Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 7 Zeitreisende online:
 » 7 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Schnatti (37)
 » Mandy (37)
 » accessburn (38)
 » alex240982 (38)
 » Stjopa (40)
 » Illusionist (44)
 » malcy (50)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen  [andere]
  » Der Zeitreisende
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 ]

31.03.2003, 20:45 Uhr Der Zeitreisende
Lightspeed
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 41
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich habe was Urwitziges gefunden. Google
Ich bin eher skeptisch.
Wer nimmt auch diesen Typen ernst.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.03.2003, 20:59 Uhr Krass...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4002
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Ich kopiere den Text mal hier rein, weil man nie weiss, wie lange solche online-Meldungen verfügbar sind:

'TIME-TRAVELER' BUSTED FOR INSIDER TRADING
Wednesday March 19, 2003

By CHAD KULTGEN

NEW YORK -- Federal investigators have arrested an enigmatic Wall Street wiz on insider-trading charges -- and incredibly, he claims to be a time-traveler from the year 2256!

Sources at the Security and Exchange Commission confirm that 44-year-old Andrew Carlssin offered the bizarre explanation for his uncanny success in the stock market after being led off in handcuffs on January 28.

"We don't believe this guy's story -- he's either a lunatic or a pathological liar," says an SEC insider.

"But the fact is, with an initial investment of only $800, in two weeks' time he had a portfolio valued at over $350 million. Every trade he made capitalized on unexpected business developments, which simply can't be pure luck.

"The only way he could pull it off is with illegal inside information. He's going to sit in a jail cell on Rikers Island until he agrees to give up his sources."

The past year of nose-diving stock prices has left most investors crying in their beer. So when Carlssin made a flurry of 126 high-risk trades and came out the winner every time, it raised the eyebrows of Wall Street watchdogs.

"If a company's stock rose due to a merger or technological breakthrough that was supposed to be secret, Mr. Carlssin somehow knew about it in advance," says the SEC source close to the hush-hush, ongoing investigation.

When investigators hauled Carlssin in for questioning, they got more than they bargained for: A mind-boggling four-hour confession.

Carlssin declared that he had traveled back in time from over 200 years in the future, when it is common knowledge that our era experienced one of the worst stock plunges in history. Yet anyone armed with knowledge of the handful of stocks destined to go through the roof could make a fortune.

"It was just too tempting to resist," Carlssin allegedly said in his videotaped confession. "I had planned to make it look natural, you know, lose a little here and there so it doesn't look too perfect. But I just got caught in the moment."

In a bid for leniency, Carlssin has reportedly offered to divulge "historical facts" such as the whereabouts of Osama Bin Laden and a cure for AIDS.

All he wants is to be allowed to return to the future in his "time craft."

However, he refuses to reveal the location of the machine or discuss how it works, supposedly out of fear the technology could "fall into the wrong hands."

Officials are quite confident the "time-traveler's" claims are bogus. Yet the SEC source admits, "No one can find any record of any Andrew Carlssin existing anywhere before December 2002."

Weekly World News will continue to follow this story as it unfolds. Keep watching for further developments.



Biff lässt grüssen
Naja, wenn er nirgends bekannt ist, keine Geburtsurkunde oder Ausweise hat -- wer weiss, vielleicht ist ja was dran.
Andererseits ist die Quelle Weekly World News - ein typisches US-Klatschmagazin!
Doch, wenn ich dann wieder an "Men In Black" denke



(Dieser Beitrag wurde am 31.03.2003, 21:14 Uhr von GrandmasterA editiert.)
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.03.2003, 21:07 Uhr die zukunft..
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1222
Rang:
Profi-Zeitreisender

ich würd mich sehr gern mal mit dem herrn unterhalten..*gg*
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.03.2003, 22:53 Uhr Ich verstehe nur Bahnhof. :-(
Timon
Sie sind der Doc Doc!


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Könnte mir mal eier in eine kurze zusammenfassung erlären was drin steht. Mein Englisch ist nämlich ziemlich miserabel.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.03.2003, 23:00 Uhr Für alle nicht-englisch-sprechenden...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4002
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Da wurde einer festgenommen, der an der Wall Street aus 800 Dollar innerhalb von 2 Wochen über 350 Mio Dollar gemacht hat. Man vermutet Insider-Wissen. Er hat 126 hochriskante Investitionen getätigt und jedes Mal gewonnen!

Er selbst behauptet aus dem Jahre 2256 zu kommen, was man ihm natürlich nicht glaubt.

Der Typ hat angeboten, den Aufenthaltsort von Bin Laden und das Heilmittel für AIDS zu verraten, wenn man ihn laufen lässt, damit er wieder zurück in seine Zeit reisen kann! Er will aber nicht das Versteck seiner Zeitmaschine verraten, damit "sie nicht in falsche Hände gerät"!

Man glaubt ihm zwar nichts, aber es gibt auch niemanden, der ihn kennt und bis Dezember 2002 hat noch niemand von ihm gehört!
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.03.2003, 23:26 Uhr =>
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1222
Rang:
Profi-Zeitreisender

also, wenn er recht hat, würde ich sagen, das es schon zu spät ist, da seine(?) zeitmaschine offensichtlich bereits in den falschen händen ist..

warum sagen sie ihm nicht, das wenn er ihnen sagt wo bin laden ist, sie dort nachsehen, und jenachdem ob er recht hatte oder nicht, ihn dann laufen lassen?
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.03.2003, 23:59 Uhr Interesannt...
Real_Sputznik
Zeitreisender


Posts: 325
Rang:
Profi-Zeitreisender

Also naja, es gibt soviele Ausweisfälscher und gerade in America wird es möglich sein, sich so operieren zu lassen, dass einen keiner mehr erkennt. Vieleicht hatte er auch nur viel Glück...
Ich sag aber lieber nichts GEGEN Zeitreisen, da ich eigentlich sehr viel darüber nachdenke und nicht gegen diverse Behauptungen oder Theorien bin.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.04.2003, 07:57 Uhr ~~~
seamus
Kleine irische Mistfliege


Posts: 123
Rang:
88 MpH erreicht

Also, ich denke, der Typ ist entweder ein genialer Spekulant, ein Insider oder einfach total hirnlos/verrückt/dammisch/blöd/krass/auf den kopf gefallen/...








Oder, gibt es da etwas, von dem wir (noch???) nichts wissen...
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.04.2003, 13:27 Uhr so ne Sache
PepsiPerfect
Psycho


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Auf der einen Seite denk ich das alles Quatsch ist, aber eigentlich ist genau das was mich an den meisten Leuten so aufregt. Nur weil sie sich was nicht erklären können oder es sich nicht vorstellen können sagen sie das es Quatsch sei und das es bestimmt nicht war ist! Es desahalb bleib ich da vorsichtig da man nichts von beiden hier und jetzt beweisen kann! (damit mein ich ob es wahr oder falsch ist)
Mich machen solche sachen immer ganz irre da ich nicht weiß was ich denken soll!
Wahr/Falsch, Wahr/Falsch, Wahr/Falsch, Wahr/Falsch, Wahr/Falsch jetzt fängt es wieder an, AHHH diese Kopfschmerzen mein Gehirn wird überfordert *g*
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.04.2003, 23:23 Uhr Wenn...
Timon
Sie sind der Doc Doc!


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

...das Wahr ist was der sagt dann würde ich mal vermuten wir bzw. Unsere Urenkel werden es dann im Jahr 2256 erfahren. Wenn es nicht war ist dann ist es nicht Wahr. Nun Aber mal ernst! Mich würde das ganz auch ziemlich interresieren. Ich würde gerne durch die Zeit reisen. Ich könnte mir allerdings vorstellen wo der die Zeitmaschine (hoffentlich ein umgebauter DeLorean ) versteckt hat. Am Südpol bwz. in der Antarktis. Das sind nämlich orte wo ganz wenig menschen leben und die Chanse relativ gering ist sie zu finden.

@GrandmasterA: Danke vür die kleine Übersetzung!
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.04.2003, 08:54 Uhr Mal so kurz OT
Lightspeed
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 41
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Was ich nicht versthe ist das GrandmasterA wenige Zeilen braucht, wobei Zeitungen gleich Romane schreiben.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.04.2003, 20:25 Uhr =>
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1222
Rang:
Profi-Zeitreisender

Timon schrieb: ...das Wahr ist was der sagt dann würde ich mal vermuten wir bzw. Unsere Urenkel werden es dann im Jahr 2256 erfahren.

Ich könnte mir allerdings vorstellen wo der die Zeitmaschine (hoffentlich ein umgebauter DeLorean ) versteckt hat. Am Südpol bwz. in der Antarktis.


wir können ja eine zeitkapsel mit einem brief aufbewahren, die sie 2256 aufmachen sollen, und in den brief schreiben wir, das sie doch bitte jemanden schicken sollen, der uns dann sagt, obs wahr war/ist, oder nicht...*g*

vielleicht hat er sie auch einfach hinter einem bauwagen bei uns an der autobahn geparkt...so wies aussieht, is der nämlich auch noch 2256 dort. *g*
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

06.04.2003, 23:41 Uhr Gute Idee!!!
Timon
Sie sind der Doc Doc!


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

wir können ja eine zeitkapsel mit einem brief aufbewahren, die sie 2256 aufmachen sollen, und in den brief schreiben wir, das sie doch bitte jemanden schicken sollen, der uns dann sagt, obs wahr war/ist, oder nicht...*g*

Das ist echt keine schlechte Idee! Nur wer soll/wird sie aufbewahren?

vielleicht hat er sie auch einfach hinter einem bauwagen bei uns an der autobahn geparkt...so wies aussieht, is der nämlich auch noch 2256 dort. *g*

Wieso soll 2256 bei euch noch ein Bauwagen stehen?
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.04.2003, 07:25 Uhr =>
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1222
Rang:
Profi-Zeitreisender

weil die autobahn irgendwie nie fertig wird. *g*
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.04.2003, 23:52 Uhr Brief.
Timon
Sie sind der Doc Doc!


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich habe jetzt den Brief geschrieben. Mir fehlt nur noch eine Metallkapsel.
Bin aber schon dabei Alte Metallteile zusammen zu schweißen.
Mal gucken ob in den nächsten Tagen mein Urenkel vorbeischaut.

Fals es diese seite noch 2256 gibt mein Lieber Urenkel guck doch mal in die Metallkapsel die dir deine Oma gegeben hat. Und sag mir mal bescheit.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.04.2003, 15:26 Uhr hmm
PC_Jesus
Zeitreisender


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

LOL!
Aber mal im Ernst: Wenn diese Geschichte wahr sein sollte, wird es ihm niemand glauben, das wird immer so sein. Erst wenn wir die Zeitreisen erfunden haben (bzw. Reisen in die Zukunft sind ja möglich aber nicht mehr zurück), werden wir es diesen Leuten glauben, sollten sie recht haben. Es ist alles super interessant finde ich, Aber wie hat er das geschafft aus den 800 Dollar soviel Geld zu bekommen? Ich glaube noch am ehesten, dass alles einfach nur erfunden ist und auch niemand festgenommen wurde, bzw. alles erlogen ist *g*
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.04.2003, 23:30 Uhr hm...
Final_Destination
Wow! Absoluter Wahnsinn!


Posts: 75
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

ich weiss zwar nicht genau was ich davon halten soll aber wenn es stimmt dann hätte man doch osama bin laden doch schon gefangen genommen oder
irgendwie kann es sein das die geschichte stimmt(da ich daran glaube das es irgendwann mal möglich ist zeitreisen zu machen obwohl es niemals möglich sein sollte wegen des zeitparadoxons usw. is halt viel zu gefährlich! oder was meint ihr?)aber irgendwie auch nicht ! ziemlich verwirrend?!

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.05.2003, 14:12 Uhr Hmm ?
tkotw

Posts: 506
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ob da was dran ist ? Wäre natürlich schon krass. Aber vielleicht ist es auch nur ein Irrer, der verdammt viel Glück hat ! Irgendwie zuviel Glück. Da stimmt was nicht !

tkotw


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.05.2003, 15:04 Uhr Man weiß es nicht
zoomzoom
Zeitreisender


Posts: 29
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ist der Mann verrückt oder nicht..naja... es gibt doch lügendetektoren...wann dürfen die denn eingesetzt werden? würde mich mal interessieren! Ich tendiere aber etwas mehr dazu, dass der Mann die Wahrheit sagt! so viel Insiderwissen wäre dann schon unheimlich!
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.05.2003, 15:12 Uhr Du hast schon recht,...
tkotw

Posts: 506
Rang:
Profi-Zeitreisender

...aber irgendwie kann ich es nicht glauben. Es geht mir einfach nciht in den Kopf, dass einer aus der Zukunft plötzlich bei uns ist ! Wobei es kja schon möglich wäre !
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zeitreisen
  » Der Zeitreisende
[ Seiten: 1 2 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!