Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 14 Zeitreisende online:
 » 14 Gäste
 » Einloggen


 

 1835 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Expand90 (31)
 » Arek (33)
 » teddyhamster2 (46)
 » volker1 (54)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2021
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Ein grosses Paradoxon?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

15.02.2003, 12:28 Uhr Ein grosses Paradoxon?
Lightspeed
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 41
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Erstmal hallo an alle ZIDZ Fans, ich bin neu hier im Forum

Als ich mit ZIDZ II angeschaut habe, habe ich warscheinlich einen grossen Fehler entdeckt.

Also der alte Biff fuhr mit dem in die Vergangenheit, um sich selber den Almanach zu geben.
Nun. In dieser Version bringt Biff George um und heiratet Loreinne. Dann schickt er Marty ins internat irgendwo in der Schweiz. Doc wird als verrückt erklärt und festgenommen.
In dieser Zeit haben sich also Doc nie kennen gelernt. Doc hätte nie das Plutonium von den Lybia geklaut. Er hätte nie einen Grund gehabt sich mit Marty zu treffen. Marty hätte nie die Gelegenheit gehabt Doc zu retten in der Vergangenheit. Somit wäre Doc nie in die Zukunft gefahren, um Martys Zukunft zu sehen. Desswegen hätte er keinen Grund gehabt Marty in die Zukunft mitzunehmen und Marty hätte nie den Almanach gekauft. Somit wäre der Alte Biff nie in die Vergangenheit gereist.

Da ist doch was Wahres drann, oder??
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.02.2003, 12:45 Uhr Naja...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4020
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

... damit könnte man jede Menge Paradoxons erstellen, aber die Antwort ist ganz einfach: Das war auf einer anderen "Linie der Zeit".
Doc erklärt es Marty ganz anschaulich anhand der schwarzen Tafel.

Wenn man dieser Theorie folgt, dann ist das kein Fehler.

» Siehe auch Bob Gale's Erklärung beim Live Chat
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.02.2003, 08:18 Uhr nee...
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1228
Rang:
Profi-Zeitreisender

die erklärung dazu ist der ripple effekt...bei bttf is die zeit soweit ich weiss eine einzelne linie...nicht wie in star trek mehrere...

sie haben story technisch nur gen ripple effekt eingebaut, weil sonst wär marty schon im ersten teil in der selben sekunde in der er george vor dem auto rettet verschwunden, und es hätte ein paradoxon gegeben...
der ripple effekt passt die zeitlinie halt nur langsam an, nicht sofort, und von daher hat man im bttf universum immer noch ein wenig zeit, teilweise bis bestimmte andere dinge eintreten, seine oder die fehler anderer zu beheben.

wobei sich der auch auf das gedächtnis auswirken muss...
von daher ist bttf wirklich nur ein film. aber ein sehr guter.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.02.2003, 15:38 Uhr Widerspruch in sich
Lightspeed
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 41
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

GrandmasterA schrieb:

Doc erklärt es Marty ganz anschaulich anhand der schwarzen Tafel.

Wenn man dieser Theorie folgt, dann ist das kein Fehler.


Nun, das widerspricht dann den ersten Teil. Wieso hat sich den Marty da aufgelöst? Es war ja auch eine andere Zeitlinie. Genau ab dem Punkt, wo Marty von Auto erfasse wurde und Loraine sich dabei war in Marty zu verlieben. Irgendwie widersprechen sich beide Ereignisse stark von einander.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.02.2003, 17:14 Uhr Also dann...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4020
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Lightspeed schrieb: Irgendwie widersprechen sich beide Ereignisse stark von einander.

Dann zitiere ich mal Bob Gale's "einfachere Antwort":

"It's only a movie!"
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.02.2003, 18:28 Uhr Jep
Lightspeed
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 41
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich glaube damit sind dann alle zu frieden.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.02.2003, 10:32 Uhr *heul*....
mjf-fan
Zeitreisender


Posts: 30
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

GrandmasterA schrieb:
"It's only a movie!"


wie konntest du mir das antun, Grandy!
*schneutz*


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Ein grosses Paradoxon?
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2021 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!