Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 8 Zeitreisende online:
 » 8 Gäste
 » Einloggen


 

 1835 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » sylviaunduwe (27)
 » ubi (34)
 » Basti (37)
 » Bild (38)
 » series (43)
 » FedPolice (51)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2022
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler  [andere]
  » Zeitleitung engeschaltet/einschalten
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

17.11.2007, 18:24 Uhr Zeitleitung engeschaltet/einschalten
tackernadel
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 33
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Hallo,
ich habe einen kleinen Übersetzungs-Fehler bemerkt. Vor dem Start nach 1985 im ersten Teil :
Marty: [Beschließt Doc zu warnen] Ok, zehn Minuten dürften reichen. [Stellt Zielzeit ein] So, Zeitleitung einschalten, Fluxkompensator fluxiert, Maschiene läuft - Es kann losgehen! [Motor geht aus]

Im englischen Original sagt er : ...Timecircits on...

So hört es sich so an, als ob er erst jetzt die Zeitleitung einschalten würde. Das kann allerdings nicht sein, da er ja noch seine Ankunftszeit umprogrammiert hat.

Gruß tackernadel
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

18.11.2007, 23:54 Uhr Synchros
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 4025
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

Für Synchros müssen mitunter Übersetzungen varriert werden, sei es, weil der Zuschauer einen Witz nicht verstehen würde, es im Deutschen keinen Sinn ergibt oder einfach die Silbenanzahl nicht auf die Lippenbewegung passt...

Ob das jetzt hier zutrifft oder es ein Übersetzungs"fehler" ist, wird wohl niemand mit Sicherheit sagen können, allerdings würde ich es nicht wirklich als Fehler ansehen. Dazu ist sowas einfach bei Synchros zu normal.

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

21.11.2007, 14:40 Uhr Dr. Dr. Prof. Hase
Parafoxon
suparafoxonexpialigetisch


Posts: 331
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich denk eher, dass er das alles nochmal wie eine Art Ablaufplan durchgegangen ist, damit er auch nichts vergessen hat.

So Thread durchlesen
Thema verstehen
Antwort erstellen
beitrag speichern

ende
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

05.12.2007, 18:45 Uhr und nochmal
tackernadel
Zeitreisender

Threadstarter

Posts: 33
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Der gleiche fehler ist nochmal passiert! Allerdings diesmal in Teil2: Beim Sprung vom alternativen 1985 nach 1955 stellt Doc auch erst die zeit ein und schaltet dann erst die Zeitleitung ein.

Gruß Tackernadel
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

10.12.2007, 13:34 Uhr Effekt...
Jules_Verne
Zeitreisender


Posts: 45
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Vielleicht ist es nicht so ausschlaggebend, wann die Zeitleitung nun aktiviert ist, oder nicht. Vielleicht wird ja mit der Zeitleitung die Zeitmaschine entgültig scharfgemacht...

Allerdings wird im ersten Teil, wenn Doc Marty die Zeitmaschine erklärt, zuerst mal die Zeitleitung eingeschaltet, dann die Zielzeit eingegeben, usw (glaub ich)...

Oder:
Vielleicht hat das einfach besser im Film geweirkt, als die ganzen schönen Lichter anfangen zu leuchten...

Möglicherweise wurde auch an der Zeitleitung etwas modifiziert; imerhin fliegt das Auto auch...


Ausserdem: It's just a movie!
Hauptsache der Zuschauer begreift, dass in den nächsten Augenblicken ein Zeitsprung bevorsteht!


To be continued...
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Filmfehler
  » Zeitleitung engeschaltet/einschalten
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2022 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!