Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 19 Zeitreisende online:
 » 19 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Eddy (30)
 » Stoiber (30)
 » MichaelaJFox (33)
 » Hogi (33)
 » fero (37)
 » Oldschool (41)
 » oelius-a (50)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...  [andere]
  » ZidZ-Kinonächte am 21.10.2015
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 2 3 4 5 ]

23.10.2015, 05:54 Uhr Boxoffice
TheHutt
Zeitreisender


Posts: 136
Rang:
88 MpH erreicht

Die Trilogie spielte am 21.10. weltweit 4,8 Millionen Dollar ein. Davon fallen 1,65 Mio $ auf die 1815 Kinos, die die Trilogie in den USA zeigten.

http://variety.com/2015/film/box-office/back-to-the-future-box-office-1201624161/
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.10.2015, 06:56 Uhr Qualität
Berliner
Zeitreisender


Posts: 56
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

@Duck: Ne, ne, das verstehst du falsch! Es geht (zumindest mir) ja darum, dass der Film eben gerade nicht "neumodisch" gezeigt wird! Ideal wäre eine Vorführung mit Filmrolle und deutschen Titeln gewesen. Eben die Originale, mit Unschärfen, Dropouts und Flecken.
Das was wir jetzt gesehen haben, war "nur" Digital.
Das sie aber überhaupt gezeigt wurden, reicht mir aber natürlich auch schon!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.10.2015, 21:27 Uhr Qualität
Duck
Zeitreisender


Posts: 19
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

@Berliner

Da muss ich dir natürlich recht geben, eine vorführung auf Filmrolle währe natürlich richtig geil gewesen. Cool währe auch ein Filmriss gewesen oder das vergessen den Knopf zu drücken das die nächste Rolle weiterläuft , so wie früher durchaus mal üblich.Oder wenn man daran denkt wie viel Dreck man früher in der Luft umherfliegen sah, aus das würde dann dazugehören. Aber ich denke das es erstens nur noch wenige Betriebsbereite Projektoren gibt und zweitens genausoweige vorzeigbare Filme auf Filmrolle.
Mir geht nur diese typisch deutsche Eigenschaft auf die Nerven an allem rumzumeckern.

Grüße

Duck
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

23.10.2015, 21:52 Uhr Bildmaster
TheHutt
Zeitreisender


Posts: 136
Rang:
88 MpH erreicht

@Duck


Mir geht nur diese typisch deutsche Eigenschaft auf die Nerven an allem rumzumeckern.


Da verstehst du mich aber miß. Es ging mir gar nicht darum, zu meckern - sondern nur eine Bestandsaufnahme zu machen. Die Bildmastersituation bei den Filmen ist nun mal schwierig, und es sind mehrere mehr oder minder gefilterte digitale Transfers bekannt. Daher war es für mich interessant, festzustellen, welche von diesen Mastern bei der Vorführung wohl Verwendung fanden.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

24.10.2015, 13:25 Uhr onkel-joey-kuchen
acs
Philipper 1.21


Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

ich habe den futureday in einem kleinen kino in herzberg/harz erlebt. dort gab es als kleines schmankerl in der pause zwischen teil 1 und 2 neben burgern und obst (im eintrittspreis mit inbegriffen) auch einen originalgetreuen onkel-joey-kuchen. fand ich eine richtig witzige idee...

Bild 1
Bild 2

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

25.10.2015, 01:04 Uhr Einfach Klasse
MasterChief117
Zeitreisender


Posts: 1
Rang:
Zeitleitung eingeschaltet

Ich war in Magdeburg im Cinemax war ein schöner Abend klasse sie auf der Großen Leinwand zu sehen , der Saal war voll und die Stimmung gut .

Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

11.11.2015, 08:15 Uhr in New York
michaeljfox
Just beat it!


Posts: 609
Rang:
Profi-Zeitreisender

Ich habe die Trilogie in einem eher kleineren Kino in New York gesehen - Teil 2 und 3 zum ersten Mal auf einer Kinoleinwand! Übrigens hatte eines der grösseren Kinos hier angeblich sogar einen DeLorean usw...
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

15.11.2015, 18:09 Uhr Kinonacht meines Lebens!!
martina1985
Zeitreisender


Posts: 27
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Ich möchte an dieser Stelle ein Lob aussprechen, dass dem Kino in Herzberg am Harz zu Gute kommen soll!

Mein Abend war absolut PERFECT!!

Ich habe meine Mama lange Zeit im Vorraus gefragt, ob sie den Babysitter für meinen 9 Monate alten Sohn am 21. Oktober spielt. Bis ein paar Tage vorher konnte sie mir nicht hundertprozentig zusagen. Am Sonntag vorher hatte ich dann die Gewissheit das es klappt! Also schnell zum Kino und die reservierte Eintrittskarte abgeholt.
Dann war ich nur noch aufgeregt. Ich habe die Tage gezählt. Der Kleine sollte den ganzen Tag von der Oma gefüttert werden. Das klappte leider nicht, also musste ich um 18 Uhr schnell nochmal ran und den Rest konnte meine Mama ja machen, wickeln und Bettfertig machen. Also war es bei mir echt knapp. Ich musste schnell von Hattorf nach Herzberg! Aber gesittet!! (Leider keine Zeitmaschiene vorhanden.)

Im Kino angekommen war ich genau um halb 7. Dann sollte es losgehen. Die Chefin vom Kino hat dann noch eine Ansprache in voller -Montur gehalen. Das war echt stark! Sie freue sich sehr das sie dieses Spektakel machen darf. Wir sollten doch drauf achten was es im ersten Teil zum Essen gäbe und das ist dann das Büfett. Ich hatte eine Ahnung: Hackbraten! Aber es gab tatsächlich Burger. Nach dem ersten Teil dann hatte ich eine Vegetarierin vor mir die ihre Bulette nicht wollte und ich fragte: "Wenn sie ihre nicht will, darf ich die dann haben?" Ich hatte dann 2 Bulletten auf meinenm Burger und es gab auch noch Obst("Obst, bitte!!!)und den Kuchen("Euer Onkel Joey hat mal wieder keine Bewährung.....")

Der Rest des Abends verging im Flug und als ich wieder in meinem Auto sas und das Poster, was es umsonst am Ende gab, auf den Beifahrer legete, hatte ich sogar Pipi in den Augen. Sowas wird es nie Wieder geben!!

Also das Herzberger Kino, die Cetral-Lichtpiele, haben mir seit langen mal einen richtig schönen Abend beschehrt. Ich bin extra aus Braunschweig gekommen (aber ich komme ja ursprünglich aus Hattorf). Die Kinos hier sind nur auf Masse, in Herzberg bekommt man noch ein bisschen Liebe mit!

Vielen Lieben Dank!!!
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

01.04.2016, 16:13 Uhr Fotos vom Planetarium
GrandmasterA (Admin)
Wissensch.. äh Hufschmied


Posts: 3960
Rang:
Zeitreise-Fanatiker

GrandmasterA schrieb: "Am Freitag, den 23.10., erleben Sie den „DeLorean“ hautnah und können sich obendrein die ersten drei Filme in voller Länge im Planetarium in Jena anschauen."

Hab neulich zufällig noch die Fotogalerie von diesem Event gefunden. Hier ist sie:
http://www.antennethueringen.de/www/Fotos/Zurueck-in-die-Zukunft-448294.html

Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Dies und das...
  » ZidZ-Kinonächte am 21.10.2015
[ Seiten: 1 2 3 4 5 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!