Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 7 Zeitreisende online:
 » 7 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Mr.D.B. (27)
 » Floppy_3.5 (28)
 » BttF_Sophie (30)
 » Paradoxon (34)
 » Onkel-manu86 (35)
 » manuel86to (35)
 » v12_444ps (35)
 » sten22 (42)
 » Hooverboard (44)
 » Fossibaer (45)
 » Benny42 (57)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2021
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft  [andere]
  » Docs Ermordung
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 ]

15.10.2003, 15:08 Uhr Docs Ermordung
CrispinCloser
Wo ist mein Fernglas?

Threadstarter

Posts: 124
Rang:
88 MpH erreicht

Also, eine Sache beschäftigt mich schon seit 1985, und ich hoffe, dass es hier nicht schon irgendwie besprochen wurde (per Forensuche habe ich zumindest nix gefunden und auch bei Fragen und Antworten nicht)

In Teil eins schreibt Marty Doc den Brief mit der Warnung: "... you will be shot by terrorists ...". Als Vorsichtsmaßnahme trägt Doc ne kugelsichere Weste. Nun meine Frage: WOHER WEISS ER, DASS DIE LYBIER IHN NICHT IN DEN KOPF BALLERN?
(in der deutschen Synchronisation ists ja noch allgemeiner: "... in der Nacht ... werden sie von Terroristen umgebracht ..." , könnte lso auch z.B. ein Bombenanschlag sein)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 15:18 Uhr Bombenanschlag
soletti
vom Planeten Vulkan


Posts: 362
Rang:
Profi-Zeitreisender

glaub ich kann man ausschließen, da Doc1955 die Lybier im Video schon kommen sieht und aus die paar Meter Entfernung werdens ja keine Bombe zünden
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 15:48 Uhr Aber ...
CrispinCloser
Wo ist mein Fernglas?

Threadstarter

Posts: 124
Rang:
88 MpH erreicht

.. was ist mit der Panzerfaust?
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 16:15 Uhr bekommt
soletti
vom Planeten Vulkan


Posts: 362
Rang:
Profi-Zeitreisender

doch erst Marty vor die Nase gehalten, stimme dir aber auf alle Fälle zu dass die Weste alleine sehr leichtsinnig ist.
Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 17:43 Uhr Naja...
Brain (Moderator)
ist stiller Sportfreund


Posts: 183
Rang:
auf Zeitreise

Was erwartet ihr denn von Doc? Soll er sich einen Bunker bauen?!

Ich denke mal, dass die schutzsichere Weste die einzig (zu diesem Zeitpunkt) rationale Lösung des Problems war.
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 18:27 Uhr A phaser on stun is like a day without orange juice.
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1226
Rang:
Profi-Zeitreisender

gabs damals schon kevlar helme? ich weiss es nicht. *g*

in filmen schiessen sie aber meistens auf den rumpf, und nicht auf den kopf, obwohl das (ist vielleicht ein wenig makaber) effektiver ist, vorausgesetzt du triffst das stammhirn, das ja die lebensfunktionen kontrolliert (herzschlag etc..)...

allerdings ist das auch immer blutiger.
naja. wie gesagt, ich weiss nicht obs damals schon gescheiten kopf schutz gab insachen feuergefecht.. doc hatte halt glück. ich fänds in dem film auch ein wenig deplaziert.
da muss ich auch gleich an mr. gale denken: its only a movie.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 19:19 Uhr Baller baller
CrispinCloser
Wo ist mein Fernglas?

Threadstarter

Posts: 124
Rang:
88 MpH erreicht

Brain schrieb: Was erwartet ihr denn von Doc? Soll er sich einen Bunker bauen?!

Ne, keinen Bunker - einfach den Parkplatz meiden und irgendwo unterkriechen!

(Ja, ja, ich weiss, dann bringt er den Lauf der Zeit durcheinander und Marty flieht nicht nach 1955, folglich ist er nach seiner Rückkehr 2mal da .. bla .. bla... )

Und: war ja logisch dass einer sagt: "Its only a movie" - dem nächsten Schlauberger hau ich das Messagboard auf den Kopf (kleines Scherzle)
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 21:49 Uhr Terroristen
soletti
vom Planeten Vulkan


Posts: 362
Rang:
Profi-Zeitreisender

glaub kaum dass man sich so gut vor denen verstecken kann,

erschreckend: ist ja am Anfang von Teil 1 wirklich tot!!!

Dieses "its only a movie!" kann sich wirklich jeder sparen, sonst wären 90% aller fragen unnötig und die Rubrik Filmfehler sowieso!

Profil   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.10.2003, 22:56 Uhr Confused? Call Counselor Troi 1-900-NCC-1701: $1.95/minute
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1226
Rang:
Profi-Zeitreisender

naja, find auf diese frage mal eine 100%ig alles abdeckende antwort.

hätte marty von 1955 aus verhindert, das er nach 1955 fährt, wäre er nicht zweimal da, sondern hätte ein prima paradoxon gebastelt. denn wenn er nicht nach 1955 fährt, wie soll er von dort aus die fahrt verhindern?
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

16.10.2003, 23:08 Uhr No bomb!
piti
ZIDZ-Fanatiker


Posts: 57
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Also einem Bombenanschlag braucht Doc mit Sicherheit nicht zu befürchten, da die Lybier sowas gar nicht bauen können!Doc wurde doch von ihnen beauftrage mit Hilfe des Plutoniums eine zu bauen.("sie wollten von mir ne Bombe gebaut haben....")
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

17.10.2003, 02:22 Uhr One tactical thermonuclear weapon can ruin your whole day.
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1226
Rang:
Profi-Zeitreisender

naja, technisch ist eine atombombe ein bisschen komplizierter als eine bombe basierend auf "normalem" sprengstoff.

inzwischen kriegst du im internet schon anleitungen zum bau einer atom bombe, und wohl auch zum bau von nicht-nuklearen sprengsätzen...
da die terroristen terroristen sind, denke ich mal das sie sehr wohl eine rohrbombe oder sowas hätten selberbauen können...nur an was großes pilzförmiges trauen sie sich alleine nicht ran, daher der auftrag an doc.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

19.10.2003, 23:00 Uhr er will nur doc warnen
zoomzoom
Zeitreisender


Posts: 29
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

hätte marty von 1955 aus verhindert, das er nach 1955 fährt, wäre er nicht zweimal da, sondern hätte ein prima paradoxon gebastelt. denn wenn er nicht nach 1955 fährt, wie soll er von dort aus die fahrt verhindern?

wer sagt denn, dass er sich selbst daran hindern will? er will lediglich doc vor den lybiern warnen!
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 12:19 Uhr Wenn ihr schon so fragt....
MirkoMcFly
Zeitreisender


Posts: 15
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

.... müsst ihr auch fragen, warum Marty sich in Teil 3 das Metallstück vor den Bauch gelegt hat und sich dann sicher war zu gewinnen. Biff hätte ihn doch auch am Bein oder am Kopf mtreffen können.
Fazit: Glück gehabt!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 13:03 Uhr Assumption is the mother of all screwups...
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1226
Rang:
Profi-Zeitreisender

zoomzoom schrieb: wer sagt denn, dass er sich selbst daran hindern will? er will lediglich doc vor den lybiern warnen!

wenn die erreignisse 1985 in einem größeren umfang beeinflusst würden als sie wurden, wäre marty möglicherweise nie vor den lybiern geflüchtet, und damit nicht durch die zeit gereist. man müsste ihn also "absichtlich" (eigentlichs wars inzwischen ja schon absicht - doc wusste ja, was passieren wird) durch die zeit schicken..und das wiederrum würde warscheinlich erreignisse 1955 beeinflussen, also muss er aufgeklärt werden, wann er wo zu sein hat...und und und...da könnte man nur knapp einem paradoxon entfliehen...das risiko ist einfach zu groß...

ausserdem wärs doof. *g*
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 15:04 Uhr Aeerikanische Filme.
MrStrickland (gesperrt)

Posts: 120
Rang:
88 MpH erreicht

Hallo,

in fast jeden Amerikanischen Film wenn einer ermordet wird schiessen die bösewichte in den torso fragt mich nicht warum ist mir nur so aufgefallen.

Euer MrStrickland
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 23:13 Uhr He´s not dead, Jim, he´s just metabolically challenged.
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1226
Rang:
Profi-Zeitreisender

je mehr blut, desto mehr ab 18. ;) desdewegen.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 23:24 Uhr Mist...
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4015
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Hatte Strickland's Beitrag vorhin schon gelesen, aber keine Zeit zum kommentieren, jetzt kommt mir n000g zuvor

Also, ich kenne genügend amerikanische Filme, wo direkt die Rübe vom Hals geballert wird, aber das soll hier nicht das Thema sein

Da ZidZ ein "Familienfilm" ist, kann man dort die Angreifer natürlich nicht gleich mit einem gezielten Kopfschuss das Geschehen beenden lassen... wäre einfach zu grausam... Natürlich ist es auch grausam, den Doc überhaupt zu erschiessen, aber irgendwas ist ja immer

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 23:29 Uhr Blut
michaeljfox
Just beat it!


Posts: 609
Rang:
Profi-Zeitreisender

Was mich an Docs Ermordung "stört": Man sieht ja wirklich kein bisschen Blut! Er wird ja mit x Schüssen erschossen und kein Tropfen Blut ist zu sehen...

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

04.11.2003, 23:30 Uhr Eben
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4015
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

... ich sag ja: FAMILIENFILM

Am Ende von Teil 1 sieht man sogar aus einem Loch schon die kugelsichere Weste rausluken

Aber im allgemeinen sehen vergleichbare Szenen z.B. bei "Bad Boys" (FSK 18 Version) schon ein klein wenig unappetitlicher aus
Und das ist an sich auch noch ein recht harmloser Streifen.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.11.2003, 16:16 Uhr ....
MirkoMcFly
Zeitreisender


Posts: 15
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Was ich auch nicht so ganz verstehe, ist, dass Doc den Brief wieder zusammen klabt, und sich dadurch rette. Klar. Aber als Marty in Teil 2 in am Ende wieder aufsucht, kippt Doc um. Kann also nicht den Brief zusammen kleben. Nur mal so............
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Zurück in die Zukunft
  » Docs Ermordung
[ Seiten: 1 2 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2021 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!