Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 6 Zeitreisende online:
 » 6 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » kalibrixa (32)
 » Keitaro84 (35)
 » Yidaky (37)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft  [andere]
  » Benzinproblem ZidZ III
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 ]

22.07.2005, 08:33 Uhr Lampenöl
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich erinnere mich dunkel irgendwo auf dieser Website gelesen zu haben, dass er die Kompressoren, die er höchstwahrscheinlich zum Bau des Kühlschranks gebraucht hat, mit ein bisschen Tüftelei auch zur Herstellung von Benzin aus Lampenöl verwenden kann.
Er hätte ja auch Mr. Fusion an den Anlasser Anschließen können und wär damit gefahren
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 09:45 Uhr Anlasser
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3959
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

GoldieWilson schrieb: Er hätte ja auch Mr. Fusion an den Anlasser Anschließen können und wär damit gefahren

Der Anlasser war nie das Problem... Der lief auch noch ohne Mr.Fusion. Problem ist das fehlende Benzin. Und da hilft der Mr.Fusion, der übrigens 1.21 GW Leistung erzeugt nicht weiter. Den Anlasser hätte er mit dieser Energie wohl auch geschmolzen...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 09:49 Uhr Warum nicht ganz einfach!?
schmaggo83
denkt 4-dimensional


Posts: 163
Rang:
auf Zeitreise

Bingo, ich hab die Lösung!

Marty kommt nach 1885 um Doc zu sagen, dass er erschossen wird. Gut, sie verhindern es genauso, wie es im Film passiert ist. Danach haben sie doch Zeit, oder nicht? Wer zwingt sie denn jetzt, nicht vielleicht auf neuere Erfindungen von Doc oder auf Winter (Glatteis) zu warten?

Sie haben doch alle Zeit der Welt. Marty würde dann vielleicht Zeit verlieren, aber dafür bräuchten sie nicht so ein Heckmeck zu veranstalten. Er kann ja auch von 1890 aus nach 1985 "zurück", dann würde er halt 5 Jahre in 1885 verbringen... Na und? Dann darf er halt "nichts tun, mit niemandem reden und nichts anfassen". Zugegeben, wäre blöd, aber müsste doch funktionieren.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 10:03 Uhr Wo bleibt die Spannung?
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ja aber dann hätte man nicht diesen spannenden Showdown am Ende.

Das mit dem Anlasser war auch eher Scherzhaft gemeint.
Schon klar dass der Anlasser nicht kaputt ist, aber der Anlasser bewegt ja schließlich auch den Motor und über den Umweg das Auto. Und wenn er 1,21 Gigawatt vertragen würde, könnte man damit sicherlich 140kmh erreichen.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 12:42 Uhr Wow bist du groß geworden!
mcflymarty1987
Zeitreisender


Posts: 99
Rang:
88 MpH erreicht

schmaggo83 schrieb:

Sie haben doch alle Zeit der Welt. Marty würde dann vielleicht Zeit verlieren, aber dafür bräuchten sie nicht so ein Heckmeck zu veranstalten. Er kann ja auch von 1890 aus nach 1985 "zurück", dann würde er halt 5 Jahre in 1885 verbringen... Na und?


Ich denke nicht das, das so einfach ist wie du dir das vorstellst. DENN: Marty altert die 5 Jahre die er im wilden Westen ist ja auch. Das heißt er wäre dann schon 5 Jahre älter, wenn er wieder nach 1985 zurückkäme. Stellt euch mal vor ihr würdet plötzlich 5 Jahre älter in die Schule kommen! Also so einfach ist das mit dem warten auch wieder net.
Allerdings könnten sie ja die 5 Jahre warten, dann könnte doc zurück nach 1885 reisen und den 5 Jahre jüngeren Marty abholen. Marty setzt Doc dann wieder 1890 ab und holt den Doc von 1885 ab und fliegt mit ihm ins Jahr 1985.
Würde das so in hauen???
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 13:28 Uhr =>Paradoxon
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

hmm, mal üblegen:

1890 Doc1890->1885, 1885 Marty1885 + Doc1890-> 1890, 1890 Marty1885-> 1885, Marty1885 + Doc1885-> 1985
So kein Doc1885 und Kein Marty1885 mehr in 1885. Doc und Marty 1890 wären somit ausgelöscht, weil die 1885er in 1985 sind und niemals zu 1890ern werden. Wir brauchen aber zumindest einen 1890er um die 1885er nach 1985 zu bringen, also entsteht ein Paradoxon.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 15:35 Uhr Quatsch, Paradoxon...
Doc_D
Quanten-Verschobener


Posts: 173
Rang:
auf Zeitreise

wenn sie es denn schaffen, Docs Tod zu verhindern, gänge es so:

1885 Doc und 1885 Marty stehen dumm rum.

Da erscheint (wenn es fünf Jahre später klappt wegzureisen) 1890 Doc mit dem Delorean und nimmt Marty mit nach 1985.
(1890 Doc und 1985 Marty sind in der "normalen" Zeit)

Jetzt muss der allein gelassene 1885 Doc fünf Jahre warten und seinerseits den 1885 abholen und ist auch zu Hause.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 20:05 Uhr Doc bist du gealtert?
mcflymarty1987
Zeitreisender


Posts: 99
Rang:
88 MpH erreicht

Meine oben genannte Theorie ist tatsächlich ein Paradoxon. Aber wie es im Thread oben erklärt ist haut es hin. Doc ist halt nur 5 Jahre älter geworden. Das macht aber nichts da er sich ja in der Zukunft generall überholen hat lassen und immer noch jung und frisch aussieht.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.07.2005, 21:12 Uhr Doc(_D?)
Doc_D
Quanten-Verschobener


Posts: 173
Rang:
auf Zeitreise

Falls du mich meinst: klar beinhaltet deine Theorie ein Paradoxon. Ich meinte eigentlich auch GoldieWilsons Beitrag und dass es auch ohne Paradoxon geht.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 15:29 Uhr Starter
Mustang1985
Kfz-Mechaniker


Posts: 29
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Der Anlaser bewegt nicht auf umwegen das Auto!
Der Anlaser dreht den Motor damit er anspringen kann!
Wenn der Motor läuft, dann wird der Anlaser oder in Fachkreisen auch Starter genannt nicht mehr benötigt!!!

Selbst wenn Doc Rohöl hätte müsste er das Öl noch Destilieren, was eine Hohe Temperatur erfordert! Er hätte aber mehrere Liter davon haben müssen weil man nicht sehr viel davon rausbekommt!
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 16:05 Uhr hottotrott
GreatScott!
Kronos


Posts: 119
Rang:
88 MpH erreicht

doc hat am wenigsten probleme mit dem destilieren von rohöl. er hat schließlich seine super-zündies!


(Dieser Beitrag wurde am 23.07.2005, 16:32 Uhr von GreatScott! editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 16:21 Uhr Ach ja!
Mustang1985
Kfz-Mechaniker


Posts: 29
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Daran hatte ich ja überhaupt nicht mehr gedacht!

Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 16:28 Uhr Wat is eigentlich...
LoneStar
King of the Leberwurst!!!


Posts: 17
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

...mit dem De Lorean, den Doc in der Mine versteckt hat? Is da kein Sprit mehr drinne???
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 16:31 Uhr Wartet, wartet!
LoneStar
King of the Leberwurst!!!


Posts: 17
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

SRYYYYYYYY! Des war leider ne dumme Fraje von mir, wie ich soeben bemerkt hab!!! Biddö net böhse sein, hab abba mir grad eben erst den anfang des Threads durchgelesen!!!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.07.2005, 17:06 Uhr Doch doch
GoldieWilson
Mom bist du das?


Posts: 35
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

@Mustang: Wenn man den Zündschlüssel auf Starten dreht und einen Gang drin hat, bewegt sich das Auto. Schon klar, dass das nicht die Primärfunktion eines Anlassers ist, aber wenn man einen mit genügend Leistung hätte, wär das so, als würde man mit einem Elektroauto fahren...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.07.2005, 15:58 Uhr Nicht sauer sein, aber...
Mustang1985
Kfz-Mechaniker


Posts: 29
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Das brauchst du einem Kfz-Mechaniker nicht zu erzählen!
Ich schaffe es sogar ohne Kupplung zu fahren wo andere nicht so das gefühl haben!
Das Getriebe bewegt das Fahrzeug und selbst wenn du einen gang während des Startvorgangs drin hast würdest du es in 1000 Jahren nicht schaffen das Fahrzeug auf eine Geschwindigkeit von 140 Km/h zu bekommen! Ausserdem ist die funktion des Starters nicht dafür gedacht sonder nur um den Motor zu drehen bis er anspringt!!! Ich hoffe damit wäre das mit dem Starter geklärt das er nicht auf umwegen das Fahrzeug bewegt, dafür ist das Getriebe da!!! Übrigens kannst du nicht lang genug mit dem Starter das Fahrzeug bewegen weil die Batterie das nicht lange mitmacht. Demnächst Autofragen an mich, wenn es unstimmigkeiten gibt! Ich helfe euch da gerne weiter!!!
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

29.01.2006, 21:15 Uhr Benzin aus der Apotheke?
TimeCircuitDesigner
Zeitreisender


Posts: 34
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Als Berta Benz 1888 mit dem Motorwagen die erste Überlandfahrt machte, reichte das Benzin nicht, und sie kaufte welches in der Stadtapotheke von Wiesloch. Nun gab es in Hill Valley möglicherweise keine Apotheke, aber mit dem Zug hätte man ja sicher in eine Stadt mit einer Apotheke kommen können. Das dort erhältliche Benzin wäre sicherlich nicht für einen Sportwagen optimal gewesen, aber einen Versuch wäre es wohl Wert gewesen, eher jedenfalls, als der Fusel aus dem Saloon...

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.01.2006, 14:16 Uhr Hm...
Bense
Im Raum-Zeit-Paradoxon


Posts: 138
Rang:
88 MpH erreicht

Eher nicht, die Zeit drängt ja...!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.01.2006, 19:28 Uhr 2 Jahre zu spät ^^
Timon
Sie sind der Doc Doc!


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Wäre ne klasse idee wäre Doc nach 1888 und net nach 1885 zurückvesetzt worden
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

30.01.2006, 20:09 Uhr Egal
tzillig
Kille nach dem Frühstück


Posts: 313
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich habe mal kurz gegoogelt und folgendes gefunden:

  • Link 1
  • Link 2

    Demnach gab es auch 1885 bereits Benzin.

    "Oh ich bin sicher, 1885 konnte man Benzin in jeder Apotheke kaufen."

  • Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

    » ZIDZ.COMmunity-Forum
     » Zurück in die Zukunft
      » Benzinproblem ZidZ III
    [ Seiten: 1 2 3 4 ]
    [ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
       

    Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
    "Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
    Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!