Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 13 Zeitreisende online:
 » 13 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Angues (31)
 » Pro (32)
 » DoDi (35)
 » september (52)
 » soultan (62)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Der DeLorean  [andere]
  » mit der zeitmaschine übern tüv?
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 ]

19.05.2003, 18:18 Uhr Hallo!!!
MrStrickland (gesperrt)

Posts: 120
Rang:
88 MpH erreicht

Hallo Freunde,

ich komme aus den Staaten und kenne die Autos gut.
Der gelbe aufkleber ist ein Sticker der darauf hinweist wann das Nummernschild abläuft also dann muss das auto so was wie wir Tüv nennen muss dann zum Tüv.
In America interesiert es keinen ob der Turbienen hat.
Auserdem Real Sputznick bist du nicht erst 15?
Wie kannst du dann zum Tüv?

Euer MrStrickland
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.05.2003, 18:35 Uhr Wieso nicht?
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich werd mich ja wohl noch aufraffen können und mich dorthin begeben können!
1. Fragen kostet nichts
2. Die gehen nicht nach dem Alter
3. Mein Aussehen erlaubt mir, viel älter zu wirken, also kann ich selbst wenn die nach Aussehen gehen auch hingehen

Ich hab heute das Sun Star-DeLorean-Modell bekommen und werd wohl oder übel mit ihm dorthingehen, weil mein Drucker immernoch nicht geht (Der Zeitpunkt des Hingehens ist im Moment noch morgen, der Weg ist ja nicht weit)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.05.2003, 19:09 Uhr @ Mr.Strickland
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3978
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

MrStrickland schrieb: Auserdem der Tüv in AMerika gibt die Autos frei.
Weis ich mein Onkel aus den USA hat sich den Knightrider TransAM nachgebaut der hat Tüv.


Ich habe Deinen Beitrag hierherverschoben, weil er in dem anderen Thread nix mehr zu suchen hatte... Leider hab ich weder dort noch hier nachvollziehen können, auf welche Aussage Du Dich beziehst. Beim nächsten Mal evtl. "zitieren"...

Egal. Es geht nicht um den USA-TÜV. Ob die da drüben alles zulassen, kann uns hier ja eigentlich egal sein. Fakt ist: In Deutschland herrschen andere Gesetze.

Beispiel Knight Rider (auch wenn's Off-Topic ist): In Deutschland muss ein Lenkrad rund sein. In Deutschland darf sich kein rotes Licht an der Front eines Autos befinden. Ein Lauflicht ist in Deutschland verboten. Ein Röhren-Monitor im Amaturenbrett eines Autos ist in Deutschland nicht erlaubt... (» mehr)
Ich bin mir ziemlich sicher, dass man es mit einem ZidZ-DeLorean ähnlich schwer haben wird
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.05.2003, 21:53 Uhr @Grandy
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ja warum denn??? Alles ist geordnet.. Ausser die verdeckten blinker Spiegel im Auto hat ja auch nicht jedes deutsche Fahrzeug... Und sowieso, in einer Kleinstadt wird der TÜV nicht gerade so streng sein wie in Berlin
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.05.2003, 23:13 Uhr =>
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.

Threadstarter

Posts: 1207
Rang:
Profi-Zeitreisender

ich bin auch net sicher, ob die das so gerne sehen, wenn man seine heckscheibe "sinnloserweise" mit irgendwas zumauert...aber keine ahnung.

btw, alles gute zum geburtstag, herr sputznik. ^^
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.05.2003, 13:09 Uhr Ich habe eine Lösung
MrStrickland (gesperrt)

Posts: 120
Rang:
88 MpH erreicht

Hy Freunde,

eine Lösung wäre der DMC hätte ein 07ér Kennzeichen.
Da kannst du ein Auto als Showcar oder Oldtimer zulassen.
Das Auto muss auch nicht mehr zum Tüv.
Der Nachteil du darfst nur mit auf treffen oder Veranstaltungen fahren.

Euer MrStrickland
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.05.2003, 13:34 Uhr Egal...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3978
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Real_Sputznik schrieb: ... Ausser die verdeckten blinker Und sowieso, in einer Kleinstadt wird der TÜV nicht gerade so streng sein wie in Berlin

Du kennst unseren guten deutschen TÜV aber schlecht, wenn Du meinst, dass denen ein verdeckter Blinker egal ist
Naja, Du gehst ja demnächst hin... Werden schon Wetten angenommen? 100 Gummipunkte darauf, dass der Wagen durchfällt!
Ich fürchte es ist egal, wo man zum TÜV geht. Die gehen nach einem Katalog, wo drinsteht, was darf und was nicht. Schliesslich kannst Du auch vom Dorf aus mal nach Berlin fahren


MrStrickland schrieb: eine Lösung wäre der DMC hätte ein 07ér Kennzeichen. Da kannst du ein Auto als Showcar oder Oldtimer zulassen.

Naja. Wenn Dir das reicht. Wenn ich persönlich tausende Euro für so ein Auto ausgeben würde, dann würde ich damit auch ab und zu mal rausfahren wollen um es rumzuzeigen. Und nicht nur 1x im Jahr auf irgend ne langweilige Ausstellung. Aber dafür wäre der DMC schon wieder zu unpraktisch. Deshalb würde ich so einen Replika-KITT auch vorziehen. Aber den kriegt man so auch nicht bei uns durch den TÜV

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.05.2003, 15:42 Uhr Hohoho
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich war nicht ganz beim TÜV, aber bei ner Werkstatt, die TÜV- und ASU -abnahme macht, es heisst, sobald man alle ABEs für alle Anbauten hat, sei es garkein Problem, den perfekten Zeitmaschinen-Nachbau zu besitzen und zu fahren!
Falls es ist, wie Grandmaster sagt (und so ist es auch), gucken die Typen in einem Katalog, der wird aber überall gleich sein, trotzdem soll ich nochmal beim TÜV vorbeischauen, aber das ist garkein Problem, da der eben bei uns im Industriegebiet ist... Leider nur ein etwas längerer Fahrradweg als zur Werkstatt... Aber mir ist es das wert! Gleich am Donnestag oder Freitag werd ich das erledigen.

(Solche Dinge wie die Lichter an der Unterseite des Wagens sind natürlich verboten)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.05.2003, 23:56 Uhr =>
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.

Threadstarter

Posts: 1207
Rang:
Profi-Zeitreisender

unterboden beleuchtung und kitt lauflicht gehen wohl (warscheinlich vielleicht) schon in ordnung wohl, wenn man sie während der fahrt nicht einschalten KANN...

ausserdem gibts noch einen "katalog" mit "sondererlaubnissen", den muss man nur selber mitbringen, und er ist nicht ganz billig...wird auch nicht von jedem tüv akzeptiert... er ist bekannt unter dem namen "brieftasche"...einfach mal ein paar seiten rausreissen. *g*

delorean mit wurstblinker...hahahar.. *g*
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.06.2003, 21:23 Uhr Tadaa
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Höhöm, ich verkünde eine Idee, die von einem DeLorean-Konvertierer persönlich vorgeschlagen wurde: Man kann höchstens die drähte der Blinker (vorne aussen) durch die Boxen verlegen und die bilnker aussendran machen. So sind sie immernoch sichtbar und von der Front aus sogar auch, also gibt es keine Probleme mit der Stange vorne. Hinten sieht man die Blinker zwar noch ein Stück, aber wenn das dem TÜV nicht ausreicht kann man das mit einem kleinen Ausschnitt des Materials was zwischen den beiden Alu-Stangen befestigt ist, beheben.

Also sind die Bilker kein Problem mehr.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 12:32 Uhr Timemachine
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ja glaub ich's denn ?

Diskutieren über ne Blinkerleitung und haben womöglich noch nicht mal einen Delo in echt gesehen ? Oder geschweige denn einen Führerschein ?

Der Deutsche TÜV ist sozusagen der Alptraum eines jeden Auto-Bastlers.
Nix ist erlaubt ! Etwas dranzuschrauben was da ab Werk nicht war bedarf einer ABE oder Eintragung. Und wer sollte wohl ABE's für den deutschen Markt machen für Teile die nur 1-2mal verkauft werden ?
Zusätzlich - abstehende Teile, scharfe Kanten usw. - verboten !
Wäre der Mercedes nicht schon immer so, dann wäre der Stern auch verboten !
Irgendwas habe ich noch gelesen mit 1m hinterm Auto rausschauen - ja, wenn ein roter Wimpel dran hängt oder gar ne rote Leuchte !

Ich muß mir ja mit meinem Flux schon sorgen machen ob ich den während der Fahrt überhaupt einschalten darf, nicht nur, daß die Lichter bewegst sind - nein in der Mitte ist auch eine Blaue LED - Blau ist VERBOTEN und
darf nur von Rettungsfahrzeugen usw. verwendet werden !

Einen BTTF-Umbau in Deutschland kannst Dir nur in die Garage stellen oder auf nem Hänger transportieren. Für alles andere wirst gelüncht !
07er Kennzeichen gilt auch nicht, weil das Fahrzeug nicht original ist usw.

Neulich beim TÜV haben die sogar nen jungen Buben mit seinem Golf GT mit Alupedalen und Felgen blöd angemacht was er denn mit dem ganzen Scheiß will.
Vergeßt das mal ganz schnell mit TÜV und BTTF, das geht nicht.
(Oder fragt mal Ryan nach seinen Erfahrungen neulich beim Versuch eien ORIGINALEN DELOREAN durch den TÜV zu bekommen.....)

Gruß

11is

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 12:44 Uhr Klare Worte...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3978
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Elvis schrieb: Wäre der Mercedes nicht schon immer so, dann wäre der Stern auch verboten !

So sieht's aus... Soweit ich weiss, muss der sogar "umklappbar" sein, damit vom überfahrenen Passanten nicht noch lebenswichtige Organe am Kühler hängen bleiben (Um es mal "hart" auszudrücken )

Und selbst wenn man eine ABE hat, wird man ständig von der Polizei angehalten und diese geht grundsätzlich davon aus, dass diese gefälscht ist! Selbst erlebt - und bei mir waren's nur Felgen!

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 13:02 Uhr F*** for TÜV
BlastFromThePast
Zeitreisender


Posts: 61
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Zum TÜV hat wohl jeder seine Story zu erzählen..
Nur soviel: Ich musste mit meinem 100% originalen Delorean 3 mal hin, weil ihm andauernd was nicht gepasst hat. Und beim 3. mal hat er mich nur wegen guter Laune ziehen lassen.

Bttf Umbau? NIcht auf Deutschen Straßen...
Höchstens im Karnelvalszug (Oder Fasching wie die Bayern sagen)

Bin mit dem Delo übrigens auch schon einmal wegen den roten Seitenamrkierungen angehalten worden. Zum Glück waren die in den Papieren eingetragen...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 16:05 Uhr Tjaaa...
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Der TÜV hat aber gesagt, es geht. Also macht mal nicht so große Worte...
Was hat Mercedes mit DeLorean zu tun?
Und wenn ein original DeLorean angehalten wird, bedeutet das wohl nur, dass ihr scheisse fahrt, oder die euch rankriegen wollen weil ihr so ein Auto fahrt, mehr nicht!


Und hey; Wenn man zufällig bei einem Tester ist, der ebenfalls BTTF-Fan ist, sieht das ganz anders aus, besonders wenn man das passende Geld dabei hat! Und den Eindruck, den man da hinterlässt, der kann auch sehr sehr entscheidend sein. Auch wenn ihr es nicht glaubt.. die Schule soll sich ja auch an Regeln halten und tut es nicht.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 16:40 Uhr Kasten Bier
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

Real_Sputznik schrieb: Der TÜV hat aber gesagt, es geht. Also macht mal nicht so große Worte...

-> Hi Sputznik, kriegst nen Kasten Bier von mir wenn Du wirklich einen BTTF Delo durch den TÜV bringst ! Aber natürlich mit allen aufbauten wie der im Film !


Was hat Mercedes mit DeLorean zu tun?

-> Ich sehe schon Du hast das nicht geblickt mit scharfen Kanten, abstehenden Teilen und großen Autofirmen mit Macht...


Und wenn ein original DeLorean angehalten wird, bedeutet das wohl nur, dass ihr scheisse fahrt, oder die euch rankriegen wollen weil ihr so ein Auto fahrt, mehr nicht!

-> Ich wurde noch nicht angehalten mit dem Delo, aber ich habe immerhin nen Führerschein...


Und hey; Wenn man zufällig bei einem Tester ist, der ebenfalls BTTF-Fan ist, sieht das ganz anders aus, besonders wenn man das passende Geld dabei hat! Und den Eindruck, den man da hinterlässt, der kann auch sehr sehr entscheidend sein. Auch wenn ihr es nicht glaubt.. die Schule soll sich ja auch an Regeln halten und tut es nicht.

-> Viel Glück bei der Suche nach DEM TÜV-Prüfer. Die Realität sieht so aus, daß die erst mal blöd fragen was das für ein Wagen ist und ob man den selbst gebaut hat. Selbstverständlich kommt dann auch immer die Frage nach dem Alu usw. Und wenn's dumm läuft mußt sogar die vorderen Seitenblinker die man mühevoll als Blinker anstatt Standlicht geschaltet hat abhängen, weil ein Blinker einen größeren Abstrahlwinkel haben muß laut STVZO !

Wie gesagt, nen Kasten Bier von mir wenn Du sowas durch den TÜV bringst !

Gruß

11is
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 17:36 Uhr @Elfis
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ok ElfizZ!
1. Ein Mercedesstern oder andere scharfe und spitze Dinge SIND scharf und spitz! Ich sehe an einer DeLorean Zeitmaschine weder scharfe, noch relativ spitze Dinge. Sag mir dochmal, was hinten an den Kühlrippen gefährlich sein soll? An den Kanten soll sich Jemand verletzen? HINTEN? Haha... Und vorne die Stange ist ja auch nicht gerade spitz.. Es sind runde Aluminium-Stangen, zwischen denen ein "Gitter" gespannt ist, sag mir, was daran gefährlich sein soll!
2. Tuningbedinge Sachen wie Felgen, Tieferlegungen oder andere, HÄSSLICHE Aufbauten/Umbauten wie Auspuff, Spoiler oder irgendwelche stylishen Dinge sind überall unterschiedlich.. Mal so mal so. Die sind überall auf der Welt anders.
Die Zeitmaschine ist immer die gleiche, wenn man sie in England, Frankreich, USA und anderen Ländern erlaubt, wird hier zwar mit dem Erlauben ein Problem da sein, aber bestimmt nicht mit der Gefahr! Wenn man mal so sieht, was sonst alles hier auf deutschen Straßen unterwegs ist...
3. Dinge wie die Lichter im Auto, oder die LEDs kann man abschalten!
4. Die Blinker vorne und hinten haben den selben Abstrahlwinkel wie wenn man einen originalen DeLorean fährt. Ihr habt euch wohl nur nicht mit Skizzen und Entwürfen beschäftigt, die andere BTTF-DeLorean-Konvertierer bereits bearbeitet haben.

und 5. Ich habe mich überhaupt nicht rechtzufertigen, da ich weiß, dass eine Zeitmaschine GENAU WIE IM FILM geringe Probleme haben KÖNNTE durch den TÜV zu kommen. Also wird eine den Anforderungen Angepasste ohne Probleme durchkommen.

Ich möchte noch sagen, dass ihr, nur weil ihr einen DeLorean besitzt und auto fahren könnt, noch lange nicht wisst, was erlaubt ist und was nicht. Oder wart ihr etwas schon mit einer Zeitmaschine dort und wurdet heimgeschickt? NEIN! Also bitte ich um den nötigen Realismus.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 17:55 Uhr Naja, naja...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3978
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Real_Sputznik schrieb: Sag mir dochmal, was hinten an den Kühlrippen gefährlich sein soll?

Das findest Du raus, wenn Du mit Deinem Smart hinten draufknallst!
Oder schlimmer, jemand anderes...


Die Zeitmaschine ist immer die gleiche, wenn man sie in England, Frankreich, USA und anderen Ländern erlaubt, wird hier zwar mit dem Erlauben ein Problem da sein, aber bestimmt nicht mit der Gefahr!

Du unterschätzt Good Old Germany ein bissel... In den USA darf auch jeder 12-jährige 'ne Knarre kaufen, bei uns ist das zu gefährlich und somit verboten (Dummes Beispiel, aber Fakt)


Also wird eine den Anforderungen Angepasste ohne Probleme durchkommen.

Ich leg noch ne Kiste Bier drauf...


Ich möchte noch sagen, dass ihr, nur weil ihr einen DeLorean besitzt und auto fahren könnt, noch lange nicht wisst, was erlaubt ist und was nicht.

Das stimmt sicher... Dennoch kann jeder, der schonmal PRAKTISCH mit dem TÜV zu tun hatte und nicht nur THEORETISCH sicher ein Liedchen von denen singen...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 17:58 Uhr Lied
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

GrandmasterA schrieb: Dennoch kann jeder, der schonmal PRAKTISCH mit dem TÜV zu tun hatte und nicht nur THEORETISCH sicher ein Liedchen von denen singen...


Dann sing mir mal hier Jemand ein praktisches Lied von der Zeitmaschine beim TÜV.
Ich werde dieses Lied singen und ich werde es ohne Fehler singen und dafür einen Preis bekommen.. Meine zugelassene Zeitmaschine!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 20:35 Uhr TÜV
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender


Na dann mach mal. Mein Angebot mit dem Kasten Bier steht. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren und werde gegebenenfalls Deine Leistung dann würdigen.
Aber wenn Du hier nur das Maul aufreißt ohne auch nur den geringsten Plan zu haben - dann wirst Dich darüber noch selbst genug ärgern.

Aber verdammt - wenn Du recht hast - wieso zum kuckuck habe ich dann ständig diese blöde ABE für die Kunststoffabdeckung über dem Kühlergrill an meinem alten Kadett mitschleppen müssen ? Und warum wollte die der TÜV nur immer sehen ? Das war ja auch nicht eckig oder abstehend....tatsache - der TÜV hatte wohl selber keinen Plan....

Viel Erfolg.

Dann sing mir mal hier Jemand ein praktisches Lied von der Zeitmaschine beim TÜV.
Ich werde dieses Lied singen und ich werde es ohne Fehler singen und dafür einen Preis bekommen.. Meine zugelassene Zeitmaschine!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

26.06.2003, 21:07 Uhr Siehst du
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

ABE mitschleppen ist doch kein Problem. Fakt ist, sie kommt durch den TÜV und das wird sie.. Hab nur Geduld, so an die 7 Jahre...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Der DeLorean
  » mit der zeitmaschine übern tüv?
[ Seiten: 1 2 3 4 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!