30 Uhr Neutrale Antwort
Bense
Im Raum-Zeit-Paradoxon


Posts: 138
Rang:
88 MpH erreicht

Also ich find das Ende ist damit aber sowas von offen... Da können ja noch ne Millionen Dinge passieren, außerdem kann Doc Marty ja auf ne Reise einladen oder die beiden Söhne von Doc spielen mit dem Ding herum...
Profil  eMail   Beitrag editieren

02.01.2005, 02:09 Uhr Neutrale Antwort
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4006
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Bense schrieb: ... oder die beiden Söhne von Doc spielen mit dem Ding herum...

Nur in kitschigen Zeichentrickserien für Kindern
Für nen weiteren Film ist das Ende der Trilogie IMHO mit der Zerstörung des DeLoreans besiegelt. Reisen mit dem Zug sind zu abgedroschen und den DeLorean wieder aufzubauen klingt nach "wir müssen irgendwas machen, um doch noch eine Fortsetzung hinzukriegen"... Gott sei dank sehen die Produzenten diese Möglichkeit selbst nicht mehr... aber das ist eine andere Diskussion....



Profil  eMail  www Beitrag editieren

03.01.2005, 22:12 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
pinheads
Du bist George McFly!?


Posts: 41
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Aber wirklich nur als Schlußgag Ansonsten hätte man sich da mal ein anderes Szenario ausdenken sollen Vielleicht hätte man die letzten Szenen mit dem Zug auch ganz weg gelassen, wäre auch nicht schlecht. Naja, ist egal, ein schöner Schlußgag ist es allemal.
Profil  eMail   Beitrag editieren

09.01.2005, 09:19 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
Methmoror
Stadtrat von Hill Valley


Posts: 31
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

So zum Abschluss ist das ganz nett. Zudem konsequent. Woher hätte Doc Brown in der Vergangenheit ein Auto bekommen sollen?
Profil  eMail   Beitrag editieren

12.01.2005, 13:35 Uhr Er passt eigentlich nicht so richtig zu ZidZ.
NFSUnderground2
Zeitreisender


Posts: 11
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

also ich finde das ein Zug nicht nach zidz passt
wenn ich mir vorstelle das doc einen Zug umbaut und dann damit Zeitreisen tätigen würde, ausserdem sähe das nicht so schön aus wenn ein Zug über die strasse fährt oder wenn doc nur über Schienen fahren könnte - das währe auch doof !

naja mehr fällt mir dazu jetzt auch nicht mehr ein.

ich sag dann mal cu und bis bald (ihr umfragen teilnehmer)

NFSUnderground2
Profil  eMail   Beitrag editieren

28.04.2005, 20:34 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 313
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ja, als Schlussgag ist der Zeitreisezug schon in Ordnung, ansonsten passt der nicht so richtig zu ZidZ.

Auch die Abflugszene am Ende ist für meinen Geschmack etwas zu künstlich geraten.
Man sieht zu deutlich, dass es sich um einen Special-Effect handelt.
Profil  eMail   Beitrag editieren

29.04.2005, 12:47 Uhr Super, eine geniale Idee!
Mr.MojoRisin
Mustang Shelby-Blue Lady


Posts: 23
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Konnte nicht besser sein. Hättet ihr gewollt, dass in der Vergangenheit bleibt und wahrscheinlich noch seine Geburt erlebt. Was für ein Paradoxon. Ausserdem wäre das doch zu traurig für so 'nen schönen Film, wenn im Jahr 1985 nicht mehr existiert
Profil  eMail  www Beitrag editieren

29.04.2005, 17:51 Uhr Neutrale Antwort
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 313
Rang:
Profi-Zeitreisender

Jim Morrison schrieb: "Hättet ihr gewollt, dass in der Vergangenheit bleibt…"

Selbstverständlich nicht (Biff), wie könnten wir so etwas wollen?!

Natürlich ist es gut, dass Doc ins Jahr 1985 zurückkehren konnte, aber darum geht es doch gar nicht.
Sondern nur darum mit welchem "Gefährt" er das getan hat.

Profil  eMail   Beitrag editieren

08.05.2005, 21:28 Uhr Super, eine geniale Idee!
Kevin89
Zeitreisender


Posts: 51
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

ich finds perfekt
Profil  eMail   Beitrag editieren

09.05.2005, 14:05 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
mcflymarty1987
Zeitreisender


Posts: 99
Rang:
88 MpH erreicht

Da hätten sich die Zwei ruhig noch mehr einfallen lassen können!!
Profil  eMail   Beitrag editieren

05.11.2006, 18:07 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
Berserker
Wow, das ist stark!


Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Die Tatsache, dass es ne Lok ist ist uch in Ordnung, nur:
Die hätte man echt anders gestalten können. Die sieht mir zu sehr, "Kinder-Phantasy-Film-Zeitmaschine-mäßig" aus. Zu viele kitschige Accesoires sind an der Lok. Ansonsten ist es als Schlussgag. Gut
Profil  eMail   Beitrag editieren

09.11.2006, 14:36 Uhr Super, eine geniale Idee!
hummelmann
Geblitzdingst


Posts: 84
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

ich find den zeitreisezug eigentlich ganz klasse....er passt vor allem in das "science-fiction" denken des 19 jahrhunderts......vom stil her....und dass mit dem perfelten aussehen....er hatte doch alle zeit der welt....und zwei söhne die auch noch ungefähr 10-12 jahre alt waren....da hatte er genug zeit seinen auftritt gut aussehen zu lassen.....beim delorean hatte er denk ich nicht so viel zeit da er den wagen natürlich erstmal kaufen musste um die teile dann anzubauen.....den zug hatte er ja schon
Profil  eMail   Beitrag editieren

13.11.2006, 23:44 Uhr Super, eine geniale Idee!
BTTF_1955
Nov. 5. 1955


Posts: 103
Rang:
88 MpH erreicht

Also ich finde diese Idee einfach geil der Zug schaut klasse aus.
Profil  eMail   Beitrag editieren

15.11.2006, 18:54 Uhr Super, eine geniale Idee!
Simonle
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ichfinde es ja super geil dass Doc mit seinen Kindern und Claira zurück kommt denn sowas hatte ich eigentlich nicht gedacht aber was mich hierbei interressiert ist wie konnte Doc mit den teilen aus dem wilden westen die ELB (Emmet Lathrop Brown) zusammen Basteln dass find ich wirklich komisch


GrandmasterA:
Mit dieser Frage beschäftigt sich dieser Thread



(Dieser Beitrag wurde am 15.11.2006, 19:37 Uhr von GrandmasterA editiert.)
Profil   Beitrag editieren

13.06.2007, 22:58 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
1885Cowboy
Zeitreisender


Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Vielleicht liegt die optische "Verbesserung" zur -Zeitmaschine einfach darin begründet, dass bei diesem Modell wohl auch Clara mitgewirkt hat.

Beim DeLorean war Doc schließlich Junggeselle und die denken eben eher praktisch. Frauen hingegen legen meistens Wert darauf, ihre Arbeit auch äußerlich zu beenden. Nur ob es allen gefällt ist eine andere Sache. ^^

Ich persönlich finde den Zug gut gelungen. Als Ende passt es allemal. Am liebsten würde ich aber trotzdem zwischen "Super, eine geniale Idee!" und "Ist ganz ok als Schlußgag" abstimmen. ^^
Profil  eMail   Beitrag editieren

13.06.2007, 23:39 Uhr Neutrale Antwort
ChosenOne1982
Zeitreisender


Posts: 81
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also ich find den Zug super. Man muss auch mal überlegen was hätte Doc sonst nehmen können für eine Zeitmaschine? was gabs damals im Westen? ne Pferdekutsche? das wäre ja sowas von bescheuert. also Zug is schon in ortnung, das war zu der zeit das beste fortbewegungsmittel und daher passt das gut denke ich.
Mir is grad noch ne Idee gekommen für einen weitern Teil, nich wirklich ZidZ 4 sondern eher ein film der zwischen teil 3 und dem ende spielt........also zb. könnte man vielleicht nen film darüber machen wie Doc die zeitmaschine in den Zug gebaut hat, wäre vielleicht mal interessant, er baut sie ein, die funktioniert noch nich richtig und er landet in einer anderen zeit wo er noch nich war, so da hat man ne story, und zum guten ende kommt er ins jahr 1985 und trifft da auf marty und jennifer und gibt marty das bild,,,,also das ende von teil 3 dann.... wäre nur ma so ne idee
oder nen film was noch vor dem 1. teil spielt, darüber wie Doc die zeitmaschine baut und vielleicht bevor er sie marty zeigt ncoh ausprobiert und in irgendeinem jahr landet...........nee das geht auch net, bei twin pins mall testet er sie ja zum 1.mal....na egal
Profil  eMail   Beitrag editieren

15.05.2008, 16:44 Uhr Super, eine geniale Idee!
Renegade666
Thundergod


Posts: 21
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

fantastisch...einfach fantastisch
Profil  eMail   Beitrag editieren

29.05.2008, 12:23 Uhr Ist ganz ok als Schlußgag.
Tinchen1986
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Finde auch, dass der Zug zum Schluss der drei Filme recht gut passt. Ist halt
auch so ein bisschen der Überraschungseffekt! Daran denkt man ja zuerst gar nicht.

Aber so ein bisschen traurig ist es schon, dass der DeLorean dann zerstört wird.
Profil  eMail   Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft
  » Der Zeitreisezug
[ Seiten: 1 2 3 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!