Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 19 Zeitreisende online:
 » 19 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Kasna (31)
 » daniel1988 (31)
 » cv_31 (38)
 » TroubleShooter (39)
 » mibo (41)
 » andy2110 (42)
 » Hoppit110 (42)
 » iontichy (53)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Der DeLorean  [andere]
  » Pläne für RC-DeLorean
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

02.05.2003, 14:50 Uhr Pläne vom DeLorean
Sebastian
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Gibt es irgendwo Pläne für die Abmessungen eines DeLoreans möglichst als ? Ich würde mir gerne wenn dies möglich ist das als Chassis für ein RC-Auto basteln.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.05.2003, 16:50 Uhr mhm...
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1207
Rang:
Profi-Zeitreisender

eine idee, die ich auch mal hatte, aber ich hab leider kein geld für sowas...

mit ein wenig glück und google solltest du irgendwo spezifikationen finden für den dmc-12, von den abmessungen her.. zwei gute anlaufstellen sind vielleicht entermyworld.com und delorean.de...

insachen bttf "umbauten" hast du vielleicht bei bttfdelorean.com glück...

wie willst du die karosserie denn hinbekommen? die sind doch normal aus dünnem transparentem plastik..

wie auch immer, gutes gelingen, und ich würde mich freuen, wenn du hier dein vorankommen postest, und vielleicht ein paar bilder?


ps, ich hatte diese verrückte idee, ein sunstar modell (standard) mit ein paar teilen der bttf version umzubauen in bttf 1 style, mit licht und rc...das sunstar bttf 2 modell is ja leider nicht direkt genau, bei näherer betrachtung..://
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.05.2003, 17:20 Uhr Spar Dir die Mühe!
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3974
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

n000g schrieb: ich hatte diese verrückte idee, ein sunstar modell (standard) mit ein paar teilen der bttf version umzubauen in bttf 1 style, mit licht und rc...das sunstar bttf 2 modell is ja leider nicht direkt genau, bei näherer betrachtung..://

Sunstar bringt demnächst noch 1:18er-Modelle von dem DeLorean aus Teil I und III heraus...
Die RC-Funktion müsstest Du dann aber dennoch selbst einbauen, oder gleich ein ferngesteuertes Auto kaufen... (gibt's z.B. hier)
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.05.2003, 17:43 Uhr Nachbau
Sebastian
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Oder man nimmt sich ein Modell, und setzt sich mit dem Messschieber davor und misst alles aus. Aber dazu müsste man auch ein Modell haben
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.05.2003, 17:50 Uhr Gibt´s doch alles...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3974
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Es gibt doch auch Bausätze. Ich denke mal damit wirst Du es viel einfacher haben, anstatt das ganze "aus dem nichts" zu bauen

» Schau mal bei Klaus Steiner
oder günstiger gibt's Bausätze immer mal wieder bei eBay
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.05.2003, 18:57 Uhr =>
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1207
Rang:
Profi-Zeitreisender

grandmaster, dann wär aber der reiz des selber bastelns weg..:/ *g*

das wird eh zu teuer...allein weil man 2 deloreans braucht, einen normalen, einen bttf, und letzterer nur wegen den teilen am heck...

die dinger die um stossstange und übers dach gehen, die würd ich eh selber basteln irgendwie, mit leds oder sowas hintendran, das die auf kommando leuchten...genauso wie flux capacitor und zeitanzeigen (die auf jedenfall. am besten mit em mini schalter als zeitleitung zum einschalten...*g*), die ganzen anzeigen und schalter im cockpit wenn möglich, und so...und dann da noch irgendwo en kleinen 130 ps motor, und lenkung und so, und reciever und so...
und die fernbedienung müsste natürlich auch stilecht sein! *g*

wenn ich irgendwann mal millionär bin, dann mach ich das. *g* aber zuerst brauch ich mal den tigra. *g*
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.05.2003, 12:56 Uhr Selberbauen!!
81Delorean
sie sind der Doc, Doc!


Posts: 53
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

n000g schrieb: die dinger die um stossstange und übers dach gehen, die würd ich eh selber basteln irgendwie, mit leds oder sowas hintendran, das die auf kommando leuchten...

Das hab ich auch vor!nur halt mit nem Beetle und das ist verdammt schwer, zumal der Beetle ja rund ist.

Das wichtigste ist, dass man ersteinmal viel Material sammelt um das zu realisiern.
Den gesamten Heckaufbau baue ich aus Balsaholz nach, weil das extrem leicht ist und halt holzüblich gut verarbeiten lässt!
Ps: kann einer mir nen guten Server empfehlen, um Bilder hochzuladen??
Ich will euch den ja schließlich zeigen!


(Dieser Beitrag wurde am 23.05.2004, 19:30 Uhr von n000g editiert.)
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.05.2003, 13:05 Uhr Server...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3974
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

81Delorean schrieb: kann einer mir nen guten Server empfehlen, um Bilder hochzuladen??

Für solche Zwecke empfehle ich Lycos Tripod.
Bin gespannt, was da so rauskommt.
Ich persönlich bin da zu faul zu. Hab auch mein 1:24er-DeLorean-Bausatz seit Ewigkeiten angefangen, aber seitdem ich das SunStar-Modell habe, keine Lust mehr, weiterzumachen
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.05.2003, 16:48 Uhr holz?
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1207
Rang:
Profi-Zeitreisender

holz is zwar einfach zu verarbeiten, aber auch nicht grade stabil..ausserdem siehts auch angemalt immernoch nach holz aus..
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2003, 16:50 Uhr Ferngesteuertes Modell Delorean
AlexJFox
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich finde die Delorean Modelle schon richtig geil aber mein größter Traum als kleiner Modellbauer ist es
in ferngesteuertes Delorean Modell besitzen. Ich glaube es gibt sogar einen als Fan Artikel
der sieht aber so sch.... aus und ist dazu noch extrem teuer. Nun möchte ich eure Meinung
darüber hören, klar ist ne Menge Arbeit ihn zu planen und zu bauen aber wäre es nicht super geil wenn jeder seinen eigenen kleinen Delorean hat.

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2003, 23:47 Uhr Aber nicht mit spezieller Farbe und meheren Lakierungen!
Timon
Sie sind der Doc Doc!


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

n000g schrieb: holz is zwar einfach zu verarbeiten, aber auch nicht grade stabil..ausserdem siehts auch angemalt immernoch nach holz aus..

Es gibt ein ziemlich gut dekende Farbe nur mir fällter Name jetzt nicht ein. Aber die ist ziemlich teuer daher empfehle ich mehrere Lakierdurchgänge zu machen.

Viele Grüße Timon
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.11.2003, 11:12 Uhr wer hat gute und genaue Pläne
AlexJFox
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Was wir unbedingt noch brauchen sind gescheite Konstrukionspläne.Gibt es sowas. Wenn JA wer hat welche?
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.11.2003, 13:25 Uhr 1:24 Modelle
Elvis
Zeitreisepilot


Posts: 361
Rang:
Profi-Zeitreisender

habe ich eben bei http://www.mini-zshop.de gesehen unter Sondermodelle.

läppische 200 Euro...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.11.2003, 15:35 Uhr Schon !
tkotw

Posts: 506
Rang:
Profi-Zeitreisender

Aber immerhin mit leuchtendem Fluxkompensator
Trotzdem, 200 Euro

tkotw
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

03.11.2003, 18:06 Uhr Sorry
AlexJFox
Zeitreisender


Posts: 4
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Sorry Sieht zwar cool aus aber Näääääät Viel zu teuer
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Der DeLorean
  » Pläne für RC-DeLorean
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!