Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 6 Zeitreisende online:
 » 6 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » yvesgisler (28)
 » carsten (31)
 » Cubeboy (33)
 » Deloreanfan (33)
 » Chica_Liz (34)
 » rhymesgalore (39)
 » slygate (39)
 » ZeroThunder (42)
 » MetJaymz (44)
 » wizard (55)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten  [andere]
  » Brief Ende Teil 2
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

28.07.2005, 15:00 Uhr Brief Ende Teil 2
Spud
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 16
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ja ja, jetzt kommt bestimmt wieder, das es ja nur ein Film ist.

Trotzdem muss ich das jetzt loswerden. Es hat mich schon immer gestört, das Marty den Brief, der nun schon eine recht lange Zeit unterwegs war, bei strömenden Regen auspackt. In diesem Brief steht die einzige Möglichkeit drin, wie Marty den Doc wieder finden kann bzw wie es ihm überhaut geht, und er liest ihn auch noch im Regen. Anstatt sich kurz in das Auto vom Postmenschen zu setzten und den Brief dann in Ruhe zu lesen.
Ich bin ja vielleicht Geschichtlich nicht unbedingt so ganz auf der Höhe, aber ein Laminiergerät wird es wohl kaum gegeben haben. Ob Doc eins erfunden hat? Keine Ahnung. Und Wasserdichte Tinte? Glaube ich auch nicht. Auf jeden Fall fand ich das schon immer sehr mekwürdig.

Bis dann

Spud
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

28.07.2005, 15:34 Uhr Magic
schmaggo83
denkt 4-dimensional


Posts: 163
Rang:
auf Zeitreise

Also wie der Brief den Regen überlebt hat... Keine Ahnung.

Aber: Wie würdest du reagieren, wenn dein bester Freund gerade vom Blitz getroffen wurde und aller Voraussicht nach tot ist? Würdest du dich erstmal in Ruhe in ein Café setzen und darüber nachdenken wie er zu retten sein könnte?

Und wenn dann einer kommt und sagt, dass er eine Nachricht von deinem Freund hat, würdest du dann erstmal in Ruhe ein lauschiges Plätzchen suchen um sie aller Ruhe und ungestört zu lesen?

Wohl kaum...

Verzeih es Marty, ich glaube er war leicht aufgeregt und der Regen hat ihn sicherlich auch nicht gestört...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.07.2005, 17:01 Uhr ...muss so sein...
Fabi
Toodle-doo!


Posts: 63
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ja, das hat mich auch immer gestört. Aber ich denke mal das ist wie mit den nassen Strassen und Böden im Film. Es sieht eben effektvoll aus.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.07.2005, 20:18 Uhr Nein..
mcflymarty1987
Zeitreisender


Posts: 99
Rang:
88 MpH erreicht

Ich denke, dass der regen nichts damit zu tun hat, dass die Böden im Film nachts meistens befeuchtet werden. Vielmehr steht marty gerade mitten im gewitter neben im schlugen Blitze ein. Das wäre ohne Regen wohl etwas unglaubwürdig. Wobei es sowas sicher auch irgendwo mal gegeben haben könnte. Vielleicht.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.08.2005, 19:18 Uhr Schmaggo83 hat recht
Seven
Zeitreisender


Posts: 24
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

schmaggo83 schrieb: Also wie der Brief den Regen überlebt hat... Keine Ahnung.


Verzeih es Marty, ich glaube er war leicht aufgeregt und der Regen hat ihn sicherlich auch nicht gestört...


Dem kann ich mich nur anschließen. Marty hat ja schließlich für ca. 2 Minuten gedacht, dass er Doc nie wieder sieht -oder eher, dass er tot ist. Und als ihm der WU-Mann nun sagt, der Brief sei 70 Jahre alt, kann er sich ja wohl denken, von wem der kommt. Und da, wie schmaggo83 schon ausgeführt hat, der Doc offenbar Marty's bester Freund ist, wird er sich schwerlich erstmal gemütlich ins Trockene begeben. Für mich ist es völlig logisch, dass er den Brief auf der Stelle aufreißt und liest. Und zur Tinte: Ich glaube zwar schon, dass die Tinte im Regen verläuft, aber das sie ja auch schon 70 Jahre Zeit zum "Eintrocknen" hatte, deutlich langsamer als "neue" Tinte. Das kann m.E. auch erklären, warum der Brief lesbar bleibt.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.09.2005, 15:56 Uhr Andererseits
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

Ich glaube zwar schon, dass die Tinte im Regen verläuft, aber das sie ja auch schon 70 Jahre Zeit zum "Eintrocknen" hatte, deutlich langsamer als "neue" Tinte. Das kann m.E. auch erklären, warum der Brief lesbar bleibt.

Gibt aber auch Tintenfraß und säurehaltiges Papier.
Was andererseits Doc auch wiederum weiß.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten
  » Brief Ende Teil 2
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!