Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 7 Zeitreisende online:
 » 7 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » JoeStatler (37)
 » TimTaylor (37)
 » Gigi83 (37)
 » Nili80 (40)
 » kalges (41)
 » DanielCovell (41)
 » TC77 (43)
 » Manuel (44)
 » Olli666 (45)
 » Vany (54)
 » JohnnyKatsuragi (2020)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten  [andere]
  » Ein fliegender DeLorean?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

08.03.2004, 09:02 Uhr Ein fliegender DeLorean?
TommyVercetti
Fluxminator

Threadstarter

Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Biff sieht am Anfang von Teil 2 wie Doc, Marty und Jennifer in das Jahr 2015 fliegen. Er wundert sich natürlich darüber was man an der Aussage "Was zum Teufel ist hier los...???"deutlich hören kann.
Nun meine Frage: All die 20 Jahre läuft Biff mit dem Wissen rum einen fliegenden DeLorean gesehen zu haben. Er sieht diesen im Jahre 2015 wieder und wundert sich "Ein fliegender Delorean? So einen hab ich seit 20 Jahren nicht mehr gesehen..."Müsste es da eigentlich nicht "Klick" bei ihm machen wie er den so mit Marty und Doc wiedersieht? Ausserdem ist er wohl kaum 20 Jahre mit dieser Geschichte so rumgelaufen ergo: müsste ihn halb Hill Valley (1985 bis zu der Zeit wie die Hover-Autos erfunden werden) für einen verrückten halten.
Naja sagt mal eure Meinung dazu mich würde das interessieren
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.03.2004, 09:09 Uhr 30 Jahre!
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3995
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Das mit dem "für verrückt halten" ist vielleicht gar nicht so abwägig. Andererseits ist er ein Loser, den eh keiner mehr für voll nimmt. Vielleicht hat er sich auch selbst eingeredet, dass er sich das alles nur eingebildet hat. Genau weiss das natürlich keiner. Ausserdem wurden ein paar Jahre später sowieso die fliegenden Autos entwickelt. Vielleicht hat er sich dann auch einfach gesagt: "Naja, war vielleicht ein Prototyp"

An Marty und Doc denkt er vielleicht nicht sofort, als er den DeLorean 2015 wieder sieht. Schliesslich ist der Vorfall 30 Jahre her. Ausserdem ist es "normalerweise" ja unmöglich, dass es Doc und Marty sind. Klicken tut's erst, als Marty jr. ihn anrempelt, was ja wiederum sofort danach passiert. So gesehen hatte er gar nicht lange Zeit, über den fliegenden DeLorean nachzudenken.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

08.03.2004, 09:25 Uhr 30 Jahre *an den Kopf greif*
TommyVercetti
Fluxminator

Threadstarter

Posts: 6
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ja klar es waren 30 Jahre... Weiß auch nicht welcher Teufel mich grad geritten hat...
Will das Raum-Zeit Gefüge ja nicht durcheinander bringen. Das können Doc und Marty machen...
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

28.05.2004, 00:50 Uhr Dämpfe
OuTaTiMe04
Zeitreisender


Posts: 44
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Na ja vieleicht dachte Biff er habe zuviel von seiner Autopolitur oder so eingeatmet und dachte das war ne einbildung oder so.
Und ausserdem wusste er ja nicht das DOC un Marty im DMC sitzen.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.02.2010, 07:24 Uhr Lol, 6 Jahre später möchte ich auch nochmal was dazu sagen...
Schumifan666 (gesperrt)
Zeitreisender


Posts: 246
Rang:
auf Zeitreise

Also Biff sagt im 2. Teil als er den Delorean ,,wegfluxen" (geiles Wort fürs durch die Zeit reisen ) sieht in einen finsteren Ton:
,,Was zum Teufel ist hier los?"
30 Jahre später trifft er den Delorean wieder und hat dann die Idee mit dem Almanach!

Hatte er denn die ganzen 30 Jahre einen Plan geschmiedet, für den Fall, dass er den Delorean wiedersieht, damit er seine, durch Marty, schlimme Vergangenheit (George ist nun der coole, während Biff nur der langweilige Autopfleger ist) doch noch verändern kann?

Oder ist das so ähnlich wie jetzt bei euren Gespräch über den fliegenden Delorean und Biff hat gar nicht gedacht, dass er ihn im Jahr 2015 wieder trifft?

Weil:
Die Idee mit dem Almanach, die hat man niemals so wusch, wusch, schnell, oder doch?
Die muss schon ordentlich durchdacht sein, die hat man niemals in 5-10 Minuten, nur weil man so ein Sportbuch im Müll findet (genau genommen hat er ja Doc und Marty belauscht) und dann noch irgendeinen Bezug zu Doc Browns Zeitmaschine feststellt!
Und beim Gespräch mit dem alten Terry kam er ja nur auf das Datum!

Biff hat ja 2015 folgende Einzelheiten entdeckt:
Der Almanach (von Marty und Doc, nachdem er dessen Gespräch belauscht hat)
Docs Zeitmaschine (ebenfalls durch das Gespräch der beiden)
Und dann noch das Datum aus 1955 (durch den alten Terry)

Aus diesen Punkten kann man niemals so schnell einen Plan schmieden, seine finstere Vergangenheit, die vor 60 Jahren begann, zu vernichten und sie dann zu seinen Gunsten zu wenden!

Und außerdem:
,,Aha, Dr. Brown hat eine Zeitmaschine erfunden!"
Daran sieht man doch, dass er schon seit längerer Zeit plant, diese ganzen Vorfälle von 1955 und vielleicht noch von den 60ern, rückgängig zu machen!
Er wusste halt nur nicht wie!
Dadurch, dass er jetzt weiß, dass jemand namens Brown (als unser Doc wie er leibt und lebt) ne Zeitmaschine besitzt, ist sein Plan fertig!

Man beachte meine Frage, das fett gedruckte!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.02.2010, 10:28 Uhr Zeitmaschine = Profit
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 313
Rang:
Profi-Zeitreisender

Schumifan666 schrieb:
Hatte er denn die ganzen 30 Jahre einen Plan geschmiedet, für den Fall, dass er den Delorean wiedersieht, damit er seine, durch Marty, schlimme Vergangenheit [...] doch noch verändern kann?


Nein hatte er nicht, weil ihm 1985 noch gar nicht bewusst war, dass es sich um eine Zeitmaschine handelte.

Schumifan666 schrieb:
Die Idee mit dem Almanach, die hat man niemals so wusch, wusch, schnell, oder doch?
Die muss schon ordentlich durchdacht sein, die hat man niemals in 5-10 Minuten, nur weil man so ein Sportbuch im Müll findet


Warum nicht?
Ich persönlich denke bei einer theoretischen Zeitmaschine direkt an derartige Verwendungen und ich behaupte einfach mal 80 % aller Leute ebenso.

Die einzige Möglichkeit sich zu bereichern liegt für den 2015er Biff also in der Vergangenheit. Und was liegt da näher als Wetten?
Da braucht man sicherlich keine 5-10 Minuten für die Idee, sich das Buch in der Vergangenheit selbst zu übergeben.

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.06.2010, 19:17 Uhr Lauschangriff
Bob_Gale
Der Zeitflüsterer


Posts: 255
Rang:
auf Zeitreise

Vor allem haben Marty und Doc, seit der Almanach auf den Boden fiel, darüber geredet. Das hat Biff von hinter der Tür aus alles gehört.
Marty hatte den Plan geschmiedet und Doc sofort kapiert. Biff war bloß unser großer Abstauber.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Fragen und Antworten
  » Ein fliegender DeLorean?
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!