Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 18 Zeitreisende online:
 » 18 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Outatimer (26)
 » Biff000 (32)
 » The-Crow (34)
 » kitty83 (36)
 » sumsebiene (41)
 » lillidevlin (41)
 » Miripli1977 (42)
 » Johnny171077 (42)
 » Mayor (53)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 


Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Community-Themen  [andere]
  » schwul=cool?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]

"Was haltet Ihr von Homosexualität?????"

Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-) 44.2 %(23 Stimmen)
Glaub das stört mich nit, kenn aber niemanden.25 %(13 Stimmen)
Naja, so ganz wohl ist mir dabei nicht, aber sollnse machen9.6 %(5 Stimmen)
Uaaaaaaaaaaah!!!! Hilfe, macht die weg!5.8 %(3 Stimmen)
Bin ich doch selbst:-)15.4 %(8 Stimmen)

Bisher haben 52 Zeitreisende abgestimmt. (7 Stimmen ohne Kommentar)

13.03.2004, 22:03 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
Duck
Zeitreisender


Posts: 19
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich kenne welche Privat und in auf der Arbeit gibt es auch einen und die sind alle in Ordnung.


(Dieser Beitrag wurde am 14.03.2004, 12:31 Uhr von Duck editiert.)
Profil  eMail   Beitrag editieren

19.06.2004, 03:30 Uhr Bin ich doch selbst:-)
PARALAX
Zeitreisender


Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ist ja lustig das mein erster Beitrag ausgerechnet hier geschrieben wird.

Kam heute durch Zufall auf diese Seite bzw. durch einen Tip von einem Kumpel und muss sagen mich hat sie von Anfang an begeistert, genau wie den Film selbst.

Doch zum eigentlichen Thema: Ich bin selbst wissentlich seit etwa 15 Jahren schwul und habe seit fast einem Jahr einen festen Freund nach der ganzen Sucherei die meines Erachtens meist noch schwieriger ist als zwischen Männlein und Weiblein.

Habe mal die ganzen Reaktionen überflogen und muß sagen das Ich von dem Ergebniss doch schon positiv überrrascht wurde zumal die Idee so eine Umfrage zu machen ja quasi aus dem Nichts kam. Sowas ist auch für mich die Voraussetzung um mich in irgendeiner Community wohl fühlen zu können. Deswegen besser gleich als Irgendwann.

Ein Leben ohne meinen Freund könnte Ich Mir heutzutage gar nicht mehr vorstellen. Schade ist nur das wir so weit auseinander wohnen (Ich in Wuppertal, Er in Dessau) da ist es nicht ganz so leicht eine geregelte Beziehung zu führen.
Profil  eMail   Beitrag editieren

19.06.2004, 12:47 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
dts
Great Scott!


Posts: 68
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also ich muss auch zu allererst sagen, dass ich es recht komisch finde über dieses Thema eine Umfrage zu starten. Aber Okay:

Also wie ihr meiner Stimme entnehmen könnt, habe ich kein Problem mit Schwulen. Ich kenne einige die super korrekt. Wenn mans nicht weiß merkt man das ihnen auch überhaupt nicht an. Gibt natürlich auch diejenigen denen man das auf den ersten Blick direkt ansehen kann. Aber so einen kenn ich persönlich nicht näher, von daher sage ich da nix zu.
Profil   Beitrag editieren

28.07.2004, 23:40 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
DeLoreanFreak
Zeitreisender


Posts: 40
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Na ja ich werde manschmal von einigen in meiner Stanmm-disco angesprochen und so aber die hören dann sofort auf: Einer der mich richtig "nett" fand hat mich mal mit seiner besten Freundin verkuppelt das war echt coll weil ich ja so schüchtern bin. Na ja in Köln wurde ich 1 2 mal an den Arsch gefasst aber ich sehe das als Kompliment an...
sollten nur öffters mal Faruen machen
Profil  eMail  www Beitrag editieren

09.01.2005, 10:40 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
Methmoror
Stadtrat von Hill Valley


Posts: 31
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Komische Umfrage in diesen Zeiten. Als ich noch ein pubertierendes Blag war, fand ich "Homos" widerlich. Als ich schließlich geistig reif war, stellte ich fest, dass diese Menschen nicht anders sind als andere auch. Und entgegen weitläufig verbreiteten Unfug, erkennt man Homosexuelle nicht zwangsläufig am "tuntigen" Habitus. Die, von denen ich es weiß, hätte ich nie als solche erkannt, wenn sie es nicht von sich aus gesagt hätten.

Kurz und gut, ich kann die Aufregungen um die sexuellen Neigungen anderer Menschen nicht verstehen. Solange alle Beiteiligten glücklich sind, ist alles in Ordnung.
Profil  eMail   Beitrag editieren

05.02.2005, 21:44 Uhr Bin ich doch selbst:-)
Mattel-Hoverboard
defekt Mattel Hoverboard


Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Um es kurz zu machen, ich bin selbst schwul und habe natürlich kein problem mit schwulen/lesben.
so isses halt, kann ich echt nichts für, sowenig wie heten etwas dafür können das sie hetero geworden sind. It's nature
Gruß Holger
Profil   Beitrag editieren

17.02.2005, 07:59 Uhr Glaub das stört mich nit, kenn aber niemanden.
Red_Ranger
Zeitreisender


Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich hab kein Problem mit schwulen/lesben. Wenn die damit glücklich werden, sollen sie doch so leben. Ich bin da eigentlich ziemlich tolerant drin. Eigentlich geht im Allgemeinen unsere Gesellschaft noch ziemlich verkrampft mit dem Thema an. Zum Beispiel früher bei den alten Griechen wurden die Menschen generell Bisexuell erzogen.
Profil  eMail  www Beitrag editieren

10.05.2005, 11:07 Uhr Bin ich doch selbst:-)
RobertDeNiro
Zeitreisender


Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Homosexualität ist auch heute noch ein heikles Thema! In der abstrakten Form kann jeder darüber reden, ist doch jemand in der näheren Umgebung betroffen, wird es schwierig!

Die Angst sich zu outen ist nicht unbegründet, vor allem in kirchlich verankerten Gegenden. Leute, die meinen, man könnte Schwulsein mit einer Pille "heilen"! Es ist ja schließlich keine sexuelle Orientierung, sondern eine Identität!

Und man darf Sexualität nicht mit Charakter verwechseln. Schwule untereinander können sich leiden oder nicht! Man kann auch mit Heten gut umgehen, beim Sex sind die dann aber nicht erwünscht!

Die Unterschiede sind nur auf sexueller Basis!
Profil  eMail   Beitrag editieren

10.05.2005, 11:42 Uhr Bin ich doch selbst:-)
BigM
ein echter Marty


Posts: 357
Rang:
Profi-Zeitreisender

somit hab ich damit also auch kein Problem... das Problem kommt erst wenn Leute daher kommen die einem was von normal erzählen normal ist absolut niemand auf der Welt weil jeder anders is
aber da gibts ja auch den netten Spruch:

Die Norm ist das wohinter sich die Masse versteckt
Profil  eMail  www Beitrag editieren

10.05.2005, 15:09 Uhr Naja, so ganz wohl ist mir dabei nicht, aber sollnse machen
AlexVornam

Posts: 156
Rang:
auf Zeitreise

Also, ich kenne keine Homosexuellen Menschen, jedenfalls keine von denen ich es wüsste. Ich weiß nicht wie ich mit solchen Leuten umgehen würde, aber zu sagen "Das stört mich kein bisschen" wäre gelogen.
Profil  eMail   Beitrag editieren

10.05.2005, 17:05 Uhr Naja, so ganz wohl ist mir dabei nicht, aber sollnse machen
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 313
Rang:
Profi-Zeitreisender

Grundsätzlich bin ich gegenüber der Homosexualität absolut tolerant!

Ich kann die Meinung der meisten Homosexuellen aber nicht teilen, wenn diese behaupten so "normal" wie alle anderen zu sein.
Die Natur hat sich schon was dabei gedacht, dass es zwei Geschlechter gibt!
Denn eines muss man doch ganz klar sehen, gäbe es nur noch die (in deren Augen) völlig normalen Homosexuellen, würde es um die weitere Existenz der Menschheit, sehr schnell, sehr schlecht aussehen!
=> Könnte man dieses Schicksal, dann auch noch als völlig natürlich ansehen?

Es tut mir ehrlich leid, falls ich jetzt jemandem zu nahe getreten sein sollte, aber das ist nun mal meine Meinung.

Profil  eMail   Beitrag editieren

30.05.2005, 19:43 Uhr Glaub das stört mich nit, kenn aber niemanden.
KV1990
ich brauche nur mehr Zeit


Posts: 58
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also ich habe kein problem mit Schwulen. Ich frage mich aber was das mit BTTF zu tun hat?!?
Profil  eMail   Beitrag editieren

30.05.2005, 19:55 Uhr Neutrale Antwort
BigM
ein echter Marty


Posts: 357
Rang:
Profi-Zeitreisender

"Also ich habe kein problem mit Schwulen. Ich frage mich aber was das mit BTTF zu tun hat?!?"

Na weil Marty Angst hatte daß er schwul wird wenn er sich an seine Mum ran schmeißt
Profil  eMail  www Beitrag editieren

31.05.2005, 20:47 Uhr Stimmt...
KV1990
ich brauche nur mehr Zeit


Posts: 58
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Sorry, Das habe vergessen
Profil  eMail   Beitrag editieren

30.06.2005, 00:08 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
Bea
Bad Wolf


Posts: 227
Rang:
auf Zeitreise

Natürlich hab' ich auch kein Problem mit Homosexuellen.
Und ich finde in der heutigen Zeit sollte das auch kein Thema mehr sein.
Leider gibt's immer noch Leute, die das problematisieren. Und das sind leider nicht nur "Heten" sondern auch "Homos". Wenn Homosexualität als etwas normales anerkannt sein soll, dann ist es auch von Schwulen o. Lesben daneben sich in der Gesellschaft immer noch diesen "Minderheiten-Bonus" einheimsen zu wollen. So sind natürch nicht alle. Aber es gibt sie, genauso, wie es dierklemmtverkorksten gibt, die Schwule/Lesben als Exotische oder gar Perverse hinstellen wollen.

Im Übrigen kenne ich Homos, die ich nett finde und auch Homos, die ich nicht mag. Wie bei den Heten auch
Profil  eMail   Beitrag editieren

11.12.2005, 12:21 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
BTTF_1955
Nov. 5. 1955


Posts: 103
Rang:
88 MpH erreicht

nö hab kein problem damit ich kenn ne menge schwule und in der familie
haben wir auch einen
Profil  eMail   Beitrag editieren

11.12.2006, 13:04 Uhr Neutrale Antwort
starkmann
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ichhab da nichts dagegen das muss doch jeder selbst wissen mit wem er sich abgibt
+ oder +

Profil  eMail   Beitrag editieren

11.12.2006, 23:43 Uhr Ich hab kein Problem damit, kenn sogar einige Recht gut:-)
Berserker
Wow, das ist stark!


Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich find das normal ,akzeptiere Schwule und Einer gehört sogar zu meinen besten Freunden. Ich kann mir das nur nicht selber vorstellen. (Also ich könnte es mir nie mit einem Mann vorstellen). Aber jeder hat andere Vorlieben und Abneigungen. Ich mag es auch nicht, wenn meine Partnerein zu groß ist. Das wäre genau dasselbe, warum ich es mir nicht mit Männern vorstellen kann. Die Einen stehen auf blondhaarige , die Anderen auf etwas molligere und einige auf das gleiche Geschlecht. Was ist also schon dabei?
Profil  eMail   Beitrag editieren

16.12.2006, 22:41 Uhr Glaub das stört mich nit, kenn aber niemanden.
Lionestates
Ich hab 2 Fernseher


Posts: 39
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also eigentlich ist das nicht ganz normal aber irgendwie schon. wers braucht solls machen ich hab aber kein problem damit
Profil  eMail   Beitrag editieren

15.01.2008, 23:55 Uhr Neutrale Antwort
Zeitreisender89
Zeitreisender


Posts: 19
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet



Also, ich hab weder mit Schwulen noch mit Lesben (die ich erotischer finde) Probleme!

Und wie so viele es vor mir formulierten:

WAS HAT DAS MIT "ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT" ZU TUN?

?HÄH?


Profil  eMail   Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Community-Themen
  » schwul=cool?
[ Seiten: 1 2 3 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!