Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 13 Zeitreisende online:
 » DaVinci
 » 12 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » petsto (23)
 » deinStern (24)
 » Mauro94 (26)
 » davidp (30)
 » Rathausuhr (33)
 » Jenovaproject (34)
 » Streaky (35)
 » StVeit (35)
 » Jessy (40)
 » Precisely (40)
 » Dreckiger_Penner (40)
 » TheRealDoc (52)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Kein Rückfahrlicht am Delorean
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

17.10.2013, 23:34 Uhr Kein Rückfahrlicht am Delorean
Johnny171077
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 218
Rang:
auf Zeitreise

Es geht um die Szene, als Doc mit dem Delorean im Rückwärtsgang aus seinem Transporter fährt.

Ist noch nie jemandem aufgefallen, dass hinten kein weißes Licht am Delorean leuchtet?
Normal müsste das Auto hinten irgendwo am Rücklicht noch zusätzlich ein weißes Licht haben, das haben nämlich alle Autos soweit ich weiß.

Das weiße Licht ist nämlich dazu da, um andere Verkehrsteilnehmer zu warnen, Achtung ich fahre jetzt Rückwärts iwo heraus.

Oder hatten Deloreans etwa keins?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.10.2013, 12:29 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1211
Rang:
Profi-Zeitreisender

Klar hat er die. Aber es ist mit so ziemlich jedem Auto möglich, in einem Gang ungleich R rückwärts zu rollen.
Oder Doc hat beim Einbau vom Zeitreisekram vergessen, den Stecker für die Rückfahrlichter wieder dranzumachen.

Unabhängig davon, dass man es in Kalifornien wohl eh nicht so ernst nimmt wie wir hier mit dem TÜV, hat Doc die Verkehrssicherheit von seinem Delo nicht so hoch priorisiert wie das Zeitreisen. ;-)

Aber dazu kann dir Real_Sputznik sicher mehr sagen, hahahahaha.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.10.2013, 13:14 Uhr @n000g
Johnny171077
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 218
Rang:
auf Zeitreise

Oder Doc hat beim Einbau vom Zeitreisekram vergessen, den Stecker für die Rückfahrlichter wieder dranzumachen.

Musste er die überhaupt herausziehen?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.01.2014, 18:12 Uhr Rückfahrscheinwerfer sind verdeckt
Arcon
Hazzard County Sheriff


Posts: 61
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hiho,

dafür gibt es eine ganz simple Erklärung. Schaut euch einfach mal die Rückleuchten eines regulären DeLorean an. Dann sieht man, daß der Wagen Rückfahrscheinwerfer an den Innenseiten der Rückleuchten hat:
http://www.dasautoblog.com/files/2012/06/delorean-dmc-1981.jpg

Und jetzt schaut euch mal das Heck der Zeitmaschine an. Da gehen die rückwärtigen Aufbauten genau dort über die Rückleuchten:
http://www.egmcartech.com/wp-content/uploads/2011/12/back-to-the-future-3-delorean.jpg

Grüßli,
Arcon
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.01.2014, 18:58 Uhr Schöne Erklärung!
Berliner
Zeitreisender


Posts: 56
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Damit kann man auch sicher sein, dass der Doc in Deutschland arge Probleme bekommen hätte, dass Ding durch den TÜV zu bekommen. Nicht nur wegen dem Plutonium...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.01.2014, 22:52 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1211
Rang:
Profi-Zeitreisender

Wie auf dem von dir verlinkten Bild deutlich zu erkennen: Die Rückfahrleuchten sind nicht komplett verdeckt. Man würde also dennoch im Film sehen, wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist.

Auch zum TÜV hab ich da was verlinkt. ;-)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.07.2015, 04:08 Uhr Was man in den beiden Bildern noch sieht
Johnny171077
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 218
Rang:
auf Zeitreise

Was noch auffällt wenn man das Hecklicht von beiden Autos vergleicht:

Beim normalen DMC sind die Rücklichter in 3x3 angeordnet, bei der Zeitmaschine hat man allerdings 4x3 rote Lämpchen und die gelben Plexiglaslampen für die Blinker sind demnach bei dem Bild aus der Wüste sehr sehr klein.

Nun hab ich im Film aber noch was gefunden:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=c19a67-1436926722.png

Wenn das mal kein Fehler (jedoch kein sehr großer, aber immerhin erwähnenswert) ist, bin ich Robert Zemeckis.

*edit*
Noch was zum Rückfahrlicht:
Als Marty 1885 in die Höhle zurücksetzt, leuchtet ebenfalls keins.
Also selbst nach dem kompletten auseinandernehmen und wieder zusammenbauen 1955 (der 55er Doc musste ja ein wenig tüfteln) hat man diesen gottverdammten Stecker nicht dran gemacht.



(Dieser Beitrag wurde am 15.07.2015, 04:37 Uhr von Johnny171077 editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2015, 17:39 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1211
Rang:
Profi-Zeitreisender

Johnny171077 schrieb: Was noch auffällt wenn man das Hecklicht von beiden Autos vergleicht:

Beim normalen DMC sind die Rücklichter in 3x3 angeordnet, bei der Zeitmaschine hat man allerdings 4x3 rote Lämpchen und die gelben Plexiglaslampen für die Blinker sind demnach bei dem Bild aus der Wüste sehr sehr klein.


Keine Ahnung, wie du auf diese Idee kommst. Der Zeitreise-Delo hat ganz normale Rückleuchten. Diese sind auch nicht in "3x3" angeordnet, sondern mit jeweils einer Birne in zwei "spalten", getrennt durch den "Katzenaugen-Reflektor" in der Mitte. Die Blinker sind ebenfalls normal groß.


Johnny171077 schrieb:Nun hab ich im Film aber noch was gefunden:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=c19a67-1436926722.png
Wenn das mal kein Fehler (jedoch kein sehr großer, aber immerhin erwähnenswert) ist, bin ich Robert Zemeckis.


Ich sehe hier nichts an den Rückleuchten, was vom Standard-Delo abweicht, Bob.


Johnny171077 schrieb:
Als Marty 1885 in die Höhle zurücksetzt, leuchtet ebenfalls keins.
Also selbst nach dem kompletten auseinandernehmen und wieder zusammenbauen 1955 (der 55er Doc musste ja ein wenig tüfteln) hat man diesen gottverdammten Stecker nicht dran gemacht.


Diese Szene habe ich jetzt nicht so detailliert im Kopf. Aber kann durchaus sein, dass man hinter den Kulissen beim Aufbau des Wagens mal die Stecker vergessen hat. Oder die Sicherung raus ist. Oder so.
Ich find's ansonsten inzwischen langweilig, für jeden Filmfehler eine halbwegs plausible In-Universe-Erklärung zu finden. Filme werden halt recht aufwändig produziert. Da lassen sich Detailfehler nur schwer vermeiden. Die Hardcorefans, die diese dann auch nur finden, weil sie den Film zum hundertsten mal sehen, und längst nicht mehr auf die Handlung achten, machen halt auch einen geringen Teil des Publikums aus.
Ich selbst finde sowas zwar noch interessant, aber eher aus der Sicht der Filmemacher. Ich brauche keine schriftliche Entschuldigung von Doc inklusive Flasche Wein, warum das Rückfahrlicht nicht geht. Guck dir das Auto mal an, damit noch groß Rückwerts zu fahren würde eh tödlich enden. ;-)

Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2015, 21:39 Uhr @n000g
Johnny171077
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 218
Rang:
auf Zeitreise

Guck dir am besten nochmal das Bild aus der Wüste (von Arcon) an.
Die roten Lichter sind sehr wohl in 4x3 angeordnet.

4x3 (beim Zeitreise-Delorean):
----
----
----

3x3 (bei normalen Deloreans):
---
---
---

Die Blinker sind ebenfalls normal groß.

Aber nicht beim Bild aus der Wüste, da sind die Blinker sehr winzig geraten aufgrund der einen Spalte zu viel bei den roten Leuchten.


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2015, 23:38 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1211
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich glaube, da irrst du dich. Das sieht nur so aus. Die Blinker wirken aussen etwas heller, weil der Reflektor hintendran wohl näher am Glas/Blende ist.

Siehe auch hier oder, noch deutlicher, hier.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

17.07.2015, 12:55 Uhr Jetzt sehe ich es auch
Johnny171077
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 218
Rang:
auf Zeitreise

Ok, auf dem 2. Bild sieht man es ja doch recht deutlich.
Dann erübrigt sich das.

Bleibt noch die Rückfahrlichtsache zu klären:
Ich denke es kann verschiedene Gründe haben, warum die Rückfahrlichter nicht funktionieren.
Entweder (wie hier schon gesagt wurde) der Stecker ist raus, oder die Sicherung ist defekt, oder vielleicht hat die Elektronik ja auch nur einen Kurzschluss durch die vielen Kabel im Auto.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Kein Rückfahrlicht am Delorean
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!