Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 14 Zeitreisende online:
 » 14 Gäste
 » Einloggen


 

 1613 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » Patzi (30)
 » BlackHawk1989 (30)
 » Denyo (35)
 » BladeSix (42)
 » netsopm74 (45)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2019
GrandmasterA

 

Die Zerstörung des Raum-Zeit-Kontinuums

28. Oktober 1985 9:00

Marty wachte schlaftrunken früh morgens auf. Die Ereignisse seines
gestrigen Erlebnisses hatten Ihn mitgenommen. Wenn es überhaupt gestern
war, denn eigentlich war es vor 100 Jahren. Das mit den Zeitreisen hatte
er immer noch nicht verstanden. Für einen Moment lang quälte ihn der
Gedanke, ob er Doc wohl wieder sehen würde. Doch er wusste, dass wo immer
Doc auch zur Zeit war, es würde ihm gut gehen. Er hatte eine Familie, was
will man mehr. Er stand auf und blickte auf seine zerknitterten Klamotten,
wieder mal hatte er die Nacht in seiner Kleidung verbracht, was man schon
von weitem erkennen konnte. Er verließ sein Zimmer, und machte sich auf
den Weg in die Küche. Auf der Anrichte lag ein Zettel, der Marty wissen
lies, das seine Familie beim Einkaufen war. Doch um 9:00 Uhr Vormittags??
Er konnte sich nicht erinnern, das irgendein Laden um die Uhrzeit schon
offen hatte, noch dazu am Sonntag. Irgendetwas stimmte nicht. Aber er
verwarf den Gedanken, und dachte dass es vermutlich eine Vernünftige
Erklärung dazu geben würde. Mit seltsamen Dingen hatte er sich die letzten
2 ein halb Wochen genug herumgeschlagen, oder waren es 300 Jahre gewesen.
Ach was sollte es. Er öffnete den Kühlschrank und machte sich ein Müsli.
Er setzte sich zum Tisch und begann die Nahrung in sich hinein zu
schaufeln. Er hatte lange nicht gegessen. Das letzte mal vor 100 Jahren.
Er musste innerlich Grinsen bei dem Gedanken. Plötzlich fiel im Jennifer
ein. Er fühlte sich etwas schuldig dass er sie gestern so alleine gelassen
hatte. Immerhin war es auch Ihr Verdienst, das sein Leben nicht in der
Toilette enden würde. Er stand auf, ließ die Schüssel stehen, und ging
nach draußen. Er wollte gerade in den Wagen steigen, als er etwas hörte.
Etwas das ihm nur zu bekannt vorkam. Etwas, von dem er erwartet hatte, es
nie wieder zuhören. 1-2-3 Überschallknaller. Oh, scheiße nicht schon
wieder. Er warf die Tür des Geländewagens zu, und sah wie ein Wagen die
Einfahrt hochfuhr. Aber was für ein Wagen. Er musste aus der Zukunft
stammen. Dieses Fabrikat kannte er nicht.
Die Tür ging auf und Doc stieg aus. Er schob sich seine Brille auf die
Stirn und eilte die Einfahrt hinauf zu Marty der komplett aus der Fassung
gebracht auf den Wagen und dann zu Doc starrte.
<<Marty, wir haben ein Problem, deine, unsere Zukunft ist in Gefahr.>>
Doc musste es ernst meinen. Er sah noch nie so geängstigt aus, er hatte
ihn noch nie so besorgt gesehen.
Marty wollte, seine Fassung halbwegs wieder gewonnen, etwas sagen, aber
Doc lies ihn nicht dazu kommen, und fiel ihm ins Wort bevor er überhaupt
einen Ton hervorgebracht hatte.
<<Keine Zeit Marty, keine Zeit. Die Ereignisse, die wir in der
Vergangenheit verändert haben, ziehen Ihre Stränge bis in die Zukunft.
Wenn wir nicht so schnell wie möglich etwas unternehmen, wird es am 13.
Februar 2091 zur Zerstörung des Raum Zeit Kontinuums kommen.>>
Marty konnte nicht glauben was Doc soeben sagte. Schon wieder, was zum
Teufel noch mal hatte er dieses mal wieder angerichtet. Was hatten sie den
schon getan. Und warum erst in über 100 Jahren, warum nicht schon vor 20
Jahren oder vor 30, was zur Hölle ging hier vor. Marty brauchte dringen
ein paar Antworten, aber als er Doc ansah, entschied er sich die
dazugehörigen Fragen etwas später zu stellen. In Anbetracht der Tatsache
das Doc eine Zeitmaschine hatte, und sie immer noch über 100 Jahre Zeit
hatten, musste er sich dennoch über Docs Aufregung wundern.
<<Komm steig ins Auto ich erzähle dir alles unterwegs>>
Er rannte zurück zum Wagen und Marty eilte hinterher. Als Doc die Tür
öffnete schmunzelte er. Er blickte Marty an.
<<Was sagst du dazu, ein Delorean, war schon ein klasse Einfall, aber als
ich mit meiner Lokomotive durch das Jahr 2003 kurvte, konnte ich die
Finger nicht davon lassen. Ein Mazda RX 7 mit allem drum und dran. Habe
sogar daran gedacht, eine Lachgas- Einspritzung einzubauen, aber…>>
Doc musste sich wohl an den Ernst der Lage erinnert haben, und sein Blick
drückte dies ebenso gleich wieder aus.
<<Steig ein, schnell>>
Marty gehorchte und stieg in den Wagen. Mal abgesehen davon dass ihm Dinge
wie Lachgaseinspritzung nicht bekannt waren, hatte Doc den Innenraum des
Wagens in etwas so gestalltet wie den des Delorean.
Doc und Marty schlossen die Türen, und Doc fuhr rückwärts die Einfahrt
hinunter. Er betätigte den Hebel, für die Flugfunktion, und der Wagen hob
ab, Doc aktivierte die Zeitschaltkreise, was dieses mal über einen kleinen
unauffälligen Schalter ging, gab die Zielzeit ein, und drehte den Wagen
himmelwärts. Bei 88mph Verschwand der Wagen in einem weißen Feuerblitz.


Gepostet am 01.11.2004, 21:48 Uhr von markus8842


Zur Story-Übersicht


Kommentare zu dieser Story-Idee

User, Bewertung Kommentar
18.11.87

    10 Punkte

09.11.2004,
18:49 Uhr


Ja die idee ist schon gut Aber wo ist der rest?
das ist doch nur der anfang...

MazdaMan

    10 Punkte

14.01.2006,
17:48 Uhr


jo! das beste was ich hier gelesen habe und passt auch am besten zu ZidZ!! schreib ma bitte weiter!!

markus8842

    ohne

14.01.2006,
19:34 Uhr


Hallo ZidZ - Fans! Bei all denen die auf eine Fortsetzung meiner Geschichte warten, muss ich mich entschuldigen. Damals gab es plötzlich Stress und ich vergas weiterzuschreiben, und später hatte ich Stress. Aber ich verspreche (für manche mag es mehr eine Drohung als ein Versprechen sein) die Geschichte fortzusetzen. Allerdings kann das noch ein paar Wochen dauern.

mfg
Markus

DadDaDaddieo

    10 Punkte

18.01.2009,
20:18 Uhr


xD

WGrote

    5 Punkte

10.02.2009,
23:49 Uhr


Hierbei stören mich persönlich einige Dinge. Wieso baut Doc NOCH eine neue Zeitmaschine, die Lok wurde ja schon extra neu gebaut um noch einmal zurück zu kehren. Diese Geschichte ist wirklich nur die Einleitung, wo ist der Rest? (Hat auch schon jemand anderes gefragt)

Dann dieses gerede von Doc und Marty über den "neuen" Wagen, Lachgas-Einspritzung usw. Das passt doch garnicht zu dem Ernst der Lage die zuvor aufgebaut wurde und wo Doc über-nervös zu Marty gekommen ist.

Und wieso genau 2091 und viele andere unbeantwortete Fragen bleiben hier beim Lesen, da sind keine 10 Punkte drin von meiner Seite ...

Futhak

    9 Punkte

31.03.2012,
15:09 Uhr


Hast du es jemals fortgesetzt? Ich finde den einstieg schon ganz gut, wenn es so weiter geht ist es klasse^^

Gesamtnote: 8.8 von 10 Punkten Diese Idee kommentieren Seiten: 1   
   

Webseiten-Design © 2001-2019 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!