Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 9 Zeitreisende online:
 » 9 Gäste
 » Einloggen


 

 1835 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » sylviaunduwe (27)
 » ubi (34)
 » Basti (37)
 » Bild (38)
 » series (43)
 » FedPolice (51)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2022
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Der DeLorean  [andere]
  » Der Motorsound
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 ]

26.10.2006, 11:32 Uhr was ich damit meine
hummelmann
Geblitzdingst


Posts: 84
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

ich mein einfach nur dass er keine quellen hat darüber was für ein auto ich fahre oder ob ich konservativ bin.....wenn er nen delorean hat ok....dann soll er es klar sagen wenn es anders ist als ich es behaupte.....aber mir so einen mist an den kopf werfen find ich einfach nur kindisch.....
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.10.2006, 00:14 Uhr Golf
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

hihi du bist lustig, wirfst hier Blödsinn in den Raum und bist beleidigt wenn man im Gegegenzug dazu wieder was in den Raum wirft das Dich betrifft.

Ich habe keine Ahnung was Du für ein Auto hast - oder ob überhaupt.
Golf steht hierbei nur als Synonym für - alltägliches, langweiliges großserien Auto, also irgendein standard-Ding, das man normalerweise nicht mal erwähnt !

Aber kaum fährst was anderes, das normalerweise nur im Museum zu sehen ist - schon kommen Klugscheißer daher und erzählen Mir wie scheiße Mein Auto ist, unzuverlässig, mies, schlecht gemacht, spritschluckend, ach zähl den Rest selber auf, kannst das ja auch ganz gut wie ich gelesen habe.

Was soll denn der Mist ?
Was gibt es über ein 25 Jahre altes Auto ständig zu motzen ?
Und warum von Leuten die selbst keine Ahnung von der Kiste haben ?

Können sich Leute wie Du nicht einfach mal darüber freuen, daß
es noch was anderes auf der Straße zu sehen gibt als der Alltagsgruscht ?

Wie nannte ein Kollege von mir das ? Wer sowas fährt ist ein Individualist !
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.10.2006, 01:40 Uhr hmmmm
Berserker
Wow, das ist stark!


Posts: 80
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also ich weiß nicht! Ich hab das Gefühl, wir weichen immer vom Thema ab
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.10.2006, 14:16 Uhr *patsch*
hummelmann
Geblitzdingst


Posts: 84
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

also mit dem mist hast du angefangen...ich habe nur behauptet dass delorean ne schlechte qualität hat weil ich das in einem buch gelesen hab.....daraufhin hast du eins auf pubertierendes mädchen gemacht und beschimpft mich als "konservativen golffahrer"....hättest du einfach nur mal gesagt dass des nicht stimmt und dass du das wissen musst weil du einen hast wäre diese disskussion gar nicht entstanden.....
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.10.2006, 17:29 Uhr Pubertierend...
Doc_D
Quanten-Verschobener


Posts: 174
Rang:
auf Zeitreise

...nenne ich das hier "sound???? HAHAHAHAHA" aber naja, ich misch' mich besser nicht ein. gruß DD
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

27.10.2006, 20:19 Uhr Gut nun, Gudrun...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4025
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

@Hummelmann: Bist ja nicht der erste, der Halbwissen zum Thema DeLorean gepostet hat. Gerade Elvis wird mit sowas regelmäßig "erfreut"... da nervt es halt irgendwann. Merkt man dann auch am Ton.

Apropops Ton. Hier geht's um den Motorsound. Klärt den Rest (sollte es noch Klärungsbedarf geben) bitte per PM oder eMail. Oder zofft Euch nächsten Mittwoch im Chat, da ist da wenigstens mal wieder was los


Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.10.2006, 00:14 Uhr V8?
Sgt.Hartman
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Also zurück zum Thema!
Ich denke mal das der Sound des DeLorean im Film mit dem kernigen Sound eines klassischen US-V8 unterlegt wurde. Dem originalen Euro-V6, der auch bei Peugeot, Renault und Volvo verbaut wurde, kann man diesen Klang gewiss nicht "anerziehen".

Gruß, Carsten

P.S. Gerade an diesem Motor wird hier leider sehr viel rumgemäkelt, schade. Dieser Motor ist eigentlich ein sehr zuverlässiges und solides Triebwerk und der DeLo ist mit einer Spitze von ca. 200 km/h auch nicht gerade ein Verkehrshindernis. Ich hätte mal gerne einen!!! Auch mit dem originalen V6!

P.S. II Ein kleiner Witz am Rande: Der PRV-V6 wurde ursprünglich als V8 konstruiert! Leider schränkte die Energiekrise in den frühen 70ern den Bedarf an V8 Motoren mit entsprechendem Spritverbrauch doch sehr stark ein und so wurde er kurzerhand um 2 Zylinder verkürzt. Der 90° Zylinderwinkel blieb jedoch zum V8 Entwurf gleich, ebenso der gemeinsame Hubzapfen der gegenüberliegenden Zylinder. Dadurch entstand auch der typische, etwas rauhe Lauf des Euro-V6. Später wurde dann allerdings durch einen Versatz der Hubzapfen dieses Problem weitgehend gelöst.
Erfolglosigkeit kann man dem Motor gewiss nicht vorwerfen, bis 1998 wurden immerhin über 970000 Stück produziert!




(Dieser Beitrag wurde am 29.10.2006, 01:07 Uhr von Sgt.Hartman editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.05.2007, 18:02 Uhr hehe
hummelmann
Geblitzdingst


Posts: 84
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

mir ist aufgefallen, dass im audiokommentar vom ersten zidz davon geredet wurde dass der delo einen volvo vierzylinder hätte.....

daraus folgere ich zwei sachen:

die jungs vom film haben keine ahnung...obwohl sie mit dem auto zusammengearbeitet haben

oder aber

bei "die another day" haben die filmleute v8 motoren in den jaguar und den aston martin eingebaut damit sie platz für die gimmicks haben......dasselbe könnten sie ja beim delo mit einem 4zylinder gemacht haben um den kram auf dem heck anzubringen, was uns zum v8 sound bringt, da sie nach solcher tat sowieso das auto nachsynchronisieren müssen könnten sie ja einfach gedacht haben "wenn schon sound dann richtig sound.....hauen wir nen v8 auf die tonspur"

was sagt ihr zu meiner theorie?????
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.05.2007, 18:59 Uhr V8
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

Bob Gale hat in Piegon Forge deutlichst klar gemacht - NACHVERTONT !


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.05.2007, 15:14 Uhr
hummelmann
Geblitzdingst


Posts: 84
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

schon klar.....nur geht es mir grade darum wie es dazu kam.....beziehungsweise warum sagt er beim audiokommentar 4 zylinder???? das wollte ich gerade klären
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.05.2007, 20:04 Uhr 4 Zyl
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

Weil er sich nach 20 jahren eben vertan hat mit dem Motor.

Die haben nen Film gedreht, kein Auto studiert.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.06.2007, 11:16 Uhr Der Sound ist doch gut
Jochen
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Mir ist es ziemlich egal, ob sich mein De Lorean so wie im Film anhört. Da ich bisher bei jeder Fahrt ein ganz gesundes Motorgeräusch gehört habe, bin ich sehr zufrieden. Hauptsache ist für mich, daß sich der Motor nicht anhört wie ein durchgeschüttelter Sack mit Schrauben, wie bei manchen neuen Autos, die man oft z.B. an der roten Ampel im geschlossenen Fahrzeug neben sich hören kann. Mein alter De Lorean ist noch nicht geschweisst, fährt klasse, sieht gut aus, hat keinen Rost, braucht nur ca. 10 Liter Benzin auf 100 km, also was soll die ständige Nörgelei? Welches andere 26 Jahre alte Auto hat denn eine vergleichbare Optik und Ausstattung, Edelstahlkarosserie, und macht so großen Spaß beim Fahren? Ich habe viele Sportwagen gefahren, auch sehr viel schnellere und wesentlich teurere, aber der De Lorean bereitet mir mit seinem "langweiligen Sound" den größten Fahrspaß! So schlecht kann er dann ja eigentlich nicht sein, oder?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.06.2007, 17:15 Uhr Geschmacksache
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 315
Rang:
Profi-Zeitreisender

Jochen schrieb:
Ich habe viele Sportwagen gefahren, auch sehr viel schnellere und wesentlich teurere, aber der De Lorean bereitet mir mit seinem "langweiligen Sound" den größten Fahrspaß!


Dann hast Du möglicherweise die falschen Sportwagen gefahren.


Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.06.2007, 17:22 Uhr Kein Rost???
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

Jochen schrieb: ... hat keinen Rost, ... man, das wundert mich bei einer edelstahlkarosserie aber doch extrem...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.06.2007, 18:55 Uhr er ist nicht überall aus Edelstahl
Jochen
Zeitreisender


Posts: 10
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Nur die Beplankung der Karosserie ist aus Edelstahl. Darunter ist ein Aufbau aus GFK mit eingeklebten Scheiben. Die Karosserie ist auf einen Kastenrahmen aus Stahl geschraubt, der vor 26 Jahren mit Kunststoff beschichtet worden ist. Diese Beschichtung wird im Laufe der Jahre rissig. Viele De Lorean Fahrzeuge haben Rost oder sogar Durchrostungen am Rahmen. Wenn man rechtzeitig den Rahmen lackiert, dann rostet er nicht.

Ich glaube nicht, daß ich die falschen Autos gefahren habe, aber das ist kein Thema für dieses Forum.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.06.2007, 21:48 Uhr ACS
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender


Jochen mach Dir nix draus, wenn der ACS blöde sprüche bingen kann isser glücklich !

Das sind nun mal die Golffahrer oder ähnliche Artverwandte.....


Aber wehe du triffst die mal irgendwo, dann sind sie voll geil drauf
endlich mal reinsitzen doer mitfahren zu dürfen....


Zum Glück gibts andere Leute und Fans, mit denen machts echt Spaß !
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.06.2007, 22:19 Uhr lieber elvis,
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

ich habe doch ueberhaupt nichts gegen den delo gesagt. ich hatte schon vermutet, dass er nicht komplett aus edelstahl ist. ich wollte eigentlich nur einen kleinen scherz machen. dass man dahinter gleich majestaetsbeleidigung vermutet, ist eigentlich irgendwie.... weiß ich nicht. ich habe hier eben in keinster weise etwas gegen das gefluegelte gefaehrt gesagt! eher im gegenteil: ich interessiere mich in letzter zeit immer zuhnehmender fuer den delo und finde ihn immer mehr kultig! also, lieber elvis, nicht hinter jedem beitrag, der den delo nicht positiv erwaehnt auch gleich einen delo-hasser sehen. das bin ich naemlich definitiv nicht!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.06.2007, 18:54 Uhr Anmerkung eines Nicht-"Golf"-Fahrers
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 315
Rang:
Profi-Zeitreisender

acs schrieb:
ich interessiere mich in letzter zeit immer zuhnehmender fuer den delo und finde ihn immer mehr kultig! also, lieber elvis, nicht hinter jedem beitrag, der den delo nicht positiv erwaehnt auch gleich einen delo-hasser sehen. das bin ich naemlich definitiv nicht!


Jedem dieser Sätze möchte ich mich zu 100% anschließen.

Elvis, reagiere bitte nicht ständig mit abwehrender Haltung, wenn auch nur die geringste möglicherweise negativ angehauchte Kritik in einem Beitrag über den DeLorean auftaucht.
(Besonders wenn es wie in diesem Fall überhaupt keine war…)

Auch ich muss mit Kritik über mein Auto leben, besonders die Farbe betreffend.
Öfter höre ich mal: "Das sieht ja aus wie ein Postauto…"
Was mache ich? Ich stehe darüber!

Auch unser GrandmasterA muss sich auf seiner myKITT – Seite zu seinem Projekt einige dumme Sprüche im Gästebuch anhören wie z.B.: "Bau da mal nen anständigen Motor ein, so ne lahme Kiste als Knight Rider da lacht sich ja jeder tot!!!"

Über solche Sprüche muss man einfach grinsend drüber weg sehen, denn hier spricht nur der blanke Neid!


Und jetzt habe ich mal die Ehre…



Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.06.2007, 10:27 Uhr Back to the Thema
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

Na Jungs wißt Ihr, wenn einer ständig gegen das Auto pißt, dann merkt man sich irgendwann den Namen, dann genügt irgendwann nur noch ne kleine dumme Bemerkung und es platzt einem der Kragen.

Für einen "Fan" des Wagens kam von ACS schon zu viel Negatives. Im Detail weiß ich das schon gar nimmer was es alles war, könnte man nachlesen, ist mir aber im Moment egal.

Wenn Du wirklich interessiert und Fan bist, dann freue ich mich über positiven Kontakt und bin auch gerne bereit das Auto zu zeigen und zu erklären. Es wurde nicht nur ein solches Auto bisher gekauft nachdem ich es den Leuten gezeigt hatte.

Als Delorean-besitzer hat man immer wieder mal mit Vorurteilen und Halbwissen zu kämpfen, das die Leute sich irgendwo durch hörensagen oder teilweise sehr schlechten Fernsehbeiträgen aufgeschnappt haben. Gigantisch ist, wenn dir die Leute dann versuchen dieses Halbwissen als Fakt unterzujubeln weil sie wohl irgendwie meinen, daß einer der so ein Auto seit 6 jahren hat sich nie darüber schlau gemacht hat.
Natürlich gibt es einige Dinge darüber die auch ich nicht weiß, aber mit Sicherheit kann mir einer von der Straße der nen Kumpel hat dessen Großonkel auch mal einen Delo hatte nichts neues
erzählen.
Mittlerweile habe ich meistens Flyer dabei, speziell wenn ich zu Treffen fahre hänge ich die an die Scheibe, da steht dann das meiste was oft falsch erzählt wird korrekt drin.

Also - hör einfach auf grundlos gegen das Auto zu pissen, dann geht mir mit der Zeit auch keine rote Warnlampe mehr auf wenn ich Deinen Namen lese. Aber nicht zu verwechseln mit Wahrheiten - die sind immer willkommen ! (aber wehe sie stimme nicht !!!!)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.06.2007, 10:43 Uhr Flyer
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4025
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Elvis schrieb: Mittlerweile habe ich meistens Flyer dabei, speziell wenn ich zu Treffen fahre hänge ich die an die Scheibe, da steht dann das meiste was oft falsch erzählt wird korrekt drin.

Besagten Flyer gibt's übrigens hier (PDF, 101 KB).
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Der DeLorean
  » Der Motorsound
[ Seiten: 1 2 3 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2022 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!