Seite  Film-DB

  » Wo suche ich was?
 Forum  Mitglieder
 


Die ultimative  
Zurück in die Zukunft-  
Fan-Community!  



  
         



 

 Im Moment sind
 13 Zeitreisende online:
 » 13 Gäste
 » Einloggen


 

 1730 Zeitreisenden
 gefällt ZidZ.com auf FB
 » FB-Updates ansehen
 » jetzt Fan werden



 

 » Startseite
 » Neu auf ZidZ.com
 » Gimmicks auf ZidZ.com
 » Gästebuch
 » ZidZ-News
 » DVD-Infos
 » DVD-Bonus-Vergleich
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » ZidZ-Fanshop
 » Meine Film-Fanartikel


 

 » Wusstest Du das?
 » Film-Fehler
 » Fragen & Antworten
 » Drehorte
 » Secrets of BTTF Trilogy
 » Herausgeschnitten
 » Alternative Drehbücher
 » Die Zukunft
 » Hill Valley
 » Die Zeichentrickserie
 » BTTF - The Ride
 » Teil IV?
 » Logos international
 » Was haben wir gelernt?
 » Chronologie
 » Courthouse Square
 » Courthouse Square 360°
 » Déjà-vu
 » Zeitreisen
 » Das andere Ich
 » Synchro-Vergleich


 

 » Forum
 » Was ist die Community?
 » Anmelden
 » Einloggen
 » Mitglieder-Übersicht
 » Mitglieder-Geburtstage
 » Mitglieder-Sammlungen
 » Fans in Deiner Nähe
 » Fan-Fiction
 » Fan-Art
 » Sofort-Message
 » FAQ / Hilfe

 Heute haben Geburtstag:
 » ----Ali---- (31)
 » MyRubberDucks.de (33)
 » Shadow3k (36)
 » Mitglieder-Geburtstage


 

 » Fantreffen 2003
 » Fantreffen 2004
 » KnightCon 2004
 » Lauscherlounge 2005
 » Fantreffen 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2005
 » ZidZ-Kino-Nacht 2006
 » Fantreffen 2006
 » Fantreffen 2007
 » Fantreffen 2008
 » Fantreffen 2009
 » ZidZ-Kino-Nacht 2010
 » Fantreffen 2012
 » Film & Comic Con 2015
 » German Comic Con 2016
 » German Comic Con 2017
 » German Comic Con 2019


 

 » Musik
 » DVD-Infos
 » Fan-Filme


 

 » Bio- und Filmografien
 » Synchronsprecher
 » ZidZ-Hörspielabend 2005
 » Interview Michael J. Fox
 » Interview Sven Hasper
 » Interview Sven Hasper
     und Lutz Mackensy

 » Chat-Log Bob Gale
 » Treffen mit den Stars
 » Treffen mit Chr. Lloyd
 » Treffen mit Tom Wilson


 

 » ZidZ.com als Startseite
 » Seite drucken

 » Gästebuch
 » Kontakt-FAQ
 » Kontakt
 » Banner
 » Webmaster
 » Impressum / Disclamer
 » Datenschutz
 » Cookies
 » ZidZ.com in der Presse
 » ZidZ.com sagt Danke
 » ZidZ.com-Flash-Intro
 » Links

 » Mein K.I.T.T.-Replika
 » Meine Film-Fanartikel



© 2001-2020
GrandmasterA

 

Forum Board Thread Antwort Suche
» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Community-Themen  [andere]
  » Bluray Player Kaufempfehlung/Meinungen
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
[ Seiten: 1 ]

31.07.2010, 15:30 Uhr Bluray Player Kaufempfehlung/Meinungen
acs
Philipper 1.21

Threadstarter

Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

habe noch mal ne bescheidene frage, weil hier offenbar ne menge leute sind, die sich mit der neusten technologie auskennen

in der flut von playern und verschiedenen tv-geräten habe ich keine wirkliche übersicht mehr und habe auch weder zeit noch muße, mich da reinzufuchsen. von daher gehe ich mal den "faulen weg" und frage EUCH mal, welche erfahrung IHR bereits gemacht habt.

FALLS ich in betracht ziehen sollte, mir einen günstigen blurayplayer zuzulegen, welches gerät würdet ihr mir empfehlen?
* möglichst günstig
* ohne viel schnickschnack
* tv ist über 10 jahre alt und steht noch so lange in meinem wohnzimmer, bis er den geist aufgibt
* nachfolgemodell wird dann ein relativ billiger bildschirm, der deutlich unter 500€ angesiedelt sein wird
* also: mir geht es im grunde darum, blurays auf nem pille-palle fernseher anzuschauen und nicht viel geld auszugeben.

was ratet ihr mir?



(Dieser Beitrag wurde am 02.08.2010, 15:35 Uhr von acs editiert.)
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

31.07.2010, 23:09 Uhr Bluray Player Kaufempfehlung/Meinungen
n000g (Moderator)
Es ist nur ein Film.


Posts: 1220
Rang:
Profi-Zeitreisender

Naja, ich denke, einen Extrathread ist das schon wert. Schließlich sind wir hier alle Fans von Zurück in die Zukunft, und von manch einem wird das der absolute ultimative Lieblingfilm aller Zeiten sein, dessen Erscheinen auf Bluray den Kauf von neuem Equipment endlich rechtfertigt.

Ich würde die PS3 empfehlen. Sie bietet folgende Vorteile:
- Zukunftssicher dank updatefähigkeit und Massen an Rechenpower. Bisher bekam sie alles insachen Bluray nachgerüstet, was per Software ging. Bild-im-Bild und BD-Live. 3D ist angekündigt.
- Allgemein gesagt wurde immer, dass sie Bildqualitätstechnisch ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis hat.
- Du kannst damit Spielen. ;-)
- Du kannst damit Filme von Festplatte wiedergeben, genau wie...
- Bilder.
- Musik.
- Du kannst geringfügig im Internet surfen. Macht aber wenig Spaß ohne Tastatur.

Achte aber darauf, dass du eine Slim hast. Und selbst damit würde ich noch ein bisschen warten, da es in Japan eine neue Version gibt, die NOCH leiser und NOCH stromsparender sein soll, als die Slim. Ich hab noch die dicke mit den 60 Gig. Die hatte damals ein generelles Kühlungsproblem, zumindest mehrere Chargen wohl, wo der Lüfter nicht mehr oder nur teilweise wieder runterschaltet. Anfangs ist er sogar fast ganz aus. Aber grade im Sommer, bei stillen Passagen, da hört man ihn doch deutlich. Aber wer wie ich seine ersten DVD's am Rechner mit Pioneer Slot-in 5200fach Laufwerk und CPU Kühlung per YS-Tech Industrielüfter geguckt hat, dem macht das nichts.

Auf der anderen Seite habe ich gehört, dass es andere Player inzwischen schon ein gutes Stück günstiger gibt - aber bei denen kenne ich mich nicht wirklich aus.
Ich hab halt anfangs gelesen, dass die teilweise ewig brauchen, um den Kopierschutzkram zu laden. Selbst meine PS3 lädt öfter mal ein bisschen, aber es ist durchaus erträglich. Man korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber manche Exemplare brauchten wohl 30-45 Sekunden, ehe es dann weiterging...

Insachen Fernseher würde ich aber schon einen Full HD mit mindestens 37 Zoll wollen. Ich will jetzt nicht angeben. Ich hab mich damals für einen 46 Zoll entschieden, der auch GRADE so noch in seine Ecke hier passt. Andere haben ja 52 Zoll und so Geschichten. Aber ich sitz auch noch relativ nah davor. Anfangs dachte ich, er wär zu groß. Aber spätestens, wenn man ein paar richtige Kinofilme drauf gesehen hat, statt nur Simpsons und Galileo, denkt man anders. Man endeckt viele versteckte Details. Und erkennt auch Gesichter noch gut in Totalen, also wenn nicht grade reingezoomt wird. Deswegen nicht am falschen Ende sparen.. ;-)
Natürlich musst du wissen, ob sich das für dich lohnt. Aber wenn du mehr als 2-3 Filme im Monat guckst, würde ich schon um die 800 anlegen wollen. Muss ja kein RGB-LED Bravia sein.
Und schau bei Amazon. Ich bekam meinen dort für mehr als die Hälfte billiger als bei Mario Barth's Lieblingsladen. Und es war kein Grauimport.
Profil  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.08.2010, 10:50 Uhr Jo
schmaggo83
denkt 4-dimensional


Posts: 163
Rang:
auf Zeitreise

Ich muss n000g in allen Punkten Recht geben, und kann dir auch nur wärmstens eine PS3 ans Herz legen. Auch wenn du kein Technikfreak bist, und nicht spielen wirst, als Multimedia-Station ist sie aller Ehren wert.

Beim Fernseher würde ich auch 37-42" nehmen, bei einer zu kleinen Diagonale ist das Erlebnis einfach auch ein kleineres.

Aber jeder wie er möchte. Ich denke nur nicht, dass sich Blu-Ray als System für jemanden lohnt, der sich nicht ein Minimum an sinnvollem Equipment zulegen möchte.

Viel Spaß

Gruß
Marco
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.08.2010, 11:57 Uhr TV...
Thunderblade
Zeitreisender


Posts: 72
Rang:
Fluxkompensator fluxuiert

Wie der Threadersteller ja schreibt, will er Blu-Rays auf seinem alten TV gucken. Lohnt sich das überhaupt? Weder die Detals, noch das Fehlen des PAL-Speedups wird er genießen können. Wobei mir nicht klar ist, wie der Blu-Ray-Player "weiß", ob ein TV die 24 fps unterstützt, und ob er automatisch schneller läuft, wenn's ein TV ist der's nicht kann.

Was die Anschaffung eines neuen TVs angeht, habe ich nach langem überlegen seit einiger Zeit einen 37" LG. Der ist gerade noch groß genug um was von HD zu haben, aber klein genug dass DVDs vor allem von älteren Fernsehserien nicht gleich völlig mistig aussehen.
Profil  eMail  www Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

02.08.2010, 15:42 Uhr dankeschön :-)
acs
Philipper 1.21

Threadstarter

Posts: 493
Rang:
Profi-Zeitreisender

danke für die rückmeldungen bis hier her...
also: die bluray interessiert mich eigentlich nicht in erster linie aus bildqualitäts-gründen, sondern vielmehr wegen der extras, die dabei sind. deswegen mir extra nen blurayplayer zuzulegen, ist mir eigentlich derzeit noch weng happig. wäre bei mir wohl eher ne langfristige investition, wenn mein dvdplayer sich verabschiedet...

ich habe mir auch schon die ps3 in den hinterkopf gepackt. mal schauen, was sich mittelfristig ergibt...

andere, ggf. weiterführende meinungen und informationen interessieren mich aber dennoch weiterhin
Profil  eMail   Beitrag bei Antwort zitieren  | Beitrag editieren

» ZIDZ.COMmunity-Forum
 » Community-Themen
  » Bluray Player Kaufempfehlung/Meinungen
[ Seiten: 1 ]
[ Antworten: Nur eingeloggte Benutzer ]
   

Webseiten-Design © 2001-2020 Andreas Winkler alias GrandmasterA für ZidZ.com
"Zurück in die Zukunft" steht unter Copyright von Universal City Studios, Inc. und Amblin Entertainment, Inc.
Bitte beachte dazu auch die Copyright-Hinweise im Disclaimer!