Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 3 Zeitreisende online:
 » 3 Gäste
 » Einloggen


 

 1835 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » S.J (27)
 » Ohlala (34)
 » titho (37)
 » Yukon (39)
 » MullaH (40)
 » geoo (45)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2022
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...  [andere]
  » Hz Zahl bei Blu Ray
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

01.11.2013, 09:36 Uhr Hz Zahl bei Blu Ray
delori
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hey,

ich habe schon seit einiger Zeit die 25th Anniversary Edition von ZIDZ auf BluRay im Regal stehen, aber sie nie verwenden können. Ich habe nämlich noch einen Röhrenfernseher und einen DVD-Player…ja ja, das gibt’s noch. Weil mir mein Bruder aber jetzt seine alte PlayStation vermachen wird, überlege ich mir auch einen LCD Fernseher zu kaufen. Die Teile sind ja inzwischen ziemlich billig geworden, wie ich bei Saturn gesehen habe. Nur hab ich davon nicht mehr so viel Ahnung. Mein Bruder meinte ich solle darauf achten, dass der Fernseher Full HD unterstützt, alles andere wäre eigentlich nicht so wichtig. Also ich brauche auch kein 3D oder anderen Schnick Schnack, allerdings frage ich mich noch was die Hz Zahl zu bedeuten hat? Ich glaube das war auch schon bei den älteren Fernsehern wichtig, bemerkt man da einen Unterschied? Das war ja die Bildwiederholungsrate, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass eine mit 100 Hz flimmert, oder? Ermüdet das das Auge oder ähnliches?

Freue mich über Antworten!,

Grüße,
Martin



(Dieser Beitrag wurde am 18.11.2013, 11:54 Uhr von delori editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2013, 14:38 Uhr
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1234
Rang:
Profi-Zeitreisender

Hz ist die Angabe einer Frequenz, bezogen auf eine Sekunde.
Bei Fernsehern geht es dabei um die Bildwiederholfrequenz; der Anzahl der Bilder pro Sekunde. Bei den Röhren waren 50 Hz Standard, später gab es welche mit 100 Hz. Die haben damals aber auch noch mit Halbbildern gearbeitet, auf die ich jetzt hier nicht näher eingehen will.

Ich persönlich finde diese Zahl bei LCD-Systemen vernachlässigbar. Denn diese sind immernoch träge genug, dass effektiv kein Flimmern übrig bleibt.
Jedoch kann ein 100 Hz LCD-Schirm keine 101 Bilder pro Sekunde darstellen, was auch bestenfalls bei Videospielen interessant wäre.
Ich sehe auch nicht den Sinn in 200 Hz, 400, 800, 1600 - sieht man doch eh nicht mehr.
Idealerweise kann ein moderner Fernseher 100 Hz und ein vielfaches von 24 ab 72 Hz: Blurays beinhalten die Filme in 24 Hz, wie sie im Kino gezeigt werden. DVDs hingegen um 4% beschleunigt mit 25 Hz, da die alten Fernseher per PAL-Standard 50 Hz machten - allerdings Halbbilder, was dann 25 Vollbilder ergab. LCD macht aber quasi immer Vollbilder. Ausser bei 1080i, aber das ist eher selten.

Im Endeffekt mutmaße ich aber, dass nach den anfänglichen Unzulänglichkeiten der frühen HD-Geräte inzwischen jeder Fernseher alles wichtige gescheit kann.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2013, 17:20 Uhr Danke
delori
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Hey,

vielen Dank! Das ist mal eine aufschlussreiche Antwort gewesen. Videospiele interessieren mich nicht mehr so sehr. Ich denke ich werde die PlayStation vorrangig als BluRay-Player verwenden. Ich hatte schon vermutet, dass es dabei heutzutage kaum mehr unterschieden zu sehen gibt. Dann werde ich am Wochenende mal noch einen persönlichen Blick auf die Geräte werfen und mit dann endlich mal einen Flachbildfernseher zulegen, bin schon gespannt.

Danke nochmals!

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

07.11.2013, 15:44 Uhr 400 Hz
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4028
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Mein Fernseher kann marketingtechnisch "bis zu 400 Hz". Dafür werden dann Zwischenbilder berechnet und das Bild sieht sehr künstlich aus. Man nennt es auch Soap-Effekt, weil auch alte Filme damit aussehen wie moderne Soap-Operas wie GZSZ.
Fazit: Dieses "True Motion" habe ich deaktiviert.

Worauf ich nicht mehr verzichten möchte, ist Cinema 3D (der Shutterbrillen-Mist hat mich hingegen nie überzeugt). Auch, wenn man meint, man bräuchte es nicht, sollte man ggf. vergleichen. 3D-Fernseher sind ggf. nichtmal wesentlich teurer als welche ohne 3D. Dafür bereut man es dann ggf. nicht in ein paar Jahren, wenn man es doch gerne hätte. Medien gibt's dafür inzwischen ja viele.

Den Rest hat n000g ja schon super erklärt.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.11.2013, 11:57 Uhr Soap-Effekt
delori
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 7
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Danke nochmals, von diesem Effekt habe ich schon mal gehört.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...
  » Hz Zahl bei Blu Ray
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2022 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!