Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 10 Zeitreisende online:
 » 10 Gäste
 » Einloggen


 

 1835 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Expand90 (31)
 » Arek (33)
 » teddyhamster2 (46)
 » volker1 (54)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2021
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Meilen / Kilometer
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

11.02.2007, 15:30 Uhr Meilen / Kilometer
TheHutt
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 139
Rang:
88 MpH erreicht

Merkwürdigerweise hat weder die Suche, noch das Studieren der Seiten-Fehlerliste etwas gebracht, dabei ist mir dieser Anschlußfehler in der deutschen Synchro beim ersten Sehen aufgefallen:

Teil 1/2 benutzen metrische Umrechnung der "88 Miles per hour", und deswegen spricht Doc von "Hundertvierzig Stundenkilometern". Speziell gilt das für Teil 1:
- Der Doc erklärt auf dem Parkplatz die "140 Stundenkilometer".
- Marty, als er vor den Lybiern flieht, fragt sich, ob die Karre auch 150 schafft (90 Meilen im Original).
- Am Ende zweifelt Marty, dass Doc auf der Straße nie die 140 schafft.

Bei Teil 2 kommt die Schlußszene aus Teil 1 neugedreht nochmal vor, deswegen wurde wortwörtlich die dt. Synchro des 1. Teils übernommen.

Bei Teil 3 jedoch hat man auf das Umrechnen der ganzen Meilenmaße verzichtet und die amerikanischen Maße beibehalten.

Was glaubt ihr, wieso dies getan wurde?

Meine Theorie: bei Teil 1 sieht man zwar, wie der Speedometer 88 Mph anzeigt, aber man akzeptiert das halt. Bei Teil 3 jedoch haben die besagten 88 Miles eine höhere Bedeutung, denn es geht darum, diese Geschwindigkeit zu erreichen. Wenn dann z.B. Doc, Marty und der Lokführer sich über Geschwindigkeiten unterhalten, oder beim Finale Marty die ganze Zeit die Geschwindigkeit abliest und sie an Doc per Walkie Talkie rüberschreit, würde es sich merkwürdig anhören, wenn er ganz andere Zahlen sagen würde, wie auf dem Display.

Imho hätte man es von Anfang an bei 88 Meilen belassen sollen.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.02.2007, 22:16 Uhr Klingt logisch
J.R.
Deutscher Meister 2053


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Du wirst recht haben.
Ich denke mal, dass man bei der Syncro des ersten Teils 1985 einfach "übereifrig" alles übersetzt hat. Ist ja eigentlich auch unglaubwürdig, dass Doc und Marty mit km-Angaben arbeiten. Sind doch alle Amerikaner allergisch gegen das metrische System.
Bei den Fortsetzungen hat man das m. E. dann auch so gesehen und die Meilen so gelassen.

Beim DeLorean-Tacho ist die Geschwindigkeit in km/h ja GsD auch ablesbar, durch eine zweite kleinere Skalierung unter den mph-Angaben (ich glaube in blau). So weiß man schon, das 140 km/h ca. 90 mph sind.

Gruß Jörg


(Dieser Beitrag wurde am 11.02.2007, 22:29 Uhr von J.R. editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.02.2007, 23:24 Uhr Meilen
Bense
Im Raum-Zeit-Paradoxon


Posts: 138
Rang:
88 MpH erreicht

Damals, in der grauen Vorzeit, waren Meilen in Deutschland eine unübliche Angabe. Sie sind es zwar immer noch, aber mittlerweile haben die meisten eine etwas genauere Vorstellung davon, was es bedeutet. Trotzdem verstehen wir es ja viel leichter, ohne umrechnen zu müssen, wenn von km/h gesprochen wird.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

12.02.2007, 14:11 Uhr jawoll
Murderdoll
Ein Eiswasser!


Posts: 177
Rang:
auf Zeitreise

J.R. schrieb: Du wirst recht haben.
Ich denke mal, dass man bei der Syncro des ersten Teils 1985 einfach "übereifrig" alles übersetzt hat.


das denke ich auch, damals dachten ja auch noch alle, dass es bei diesem einen teil bleiben wird.

...(ich glaube in blau). So weiß man schon, das 140 km/h ca. 90 mph sind.

richtig, aber laut zeitreise-tacho entsprechen 140 km/h nur 85 meilen... selber gerechnet entsprechen 140 km/h etwa 86.99197 meilen... was mich etwas verwirrt, der zidz 'fake' tacho ist meines erachtens nach noch genauer also der originale von DMC.


(Dieser Beitrag wurde am 12.02.2007, 17:31 Uhr von Murderdoll editiert.)
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Meilen / Kilometer
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2021 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!