Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 8 Zeitreisende online:
 » 8 Gäste
 » Einloggen


 

 1900 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » addei91 (33)
 » DocEmmetBrown (36)
 » Phry (37)
 » Killerboard (42)
 » lutz (46)
 » Toninova (46)
 » der_Besucher (53)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2024
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Auswirkungen der Zeitreisen
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

25.04.2004, 13:00 Uhr Auswirkungen der Zeitreisen
MartyM
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 3
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Als Marty die Vergangenheit ändert und somit seine Familie auslöscht wird das auch bei ihm bemerkbar.
Jedoch als biff die Vergangenheit ändert wirkt sich das anscheinend nicht auf die umgebung aus: da wenn der DeLorean nicht erfunden wird da Doc im Irrenhaus ist und marty in einem Internat die Nicht abreißen konnten
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.04.2004, 13:14 Uhr Nun...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4047
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

... das hatten wir eigentlich in allen Variationen schon mehrmals:
Die Veränderungen durch Zeitreisen haben auf alle eine Auswirkung, ausser auf die Zeitreisenden selbst. Die veränderte Realität liegt laut Drehbuch auf einer anderen Linie der Zeit (vergleiche Erläuterungen von Doc an der Tafel im alternativen 1985 - jaja, n000g ich weiss )

Der DeLorean Doc, Marty, Jennifer und Einstein reisen von einer Zeitlinie, in der es sie "normal" gab zu einer veränderten Zeitlinie, in der es zumindest den DeLorean nicht gab (in dieser Form) und alle anderen unter anderen Umständen leben... Als Zeitreisende sind sie jedoch normal existent...

Komplizierte Geschichte, aber das ist die Theorie, auf der die Filme laut Bob Gale basieren...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.12.2004, 16:44 Uhr Ich finde, ist trotzdem der gravierendste Fehler in Teil2...
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 178
Rang:
auf Zeitreise

An Grandmaster A: Du schreibst: "Die Veränderungen durch Zeitreisen haben auf alle eine Auswirkung, ausser auf die Zeitreisenden selbst."
Aber Marty löst sich doch in Teil 1 (fast) auf!

Und weiter schreibst Du: "Die veränderte Realität liegt laut Drehbuch auf einer anderen Linie der Zeit...".
Klar, daß es verschiedene Zeitlinien gibt, aber der alte Biff müßte eben in der Zukunft dieser veränderten Linie der Zeit angekommen sein. (Also in einer "schlechten" Zukunft, in die Doc und Marty nicht gereist sind.) Für Doc und Marty sollte die Zeitmaschine mit Biff also für immer verschwunden sein, da sie jetzt in einer anderen Zeitlinie ist...

Marty ist in Teil eins ja auch in die von ihm veränderte Zukunft gereist.

Ich weiß, das ganze Zeitreisen-Thema ist schon tausendmal durchgekaut worden, aber ist halt nun mal ein Fehler, wie ich denke...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.12.2004, 19:15 Uhr Lesen, lesen, lesen
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4047
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Alfred-Hitchcock schrieb: An Grandmaster A: Du schreibst: "Die Veränderungen durch Zeitreisen haben auf alle eine Auswirkung, ausser auf die Zeitreisenden selbst." Aber Marty löst sich doch in Teil 1 (fast) auf!

Gut, dann hab ich das missverständlich geschrieben... da Marty seine Existenz gefährdet, hat es natürlich Auswirkungen auf ihn... ansonsten haben die Zeitreisen auf ihn keine Auswirkungen... nur auf seine Umgebung... siehe 1985A.


Alfred-Hitchcock schrieb: aber der alte Biff müßte eben in der Zukunft dieser veränderten Linie der Zeit angekommen sein...

Ist er auch. Das haben wir aber tatsächlich schon zig mal durchgekaut. Siehe dazu auch die häufg gestellten Fragen an die Produzenten, wo das Thema ausführlich erklärt wird. Ich erspare mir das ganze jetzt mal

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.01.2005, 14:43 Uhr Danke, genau die Erklärung habe ich gesucht!
Alfred-Hitchcock
FUTURE-BOY


Posts: 178
Rang:
auf Zeitreise

...Also sorry, daß ich das bei den FAQs übersehen habe, aber Deine Seite ist halt einfach zu umfangreich... Also ich finde Zemeckis Erklärung zwar immer noch nicht 100% fehlerfrei, aber es reicht zu wissen, wie er sich das ausgedacht hat, so ist es kein Filmfehler im Sinne des Filmemachers. -Danke für den Link-
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Auswirkungen der Zeitreisen
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2024 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!