Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 10 Zeitreisende online:
 » 10 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » betzler (29)
 » BlackRose (33)
 » Schneeball (38)
 » zidz6100 (43)
 » Ben76 (43)
 » Jorgos (45)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft  [andere]
  » Englische Originalfassung
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 ]

20.06.2002, 20:59 Uhr Englische Originalfassung
1stQ
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 26
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

*ROFL*
*in die ecke schmeiss*

Da krigt man ja die zusammenhänge viel besser mit!
Und die Pointen passen auch besser.

'...heavy - Why are things so heavy in the future? Is there a problem with
the earth gravitational pole?'

Ich freu mich schon auf die DVDs
..und guck erstmal die avi-version weiter...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

20.06.2002, 21:48 Uhr *lol*
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

rate mal, was ich gerade schaue
Back To The Future Part II

Ja, die englischen Originale sind schon interessant...
Aber die deutschen Stimmen gefallen mir zum Teil besser.

Früher dachte ich auch immer, dass der zweite Teil anfangs lächerlich
synchronisiert ist (2015 immer so grelles rumgeschreie und irgendwie
absurd), aber das ist im Original genauso, wenn nicht noch schlimmer!

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

22.06.2002, 21:49 Uhr Part 2...
1stQ
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 26
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

...hab ich noch nich geguckt - werd ich aber heute...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.06.2002, 21:42 Uhr Komisch
1stQ
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 26
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

quieken tun sie schon in der zukunft, ja
Und Part 3 find ich leider nich
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2002, 13:27 Uhr besser?
michaeljfox
Just beat it!


Posts: 609
Rang:
Profi-Zeitreisender

GrandmasterA schrieb:
Ja, die englischen Originale sind schon interessant...
Aber die deutschen Stimmen gefallen mir zum Teil besser.


Wie meinst du denn das jetzt? Gefällt dir Lutz z.B. besser als Chris?

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2002, 13:36 Uhr Jepp...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Ja, mir gefällt z.B. Sven Hasper's Stimme besser als die Originalstimme von Michael J. Fox...

Kann natürlich daran liegen, dass ich die schon länger kenne

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.11.2002, 14:20 Uhr Sven
michaeljfox
Just beat it!


Posts: 609
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich mag Mike's und Sven's Stimme, aber Sven macht seine Sache echt gut...
Er passt richtig zu Mike..

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2003, 19:46 Uhr *lol*
Yamatoking
Zeitreisender


Posts: 42
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also ich mag beide Stimmen sehr!
Aber jetzt wo ich den Film endlich mal in der Original Version gesehen habe ist mir aufgefallen,wir sehr die deutschen Stimmen doch dem Original gleichen.
Ganz besonders die von Biff und George sind ja fast identisch!
Auch Docs erste Stimme hörte sich fasst so wie Christopher Lloyd's Stimme an.
Naja und bei Marty gefallen mir beide Stimmen,Sven macht seine Sache echt gut,aber Michael's Original hat doch auch was!
Die ist irgendwie niedlich!
*rotwerd*
Ja,ja die Weiber und ihr Traumjunge "Calvin Klein"!

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2003, 19:56 Uhr Das Original !
tkotw

Posts: 506
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich finde Sven Haspers Stimme wirklich genial, und als Synchrostimme hätte man echt keine bessere finden können. Aber die Originalstimme von Michael J Fox find ich noch besser !

Hab mir den Film aus Neugier nämlich auch mal auf Englisch angesehen. Außer den Originalstimmen findet man da ber auch ziemlich wüste Schimpfwörter. Aber das Thema hatten wir woanders schon mal !

tkotw
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2003, 20:11 Uhr "Schimpfwörter"
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Man muss beachten, dass Wörter Ausdrücke wie "fuck/fucking" oder "butt-head" nicht immer "fi**en" oder "Arschgesicht" bedeuten. Für die Amis bedeutet gerade ersteres meistens nix anderes als "verdammt" oder "dumm"...

Es sind als nicht wirklich immer Schimpfwörter oder Kraftausdrücke... Deswegen wurde beispielsweise "This sucker is nuklear" mit "Diese Kiste fährt mit Atomenergie" schon ganz richtig übersetzt. Die "wörtliche" Übersetzung hätte sicher nicht die tatsächliche Bedeutung widergespiegelt
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.07.2003, 20:25 Uhr Das stimmt schon !
tkotw

Posts: 506
Rang:
Profi-Zeitreisender

Aber "son of a bitch" ist doch ein bisschen arg ! Bei der Synchro haben sie's ja als "Mistfliege" gebracht ! Das hatte schon seine Gründe !
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.07.2003, 20:40 Uhr Schimpfwoerter
Yamatoking
Zeitreisender


Posts: 42
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

*lol*
Ich hab immer in Erinnerung gehabt dass Marty als "mutantierter Hurensohn" beschimpft wird als er von der Farm fluechtet.
Letztendlich wars aber aber nur "mutantierter Mistkerl...
Ich glaub ich erleide auch schon entzugs Erscheinungen!
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.08.2003, 22:08 Uhr Stimmenähnlichkeit!!!!
GreatScott
Zeitreisender


Posts: 8
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

GrandmasterA schrieb: Ja, mir gefällt z.B. Sven Hasper's Stimme besser als die Originalstimme von Michael J. Fox...

Kann natürlich daran liegen, dass ich die schon länger kenne


Hi!

Hab Ihr schon mal Futurama im Englischen Original geschaut?
Ich finde die Stimme von Fry und die von Michael J. Fox sind zum verwechseln Ähnlich!
Darum musste ich immer Schmunzeln als ich die Orginalfassung von ZIDZ gesehen hab.
Falls Ihr mal dazu kommt schaut euch mal Futurama und ZIDZ kurz nacheinander an!
Ihr werdet erstaunt sein!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.08.2003, 18:42 Uhr Naja... nicht wirklich...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Also, ich kann keine nähere Ähnlichkeit feststellen...
Muss mal die Futurama-DVDs raussuchen. Der Sprecher heisst übrigens Billy West. Wenn's wenigstens David Kaufman gewesen wäre (Sprecher von Marty in der Zeichentrick-Serie)...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.08.2003, 19:35 Uhr Ja ne.... also irgendwie schon....
GreatScott
Zeitreisender


Posts: 8
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Jaaaaaaaaaa ich weiss aber es ist dennoch erstaunlich wie ähnlich sich beide anhören!
Mit etwas liebe und Fantasie kann mann es aber schon hören!
Dennoch, alles ist so schon Perfekt so wie es ist!


Euer GreatScott
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

13.08.2003, 20:48 Uhr Jones
Fabian


Posts: 73
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also ich finde die stimmen überhaupt nicht ähnlich...das einzige, was sie gemeinsam haben, ist die "jugendlichkeit" aber sonst wirklich garnix...finde ich
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.08.2003, 13:19 Uhr Lorraine Baines
marty89

Posts: 52
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Mir gefällt die deutsche Stimme von Lorraine besser, weil sie im Jahr 1985 sich sehr erwachsen anhört. Die Original Stimme gefällt mir in der Zukunft nicht so gut.


Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.01.2007, 16:17 Uhr ...
sylviapaulbttf
Zeitreisender


Posts: 78
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Mir ist auch etwas aufgefallen, was nicht richtig ins deutsche übersetzt worden ist. Bevor Doc Einstein 1 Min. i. die Zukunft schickt, sagt er im englischen: If my calculations are correct, when this baby hits 88mph, 'you're see some serious s**t.' Im deutschen sagt er dazu: ...dann kannst du einen Superknüller erleben.

mfG

sylviapaulbttf
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.01.2007, 17:48 Uhr gangzta style doc
hummelmann
Geblitzdingst


Posts: 84
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

falsch übersetzt ist es nicht.....wenn man es direkt übersetzen würde, würde er ja sagen "dann siehst du etwas ernste scheisse" ich wüsste jetzt nicht wie man das anders ausdrücken sollte ohne dass der doc wie ein abgefuckter gangzta spricht......man muss bedenken dass man in amerika etwas salopper spricht als in deutschland.....ich kenne keinen 60 jahre alten mann der schlimmere sachen sagt als "verdammt" eventuell ein wütendes "scheisse" aber nicht direkt einen kraft ausdruck als satzverstärkungswort.......
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.01.2007, 18:01 Uhr Man kann´s auch übertreiben...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3969
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

"Shit" heißt übrigens nicht automatisch "Scheiße", genauso wie "fuck" nur selten "ficken" heisst... Es ist halt nicht alles Schul-Englisch.

Aber um die Frage zu beantworten: Redewendungen wie diese werden fast immer frei übersetzt, da direkte Übersetzungen auch in ihrer richtigen Bedeutung nicht immer Sinn ergeben würden bzw. in unserer Umgangssprache anders lauten würden.

Die hier verwendete Übersetzung triff die eigentliche Bedeutung schon ziemlich genau.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft
  » Englische Originalfassung
[ Seiten: 1 2 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!